Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Mistery

Welches Futter bei Allergie?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

der Hund einer Freundin ist schlimm allergisch und verträgt unterm Strich gar nix. Alle mir bekannten Trofu Sorten bin ich nun gedanklich durchgegangen, aber da passt nix.

Der Hund ist praktisch auf alles allergisch, außer auf Ente, Rothirsch, Känguru und Pastinake.

Ich vermute ja fast, dass außer barf hier nichts passt, aber wollte nun doch mal in die Runde fragen ob ihr ein Futter kennt, dass nur aus den genannten Komponenten besteht?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das durch eine Ausschlussdiät festgestellt worden oder durch einen Allergietest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Angefangen hat es, dass der Hund (7 Monate) immer Durchfall hat. Es wurden schon ein paar Futtersorten probiert. Wolfsblut, Josera etc. Ging aber alles nicht. . Aufgrund dessen wurde dann ein Allergietest gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde hier eine Ausschlussdiät machen. Häufig reagieren Hunde auf diese Dinge allergisch, da sie mit anderen Komponenten kombiniert wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ausschluß-Diät machen und nach DEREN Ergebnis dann füttern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also barf wurde übrigens auch schon versucht. Da war dann auch schnell raus, dass Huhn, Pferd und Rind gar nicht geht. Ich werde das mit der Ausschlussdiät mal weitergeben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls der Hund Kartoffeln verträgt, kannst du mal bei Dr. Clauder gucken.

Da gibt es Hirsch m. Kartoffel und Lachs mit Kartoffel.

Josera bietet glaube ich Ente mit Kartoffel an.

Wichtig ist tatsächlich, möglichst nur 1 Proteinquelle und nur 1 Kohlehydratquelle zu füttern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ausschlußdiät würde ich auch empfehlen, habe gerade eine mit Geli gemacht und das ist wirklich die sicherste Methode um herauszufinden, was er nicht verträgt.

Viel Erfolg *daumendrück*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

´Danke :kuss:

Kartoffel geht leider auch nicht. Das Ente Kartoffel von Josera hat er auch schon bekommen mit wenig Erfolg :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"Schnell" geht nicht bei Ausschlußdiät, Du mußt eine Sorte mindestens 2 Wochen füttern, da Probleme noch auf das Futter vorher zurück zu führen sein können.

Ich würde mir eine Sorte Fleisch (auch als Fertigfutter) holen (z.B. Hirsch) Da gibst Du dann eine Kohlenhydrat - Quelle zu (Eine, die er noch nie bekommen hat). Und das fütterst Du über 2 Wochen, um erstmal die "alten Immunreaktionen zu abklingen zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hibbel Hund Futter

      Hallo liebes Forum,   nachdem unser Pyri-Mischlings-Mädchen immer sehr aufgedreht und hibbelig ist, hat uns die Hundetrainerin zu mehr Kohlehydraten geraten. Ängstlich ist sie überhaupt nicht - eher sehr selbstbewusst 😉 Momentan bekommt sie Loisachtaler Dose - ich würde aber gerne auf Trockenfutter umsteigen. Hat irgendjemand Erfahrungen, welches Futter tatsächlich dieses übersprudelnde Verhalten etwas dämpfen könnte?? Ich habe bei Meradog geschaut - aber ist das nicht wieder zu viel Kohlehydrat? Achso und tendenziell neigt sie zu weichem Output...   Danke für Tipps! Caro

      in Hundefutter

    • Allergie-Hunde, versammelt Euch

      ... hier   Mich würde interessieren, wer einen Hund mit Allergien hat.   Mit welchen Allergien, wann entdeckt, wie entdeckt:
      Wie kamt Ihr der Allergie überhaupt auf die Spur?   Situation früher, Situation heute. Maßnahmen und Behandlungen. Besserungen, Verschlechterungen, gute Phasen, schlechte Phasen.   Ich bin gespannt auf Erfahrungsberichte und Erzählungen.  
         

      in Gesundheit

    • Wo kauft Ihr Futter

      für Euere vierbeinigen Lieblinge? (Kaufempfehlungen ; soweit hier im Forum erlaubt)   Ich lege großen Wert auf wirklich gutes Futter; auch Barf.

      in Hundefutter

    • Mein Hund will kein Futter er frist nicht nur leckerli

      Hallo ich mache mir sorgen unser und ist erst 8monate und sie rührt kein Naßfutter an igal was ich brauche einen rat leckerli frisst sie 

      in Hundefutter

    • Wer füttert oder fütterte hier Marengo oder Thetis Futter?

      Hallo,   erst mal frohe Weihnachten!   wer fütterte oder füttert längere Zeit das Futter Thetis Kreas Trofu oder Dose oder Marengo?   Gerne auch PN.   Möchte mich mit Gleichgesinnten austauschen und keine BARF Diskussion auslösen 😉

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.