Jump to content
Hundeforum Der Hund
m0nsters_mummy

Ich glaub mein Mann bringt mich um...

Empfohlene Beiträge

Wobei er ein Pflegi ist (wahrscheinlich) dieses "für immer" setzt einen mehr unter Druck.

LgBJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ooooh... die wären auch etwas für mich.

Also wenn ich dein Mann wäre bräuchtest du dir gar keine Gedanken machen, dass ich Nein sagen könnte. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, die sind ja so was von knuffig :kuss:

Einer passt ganz bestimmt zu Pepples, da bin ich mir ganz sicher =)

Hast Du denn schon einen bestimmten im Visier?

Mir gefallen sie alle, aber Cäsar ganz besonders. :klatsch:

Vielleicht lässt dein Mann dich leben??????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich find sie auch Klasse aber ich kann grad echt nicht ;)

LG BJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Awww das sind Zuckerschnuten! Die wären auch was für mich... Ich würde auf jeden Fall gucken gehen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Bei "nur gucken" gehen bei meinem Mann die Sirenen an :D

DITO! :D:D

Aber hey, so bin ich zu Polly gekommen :whistle

Da konnte er einfach nicht nein sagen obwohl wir schon 3 Hunde hatten.

Ich drück dir die Daumen! Ich schmelze hier gerade vor dem Bildschirm.

Auch wenn wir letztes Jahr im Bekanntenkreis einen echten Alptraum mit einem Mini-Bully erleben mussten.

Kam gleich wieder hoch als ich die Kleinen gesehen habe.

Aber gequietscht und "uuuuuhhhh süüüß" hab ich auch gemacht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mmh aber die kleinen haben 30 Bewerber und die vom Tierheim müssen noch aufs ok der Szaatsanwaltachaft warten..

Ich hab dennen schon gesagt das wir wenn einen gestromten Rüden wollen weil mein mann nen weißen bulli hatte und die gefahr zu groß wäre das er zuviel vergleicht.

Ich bin mal gespannt die melden sich sobald sie von der Staatsanwaltschaft bescheid wissen.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, sind denn die 30 Bewerber alle Bully-erfahren?

Haben sie schon einen SoKa der vorbildlich gehalten und geführt wird?

Bestimmt nicht, also würde ich es ruhig probieren.

Und dein Mann.. ach, ich bin da ganz zuversichtlich ;)

Was würde denn der neue Vermieter dazu sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dem neuen Vermieter ist das bestimmt egal, er selbst ist zwar kein Hundemensch aber es geht im hauptsächlich darum das die Nahbarn mit Hunden einverstanden sind.. und die jetzugen mieter haben auch nen westi und nen pudel ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag diese Rasse vom aussehn garnicht,man sollte nur die Unterhaltung nicht aus den Augen verlieren,die sind ja leider in den Steuern sehr hoch gesetzt.

Ansonsten könnte ich nur gutes über diese Hunde sagen.

ich wünsch Dir viel glück dabei .

Was die Nachbarn angeht,hm,einer meiner Nachbarn hat nen Hund da Könnte man schnell denken ,, Kampfhund-Listenhund,, issa aber nicht heute hat er die ersten Probleme gehabt die auch noch völlig an den haaren hergezogen waren und er hat den erst seid 2 Wochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.