Jump to content
Hundeforum Der Hund
kamiko

Wenn der Hund an der Trennung zerbricht (und dann kommt die Ruhe nach dem Sturm)

Empfohlene Beiträge

Judith, auch wenn Dir das Aussortieren jetzt schwerfällt, es kommen von nun an neue Erinnerungsstücke, da bin ich mir ganz sicher. :kuss:

Manchmal tut es auch gut sich von Dingen zu trennen, auch wenn man zunächst daran zweifelt ob es richtig ist. Es kann am Ende auch befreiend wirken und Raum für Neues schaffen! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bücher wären bei mir sicher! ;)

Nicht nur die Guten! ;) Die ich nicht mehr mag, bringe ich zum Bücherflohmarkt vom Tierheim oder in unsere Bücherei (die ist beitragsfrei und verkauft die z. Teil für max. 1 Euro für Neuanschafffungen)!

Bücher wegschmeißen ist mir ein Horror! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir auch, aber Papierbücher kriegt man heutzutage kaum noch verkauft... :(

Und ja, als wir von der Eifel umgezogen sind, ist vieles rausgeflogen - vermissen tue ich bis heute nichts. Außer die Eifel. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seit ich meinen Kindle habe, benutze ich "echte" Bücher nur noch zu Deko Zwecken. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bücher wäre bei mir auch sicher - vor allem, wenn für mich welche abfallen. :D

Ansonsten habe ich Übung, mit jemandem zusammen zu sortieren - man denke nur an die Aufräumaktionen mit meinemwerten Mann.

Ute sag Bescheid, wann ich kommen soll. Bett und Futter reichen und ich mache mich auf den Weg. :kaffee::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Bücher wegschmeißen ist mir ein Horror! :(

Mir auch, aber wenn es Buecher bzw. Arbeitsmaterialien sind von etwas, mit dem du dich nicht auskennst und die einfach weg muessen, dann ueberlegst du nicht mehr lange, wo und wie du sie los kriegst. :(

Da hab ich damals dazu auch noch so gedacht : "Was ich von dir als Erinnerung behalten moechte bleibt da, alles andere wird vernichtet."

Hab ich gemacht, weil ich den Gedanken nicht ertragen konnte, dass die Dinge mir mal zufaellig wieder ueber den Weg laufen, bzw. jemand anderes sie in den Haenden haelt.

War aber auch ein Sterbefall und nicht so wie jetzt. ;)

Und zum Thema Veraendern, Marisa. :D

Nach langem Zoegern habe ich bis auf Zimmerpflanzen, Kleidung, Papiere und persoenlichen Kleinkram plus Holly, meine Ratten und deren Zubehoer nichts, was ich von hier mitnehme.

Eben, weil ich auch das auch nicht mehr haben wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, das stimmt wohl, Judith! :)

Wir könnten auch Forumsaufräumen machen: Renate und ich kommen und räumen aus :D :D , und dann wir zu Renate und Ihr zwei dann zu mir! :D :D

Und jetzt hast Du ja ganz schön schnell aussortiert! ;)

Kann nur nochmal sagen: Alles Gute beim Neuanfang! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da würde ich glatt mitmachen wollen, wenn ihr dann zu mir kommt... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Immer! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Und jetzt hast Du ja ganz schön schnell aussortiert! ;)

Kann nur nochmal sagen: Alles Gute beim Neuanfang! :knuddel

Dankeschoen :kuss::kuss:

Das ist mein grobes Raster..... Ich muss "nur" die Bereiche "mal eben" durcharbeiten und gucken, dass ich "nur" meine Dinge erwische.....Oder Wegschmeisse oder tausche.

PillePalle sag ich dir :zunge::Oo

Und um die Moebel tut es mir jetzt auch gar nicht mehr leid, weil ich einfach auch keinen Bock hab sie abzubauen, rumzutragen,rumzufahren und wieder aufzubauen. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "Lass die Kleinen in Ruhe"

      Hier in unserer Ecke der Welt nimmt die Zahl der Hunde stetig zu, und ganz besonders die Zahl der kleinen und sehr kleinen Vierbeiner. Spock ignoriert kleinere Hunde meistens, nett ist er immer zu ihnen, aber sobald so ein Krümel Kontakt mit Spock hatte, findet dieser, dass andere größere Hunde, die auch mal schnuppern möchten, doch bitte weitergehen sollen. Dieses Verhalten wird augenscheinlich durch die Körpersprache mancher Winzlinge verstärkt, die bei Ansicht ei

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Letzte Ruhe mit Hund

      http://www.t-online.de/lifestyle/id_74300570/braubach-und-essen-hier-sind-mensch-und-tier-auf-ewig-vereint.html   Wie findet ihr das? Ich könnte es mir gut vorstellen...   LG, Kerstin

      in Plauderecke

    • Junghund: Erst Ruhe, dann alleinebleiben?

      Hallihallo, ich habe schon viel in diesem Forum mitgelesen und auch einiges umsetzen können, habe jetzt aber doch noch eine Frage, die etwas individuelles ist.   Wir haben einen 8 Monate jungen Labradormischling, den wir mit 4 1/2 Monaten aus dem Tierschutz bekommen haben. Es ist für mich und meinen Partner der erste Hund. Daher sind wir noch recht unerfahren, haben aber recht viel gelesen.  Unser "Problem" ist folgendes: Milo hat Schwierigkeiten wirklich zur Ruhe zu kom

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Junghund kommt nicht zur Ruhe

      Liebe Community,   meine Freundin und ich sind seit Anfang Dezember stolze Frauchen eines nun etwa 5 Monate alten Rüden-Mischlings aus dem polnischen Tierschutz. Er entwickelt sich prächtig und zahnt gerade extrem. Einige Kommandos beherrscht der kleine Mann bereits.   Nur leider ist es so, dass er, vor allem wenn er mit mir allein ist, nicht zur Ruhe kommt. Bis nachmittags ist meine Freundin mit ihm allein, da gibts keinerlei Probleme. Er nimmt sich seine Ruhezeiten ausgiebi

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hundeschule nach 10 Tagen Ruhe

      Hello   Von Carlo, meinen Labrador Rüden und mir habt ihr ja schon öfter gehört. Carlo ist mittlerweile anderthalb. Ich habe eine kleine Frage an euch. Carlo wurde am 03.01.19 kastriert (bevor sich jemand aufregt, es musste aus gesundheitlichen Gründen getan werden). So morgen kommen die Fäden raus. Auf Rath meiner TA ist er jetzt die kompletten elf Tage nur kurze Runden an der Leine marschiert. Kein Rennen kein toben kein Spielen. Heute waren wir dann das erste Mal wieder in der Hund

      in Junghunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.