Jump to content
Hundeforum Der Hund
kamiko

Wenn der Hund an der Trennung zerbricht (und dann kommt die Ruhe nach dem Sturm)

Empfohlene Beiträge

Das hört sich doch Klasse an :)

Wahrscheinlich gewinnst du dein altes Bad noch so lieb das du es sogar behalten willst :zunge:

Das Jahr ist schnell rum und dann gibt es ein neues.

Hauptsache es geht euch gut

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hilfe!! Plötzlich nachts keine Ruhe!!

      Hallo ihr Lieben,   seit einiger Zeit, ich würde sagen ca. 3 - 4 Wochen, haben wir das Problem, dass unsere Hündin (fast 2) nachts randaliert. Sie hat von kleinauf ihr Bett im Wohnzimmer und durfte noch nie ins Schlafzimmer oder gar Bett. Wenn wir ins Bett gehen, pennt sie meist eh schon. Die Türen sind zu und kurz später, grade bin ich eingeschlafen, gehts los. Sie fiept, winselt und jammert an der WZ Tür. Sie scharrt und kratzt an der Tür usw. Das Holz ist schon im Eimer. Ich würde e

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Junghund lässt Ersthund nicht in Ruhe

      Hi, ich habe relativ wenig Erfahrung mit Hunden und suche deshalb hier nach Rat.  Meine Mutter hat zwei Hunde, eine kastrierte 5 Jährige und einen nicht kastrierten 11 Monate alten Rüden.   Bisher haben sich die beiden recht gut verstanden, klar hat der kleine ab und zu genervt und unsere Hündin hat ihn dann zurecht gewiesen. Er liebt sie abgöttisch, versucht ständig zu schmusen und putzt ihr die Zähne. In den letzten Monaten versuchte der Kleine unsere Große immer wieder zu

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Ruhe/Entspannung über Ernährung/Barf?

      Hallo!   Ich barfe meine Hündin seit etwa 1 ½ Jahren. Sie erhält Fleisch und Gemüse in einem Verhältnis von 75:25. Sie erhält überwiegend Rindermuskelfleisch, aber auch 1x die Woche Lachs sowie ab und zu Lamm und Wild.   In ihrer Gassigruppe wurde mir berichtet, dass sie sehr hyperaktiv ist und schnell speichelt und allgemein, sie schnell aufdreht.   Sie ist fast 4 Jahre alt und ein Cockerspaniel-Mädchen (kastriert). Bei mir ist sie auch immer etwas zappelig.  

      in BARF - Rohfütterung

    • "Lass die Kleinen in Ruhe"

      Hier in unserer Ecke der Welt nimmt die Zahl der Hunde stetig zu, und ganz besonders die Zahl der kleinen und sehr kleinen Vierbeiner. Spock ignoriert kleinere Hunde meistens, nett ist er immer zu ihnen, aber sobald so ein Krümel Kontakt mit Spock hatte, findet dieser, dass andere größere Hunde, die auch mal schnuppern möchten, doch bitte weitergehen sollen. Dieses Verhalten wird augenscheinlich durch die Körpersprache mancher Winzlinge verstärkt, die bei Ansicht ei

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Letzte Ruhe mit Hund

      http://www.t-online.de/lifestyle/id_74300570/braubach-und-essen-hier-sind-mensch-und-tier-auf-ewig-vereint.html   Wie findet ihr das? Ich könnte es mir gut vorstellen...   LG, Kerstin

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.