Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wilde Meute

Ruffwear Hunderucksack

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

ich suche für Kyra einen Hunderucksack, am liebsten von Ruffwear.

Sie hat die Größe M denke ich BU77cm. Farbe ich uns vollkommen egal ;)

Also, wer einen loswerden möchte -bitte melden :winken:

Edit: :Oo Überschrift lässt sich leider nicht mehr ändern. Ohne das E natürlich..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schubbs :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schubs nochmal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ruffwear Sicherheitsgeschirr

      Ich habe ein Ruffwear Sicherheitsgeschirr (Web Master) geschenkt bekommen, das Selma sehr gut passt und auch sehr stabil verarbeitet aussieht. Aber! Dieser federleichte Leinenring (Alu?) scheint mir einer plötzlich in die Leine stürzenden Selma nicht gewachsen zu sein. Sie hat bereits mehrere Verbindungsringe, auch an zuggedämpften Leinen, gesprengt. Habt Ihr Erfahrung mit dem Teil?  Habt Ihr vielleicht Tipps für wirklich ausbruchssichere Geschirre?  Selma wiegt nur 18 Kg, hat aber bei Kaninchensichtung eine wahrlich explosive Kraft, der eben alle Teile standhalten müssen.  Ich danke Euch.

      in Hundezubehör

    • Alles zum Thema Hunderucksack

      Hi,   wir wollen nächstes Jahr auf jeden Fall wieder wandern. Geplant war ja für dieses Jahr schon eine mehrtägige Tour, die aber aus verschiedenen Gründen ins Wasser (oder eher in den Schnee) fiel. Jetzt brachte mich gerade jemand auf die Idee mit dem Hunderucksack. Ich habe mich damit noch nie so wirklich beschäftigt und hatte immer nur im Kopf, dass man eh kaum was reinpacken kann, weil Hunde nicht so viel tragen können. Und dafür 200€ auszugeben war mir der Spaß nicht wert.

      Jetzt las ich aber, man kann 20-30% des Körpergewichts "zuladen". Das erscheint mir jetzt doch wieder etwas viel. Ich hatte so um 10% im Kopf.

      Kurzum - hier also ein Thema, wo gern jeder über seine Erfahrungen mit den Rucksäcken berichten darf. Was habt ihr für welche, wieviel "Zuladung" ist sinnvoll usw.

      Ich habe mir nun so überlegt, dass selbst bei 10% des Eigengewichts mir die Puschels ja schon um 3 Kilo abnehmen könnten. Das ist bei einer mehrtägigen Wanderung im Gebirge gar nicht sooo wenig. Zumindest ihr Futter könnten sie also eigentlich selber schleppen. Das wäre ja gar nicht so schlecht. Ich sehe das wirklich eher pragmatisch und weniger als bloße Bespaßung für die Hunde, denn dafür sind sie mir schlicht und ergreifend zu teuer.   Leider kosten die Dinger bei Ruffwear wirklich um 180€ und das mal zwei.. Leider kenne ich keine anderen guten Anbieter und irgendein Billigteil will ich auch lieber nicht nehmen. Habt ihr Alternativen oder vielleicht sogar einen, den ihr nicht mehr selber braucht und verkaufen wollt?    

      in Hundezubehör

    • Ruffwear Frontrange S

      Hallo, verkaufe Emmis wenig getragenes Geschirr.NP 48 Euro 23 Euro Plus Versand Riffwear Frontrange Größe S

      in Suche / Biete

    • Hunter, Ruffwear oder K9?

      Hey liebe Community, ich weiß, es ergaben sich hier vermutlich schon etliche Fragen über die richtigen Geschirre... Aber ich muss meine Frage etwas präzisieren. Im Internet streiten sich nämlich die Geister. Also es geht darum, dass ich meinem Hund mal ein wirklich gutes, langhaltendes Geschirr gönnen will.  Meine Frage steht im Titel: Hunter, Ruffwear oder K9? Von Hunter habe ich nicht explizit etwas schlechtes gehört, aber hat hier jemand Erfahrung mit dessen Geschirren? Bei Ruffwear bin ich relativ unentschlossen, denn bei dieser Marke habe ich häufiger gehört, dass das Geschirr irgendwie schnell kaputt geht etc. Bei K9 ist halt das Ding, dass es den Hund in der Schulterfreiheit einschränkt und das es wirklich super passen muss (muss natürlich jedes Geschirr)  wegen dem Riemen an der Brust. Habt ihr Erfahrungen mit einem der Marken gemacht und/oder könnt mir etwas empfehlen? Würde mich sehr über Antworten freuen!

      in Hundezubehör

    • Fettlederleine, Ruffwear Reisenapf ect.

      Ich habe ein bisschen aussortiert und biete Euch folgende Dinge zum Kauf an. Jeweils plus Versand, je nach Versandart. Eine Lederleine, hergestellt aus einem Riemen der mal zu einem Pferdekutschzügel oder so gehörte. Das Leder ist jedenfalls sehr stabil (2cm breit, ca 150cm lang, oben an der Handschlaufe 2mal genietet).  Preis 9€ Ein Ruffwear Reisnapf für ca. 1,5 Liter . Preis 5€ 2 Leinenhaken "Hundepo" je 1€ Schaut doch auch bei dem anderen Thema, in dem ich Bücher anbiete. Versand erfolgt natürlich bei Bedarf gesammelt.  

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.