Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Lelljen

Ärzte die keine Zeit haben und meine doofe Lunge

Empfohlene Beiträge

Ich drücke die Daumen, bin auch seit 17 Jahren im Gesundheitssystem tätig und kann dein Leiden so und so nachvollziehen.

Wie siehts mit Umzug ans Meer aus, feuchte, salzhaltige Luft, sollte der Lunge gut tun.

Davon abgesehen versuche einen Experten an Land zu bekommen, der forscht, der dann auch zeit investiert und sich deiner Krankheit angemessen annimmt.

Privatversicherung, auch wenni ch gegen dieses besch.... System bin, könnte dir auch helfen, zumindest was Termine angeht. Bei der Behandlung bin ich mir da nicht immer so sicher, ich hätte mich mal, wenn es nötig gewesen wäre, lieber von einem OA oder sogar Assi operieren lassen, als von dem Prof. der da früher im OP war. Die haben alle nachgeblutet, mussten nachresiziert werden usw.

Alles Gute, du bist jung, zieh ans Meer, gut für die Lunge und die Seele ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Glück geht es dir heute etwas besser.

Ohhh bin ich grad froh :) wir hatten gerade zufällig im Unterricht Lungenerkrankungen bei einer Ärztin aus unserem Haus. Hab sie gefragt und sie meinte, ich soll einfach eine Lufu bei uns machen und sie schaut sich das dann morgen an! Das ist schonmal echt super...

Klasse :) Da bist du dann direkt an der Quelle. Ich hoffe, die gute Frau kann dir weiterhelfen und nimmt sich deiner an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber nett von der Ärztin und ich hoffe sie kann dir helfen

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Herzkranker Hund mit Wasser in der Lunge

      Hallo zusammen,   ich suche Rat und Tipps, wie ich meinem Hund das leben ein wenig leichter machen kann. Zuerst vielleicht zu seiner Geschichte: Bangy kam vor 6Jahren zu mir und soll damals ca 8Jahre gewesen sein. Ich habe ihn aus einer Tötungsstation in Belgien geholt, sein Zustand damals war leider nicht wirklich toll... Ungepflegt, kaum Fell, Untergewicht etc. Aber nach viel Zeit und Liebe ging es ihm wieder richtig gut. Er hat eine tolle Figur und war glücklich endlich Zu

      in Hundekrankheiten

    • Schnupfen, niesen, Enge in der Lunge....

      Guten Morgen alle, seit 4 Tagen jetzt wohnt Bonnie bei mir, mein kleiner Bolonka- welpe. Alles ist toll, bis auf.... gestern hab' ich sie zum erstenmal ausführlich gebürstet, mit viel Liebe und sie hat das auch sehr genossen. Ich auch! Doch dann ein Nieskonzert hinterher, und ein etwas beschwertes Atmen. Sch......iete!! Ich kann es auch nicht lassen, ab und zu mal meine Nase in dies duftende Welplein zu vergraben. Meine Frage an euch: was gibt es für Behandlungsmethoden, um diese Allergie e

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Kehlkopflähmung oder Wasser in der Lunge?

      Als mein sehr alter Hund anfing an Atemnot und Schwäche zu leiden und dabei so ein röcheliges Hecheln hatte, hieß es auf der Stelle nach kurzem Abhorchen der Lunge, dass das Wasser in der Lunge durch Herzprobleme sei. Herzprobleme waren woanders beim Abhören nie festgestellt worden. Nach dem Entwässern war das Röntgenbild, das ich in einer Tierklinik machen ließ, völlig in Ordnung, das Herz unauffällig und der Hund röchelte immer noch und hatte Atemnot. Hier sagte man mir dann, dass das auch ein

      in Hundekrankheiten

    • Tolle Wohnung, doofe Lage oder doofe WG, tolle Lage

      Hi, ich bin gerade hin und hergerissen und möchte bei anderen Hundehaltern mal mein Leid klagen. Ich muss demnächst in eine fremde Stadt ziehen (erstmal nur für ca. 20 Monate), wo ich niemanden kenne. Nun habe ich eine ganz tolle Wohnung gefunden, aber so ziemlich am A... der Welt. Der nächste Hundeplatz wäre 5km entfernt. Ich habe somit Angst vor sozialer Vereinsamung. Zu meiner einen Arbeitsstelle wären es 5km, zur Anderen 12km. Für absolut alles wäre ich aufs Auto angewiesen. Dann habe ic

      in Plauderecke

    • Ich hätte da mal ne "doofe" Frage zum Falschparken

      Hallo zusammen, da ich leider ich keinen Führerschein habe, und mich in diesem Bereich überhaupt nicht auskenne, muss ich Euch jetzt mal fragen. Meine beste Freundin hat vor ca. 8 Wochen ihren Führerschein bestanden. Gestern hat sie ihr Auto dann abholen können. Ist auch alles super gelaufen. Als sie dann zu hause ankam, hat sie ihr Auto so geparkt, wie alle anderen auch. Nur war das leider im absoluten Parkverbot. Sie meinte, ein anderer Parkplatz war halt nicht frei, und das sie je

      in Plauderecke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.