Jump to content
Hundeforum Der Hund
Paulaleila

Uralter Junghund oder junge Omi mit Jagdtrieb? Besorgniserregend

Empfohlene Beiträge

@all - Junimond hat im letzten Jahr die Anschaffung meines Hundes aus dem

Tierschutz nicht gefallen. Nach eimerweisen öffentlichen postings hat sie sich

an meine Tierschutzvermittlung gewendet, mit der Intution, mir den Hund wieder

ab zu nehmen.

Überflüssig zu erwähnen, das sich weder die Vermittlung, noch die Mehrzahl

der Schreiber beeindrucken liessen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend

Paula

Da du jetzt ins Detail gehst, dann auch richtig:

Wer sich gerne selber von damals ein eigenes Bild machen möchte, kann die Sachen hier

http://www.polar-chat.de/topic_99202.html

und dann hier

http://www.polar-chat.de/topic_99414.html

nachlesen

Nun bin ich endgültig hier raus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...glaubst du, das sich irgendjemand diese uninformativen Verbalkeulen durchliest?

Also- selbst wer neugierig ist verliert schnell das Interesse.

Ich lege dir nahe, dich endgültig aus meinen Posts raus zu halten.

Ich möchte mit dir und deinem schmutzigen Einheitsbrei einfach nichts zu tun haben.

Ich hoffe, ich habe mich jetzt sehr verständlich ausgedrückt und bedanke mich für deine Aktzeptanz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
...glaubst du, das sich irgendjemand diese uninformativen Verbalkeulen durchliest?

Also- selbst wer neugierig ist verliert schnell das Interesse.

Ich lege dir nahe, dich endgültig aus meinen Posts raus zu halten.

Ich möchte mit dir und deinem schmutzigen Einheitsbrei einfach nichts zu tun haben.

Ich hoffe, ich habe mich jetzt sehr verständlich ausgedrückt und bedanke mich für deine Aktzeptanz

Und wieder einmal eine Fehleinschätzung von dir; ich habe mir das gerade durchgelesen (danke Junimond).

Und mit erschrecken festgestellt, dass ich dich aus deinem ersten Thema noch kenne und auch ich dir damals keine Antwort, die du gerne hören wolltest, geben konnte.

Ich frag mich ernsthaft, warum du hier schreibst. Denn du hast in der Vergangenheit schon so viele, wirklich sehr gute Denkanstöße von erfahrenen Leuten bekommen, die du allesamt in den Wind geschlagen hast. Und trotzdem hast du dieses Mitteilungsbedürfnis. Der Weg, den du eingeschlagen hast, funktioniert ja offensichtlich nicht. Deshalb wäre es doch nur logisch, sich genau diese Meinungen aufmerksam durchzulesen, die dir auf den ersten Blick vielleicht erst einmal nicht einleuchtend erscheinen. Denn genau diese Antworten könnten unter Umständen euren Weg ein wenig leichter machen.

Aber ich will dich um Himmels Willen nicht belehren. Du machst das schon .. :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moment mal... waren wir nicht alle "Idioten" in diesem "Hetzforum"???

Du wirst verstehen, dass ich Dich nicht mit weiteren "idiotischen" Ratschlägen von mir belästigen möchte, nicht wahr :)

P.S.: Dann hat die "lebensverlängernde Maßnahme Junghund" ja scheinbar nicht geholfen, wenn Paula schon so kurz danach verstorben ist.

Mein Beileid :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

liebe Gabi,

ich kenne dich nicht und verstehe dein post nicht.

Aber ich mache dich trotzdem darauf aufmerksam, das Todesthemen (von damals) heute nicht zur Debatte stehen.

Wenn du dich schon solidarisch erklärst, mach dir doch bitte die Arbeit und knüpfe am aktuellen Thema an. Das lässt dich dann nicht so dürftig aussehen.

Und weitere Posts dieser Art werden ab jetzt nicht mehr gepflegt - ist mir schlichtweg zu dumm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lass mal das "liebe" weg .. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gabi, bitte nicht diesen!: :winken: !

Ich habe da ein Trauma..... ;):so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entschuldige :-)

Bin aber jetzt echt weg hier. .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Paulaleila: Zu Deiner unterirdischen PN: Du hast mir gar nichts vor zu schreiben!!!

Warum fragst Du nach Rat? Du wirst ja doch keinen annehmen und allen, die sich die Mühe machen sich Gedanken Deinet (und vor allem Deiner Hunde) wegen, ins Gesicht sagen, dass sie dämlich sind und keine Ahnung haben und ihre Meinung nicht erwünscht ist!

The same procedure as every time..... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Skita dein postfach ist voll - hast ne mail

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Traumhafter Junghund in Spanien auf dt.PS

      Lebt im gemischten Rudel und soll ein ganz toller Kerl mit viel Spass an Arbeit haben, ohne überdreht zu sein, vielleicht findet sich ja hier jemand, die (deutsche) PS in Spanien ist mir seit Jahren bekannt und sehr kompetent. Leider kein Non FB Link.   https://www.facebook.com/protectoragranollers/posts/3001407509872904

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Junghund frisst morgens Möbel an...

      Hallo zusammen,   mein Aussie ist jetzt 7 Monate alt, und bis jetzt hatten wir mit dem alleine bleiben nie Probleme. Seid ein paar Wochen fängt er an, nachdem er seinen gefüllten Kong (Frischkäse eingefroren) fertig hat, die Wohnung zu erkunden und frisst dabei Stühle, Tische etc. an. Das was ging entfernen wir morgens, aber einiges geht leider nicht.   Folgendes haben wir probiert: - Bevor er in die Wohnung kommt Futter verstecken - Schnüffelteppich und a

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Sehr stark ausgeprägter Spieltrieb (Jagdtrieb?)

      Hallo zusammen :) Wir, das sind mein Lebensgefährte und unsere 1,6 Jahre alte Hündin Belka, sind ganz neu hier im Forum. Belka ist seit 20. Juli 2019 bei uns. Sie kam aus Russland als Straßenhund nach Deutschland, hat dann erstmal bei einer Pflegestation auf ihre Vermittlung gewartet. Sie wurde dann von einem Ehepaar adoptiert, diese haben sie aber nur zu der 80 jährigen Mutter als Hofhund gegeben. Belka ist ein weißer Schäferhund-Mix, sie ist aber nicht ganz so groß wie ein Schäferhun

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Junghund dreht über - wer kennt dieses Verhalten und hat wie reagiert?

      Guten Abend an alle Hundefreunde,    Direkt kurz ein paar Stichpunkte zum Hund: Halbes Jahr alt, Mischlings-Rüde und seit der 9.Woche bei uns.  Hundes Verhalten ist zu 98% für mich ein Traum von Hund  es klappt wenig perfekt aber vieles sehr gut  (mehr erwarte ich in diesem Alter auch noch nicht). Um ein paar Dinge zu nennen: Sitz, Platz überall sehr zuverlässig, Rückruf ohne starke Außenreize im Gelände perfekt (inklusive aus vollem Galopp bremsen und absitzen jeweils auf Handzeichen

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.