Jump to content
Hundeforum Der Hund
marysioux

Eine Bullimaus ist eingezogen

Empfohlene Beiträge

Da wurde ja heftig gefeiert!

Die Pflegemaus ist ja hübsch und passt ja anscheinend prima ins Team. Soll die wirklich weiter vermittelt werden? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das war ja ein feucht fröhlicher Geburtstag  :klatsch:  :klatsch:  :klatsch:

Süss die Neue, prima das sie sich so gut verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für tolle Bilder und die beiden geben ein perfektes Team ab :klatsch:

 

Wie kommt bloss der Dreck an die Schnute :whistle

 

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr Lieben,

 

ich muß nun mal wieder von der Miss Marple-Front berichten...

 

Die kleine Französin war ja von vornherein nur ein Pflegie und obwohl der Abschied sehr, sehr schwer fiel ist sie Ende August in ihr neues Zuhause gezogen.

Für uns war das ganz aber dennoch sehr wichtig, haben wir doch die Erfahrung gemacht, daß das Leben mit 4 Hündinnen sehr wohl sehr harmonisch ablaufen kann...!!!

 

Und dann kam eines zum anderen...

Wenige Tage bevor die Fränzösin auszog bekam ich eine liebe Mail, daß eine Englische Bulldogge in Ungarn dringend ein Zuhause sucht...

Wieder eine ausgediente Zuchtmami, ausgesetzt, allerdings in sehr schlechtem Zustand...Viel zu dünn, Gelenkprobleme, die Augen zwar schon operiert, aber dennoch fast blind...

Aber rundum lieb sollte sie sein...

Und so kam es, wie es kommen sollte...

 

LIESEL zog vor genau 3 Wochen ein...

Diesmal aber als Endstelle....PS ist nix für mich, daß habe ich nun gelernt...

 

Tatsächlich ist sie aktuell noch fast blind,kompensiert das aber echt klasse!

UND der anfangs befürchtete graue Star wurde ausgeschlossen. Die Augenärztin ist sogar frohen Mutes, daß die Hündin irgendwann wieder besser sehen kann. Sie hat vielleicht sagar "nur" eine temporäre Netzhautschädigung durch beidseitig "trockene Augen" und bekommt nun 3 mal täglich Medikamente.

 

Die beiden Bullies liegen schon seit dem ersten Tag im Knäuel und eigentlich sind die Bilder fast immer die gleichen...aber nun erstmal die Bilder:

 

Der erste Tag..., obwohl knackeblind perfekt eingereiht;-))

 

lp69rm3pi8v6.jpg

 

Und hier ist auch schon klar ersichtlich, wer hier die "Damenschaft" übernehmen wird...Eine stolze, selbstbewusste Dame von der Strasse ist sie, Ihre Narben zeugen von etlichen Kämpfen...

 

6izylehycbb5.jpg

 

y37weptpp2q.jpg

 

Wobei es auch andersrum geht:

5tgm6cgp2g5.jpg

 

 

Die Schönste ist sie sicher nicht mit diesem Unterbiss, ihren Narben und dem Blumenkohlohr (wobei ich ihr Aussehen mag, sie sieht aus wie ein Gargoyle, meine kleine Hofwächterin...)

Und ja...sie passt auf! Aber dennoch kein nerviger Kläffer...Eher tatsächlich eine stille Wächterin, die mir kurz und ganz leise Bescheid sagt, wenn da Draussen was Gefährliches ist!

 

s7u3bztqp81b.jpg

 

Es sind erst 3 Wochen und sie hatte einige Baustellen mitgebracht...

Die meisten gesundheitlicher Natur, aber auch ist sie im Wesen sehr schreckhaft und ungestüm ,(die Katze und jede andere schnelle Bewegung war in den ersten Tagen erstmal Grund zum schmerzlosen, aber dennoch erstmal angsteinflössendem Schnappen)...Halt ganz anders als die eher stille, ruhige und Miss Marple...Aber auch das wird und solange Katze sich nicht bewegt...:

 

9vel5z5hsg.jpg

 

Aber ich bin sehr frohen Mutes, daß auch sie zu einem wesensfesten, sicheren Hund avancieren wird...

Nun ist sie laut TA schon 6-8 Jahre alt...Sie braucht wohl ihre Zeit...

Bitte drückt uns die Daumen, daß wir sie hinbekommen...

Sie ist eine so arme Seele und hat es endlich verdient "Zuhause" sein zu dürfen... :wub:

Der Anfang ist hoffentlich gemacht...

 

mhxqey3bhbpc.jpg

 

kosz4qcqxqlp.jpg

 

9bua6waaqcut.jpg

 

Boah...

nun hab ich tatsächlich fast 1 Stunde gebraucht, um die letzten 2 Monate zusammen zu fassen...

 

Somit war's das erstmal von der Bullifront... ;)

 

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gratuliere zum Zuwachs :)

Bitte mehr Bilder :P

 

Die Daumen sind natürlich gedrückt das die Maus sich schnell einlebt und die Gesundheit sich bessert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute für den Neuzugang  :knuddel  wahrscheinlich reagiert sie so auf schnelle Bewegungen der Katze,

weil sie fast blind ist, ist ja dann auch verständlich. Ich hoffe, es geht ihr bald besser, aber ihr bekommt

das bestimmt hin, bei der guten Pflege.

 

sie scheint sich ja auch schon richtig wohl zu fühlen und ganz zuhause  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hat die Bullidame aber Glück, dass sie bei euch landen durfte! PS wäre auch nix für mich. Ich glaube nicht, dass ich einen Hund wieder hergeben könnte.

Ein tolles Mädchen ist da bei euch eingezogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uiuiu,

 

ich muß mich ja fast schämen...solange keine Bilder mehr von der Bullifront...

Hier ist viel und auch nichts passiert...

 

Liesel heisst nun OLGA, das hat sich aus einem Kinderbesuch ergeben, sie hatte einfach so sehr auf diesen Namen reagiert, daß wir nun denken, daß sie früher vielleicht Olga hiess...

Die 4 Hündinnen verstehen sich sehr gut! (wobei die 16 jährige "Bebi" ja nicht mehr wirklich am Rudelleben teilnimmt...).

Ich werde mal versuchen, die letzten Wochen im Bild nachzuholen...:

 

Der Anfang macht ein wunderschöner Herbstspaziergang:

 

j2f4wohp2p9v.jpg

 

Auch die ersten Tricks sitzen schon gut;-))

 

7t3q4xf6xv9.jpg

 

Eine für alle, alle für beide....IMMER unzertrennlich die beiden!!!!

 

956nk14rup.jpg

 

Ich liebe sie.....

 

26uj6qd9nxzw.jpg

 

gleich geht's weiter....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die beiden Bullies sind wie verschweißt....wo die eine ist, ist die andere nicht weit....

Und beim Kuscheln eh nicht...

 

ohne

 

i3psqkmf7hv.jpg

 

oder auch MIT Mama...

 

fhxhf398bc9q.jpg

 

Und auch die Lille kommt nicht zu kurz...Hauptsache nicht allein lautet hier die Bullidevise;-))

 

k3xvrb6fz8.jpg

 

Aber nenene....da ist nicht nur schmusen und chillen angesagt...Auch wenn es hier im Thema einige den Motten absprechen wollten....DIE können rennen und tun es auch nur zu gerne!

 

996515qhtiev.jpg

 

DAS Liebelingsbild meines Tages....;-))

 

Und wer möchte DIESEM Hund ernsthaft die Sportlichkeit absprechen?

 

 

 

cm5ei23mewsz.jpg

 

 

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ups...falsches Foto...;-))))))

 

Unterschätzt die Bullies nicht ;-))

 

ostkl7lgwh8.jpg

 

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...