Jump to content
Hundeforum Der Hund
Marlies27

Neues Futter im Futterhaus - Pure Instinct

Empfohlene Beiträge

Hallo,

beim Futterhaus gibt es eine neue Sorte an Trockenfutter. Habe heute mal eine kleine Packung gekauft, um zu schauen, ob es meinem schmeckt und er es verträgt.

Hier der Link zum dem Futter: http://www.futterhaus.de/angebote/unsere-marken/pure-instinct-hundefutter.html

Habe die Sorte "Blue Lake" mit viel frischem Hühnerfleisch & Ente gekauft.

Zusammensetzung: Hühnerfleisch (48%), Kartoffelstücke (25%), Entenmehl (12%), Geflügelprotein (hydroglysiert), Rübentrockenschnitzel (entzuckert, 3%), Leinsamen (2%), Bierhefe (getrocknet, 1,5%), Geflügelfett (1,5%), Lignoxellulose, Ei (getrocknet), Natriumclorid, Monocalciumphosphat, Waltfrüchte (getrocknet, 0,2%, Johannisbeere, Holunderbeere), Krüutermischung (getrocknet, 0,2% Scharfgarbe, Löwenzahnblätter, Löwenzahnwurzel, Kamille, Brennessel,, Spitzwegerich, Johanniskraut), Hefeextrakt (getrocknet, 0,2% Mannan-Oligosacharide und Beta Glucame), Chiccorèe-Inulin (0,1%), Lachsöl (0,1%)

Was haltet ihr von dem Futter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich find die Zusammensetzung eigentlich ganz gut! Mein Hund mag leider beide Sorten so überhaupt nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haben wir auch seit zwei drei Wochen. Bisher ist alles in Ordnung und schmecken tut's anscheinend auch. Mir kommt nur ein bisschen viel wieder hinten raus. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde wenn ich mal wieder im Futterhaus bin das Nassfutter mal mitnehmen zum testen für die kleinen Monster.

Danke für den Tipp, ich hatte das noch gar nicht gesehen.

Ansich gefällt mir die Zusammensetzung ganz gut,mich stört nur immer wenn so viele Kräuter im Futter sind.Aber das hält sich von der Menge her ja noch in Grenzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was kostet denn das Futter?!

Ich finde das klingt ganz gut, wenns aber noch teurer als Wolfblut ist, bleiben wir dabei.

Meine Freundin sagte 4kg 19,90€. Aber weiß jemand den 15kg Preis?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub die haben nur 12 kg für 50€ mein ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jupp, 12kg 49,99€. Haben das neulich beim Heimchenkauf entdeckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok - ich habe nur 1 kg gekauft. Kostete 4,99 €.

´

Der 4 kg-Sack kostete 18,99 € (jedenfalls im Futterhaus)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf das Futter habe ich auch schon "ein Auge geworfen", ich wechsel ja gern mal zwischendurch das Trofu ;)

Würd mich freuen wenn du weiter berichtest :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kurze Rückmeldung.

Mein Hund verträgt das Futter super. Nur kleine Haufen.

Allerdings versucht er immer wieder die Futterdose aufzumachen. :motz: Das bedeutet das es ihm sehr gut schmecken muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Alleine bleiben - pure Verzweiflung

      Hallo. Ich denke, dieses Thema wird sicher oft besprochen, also entschuldigt, falls es schon einen Thread gibt.  Meine Hündin Christie ist eine 3-jährige Mischlingsdame aus dem Tierschutz. Sie lebt seit Februar 2018 bei uns. Nur zur Vollständigkeit: Sie ist in etwa eine Mischung aus Husky und Schäferhund. Generell ist sie eher ängstlich, was sich aber nur noch selten zeigt.  Unser großes Problem ist das Alleine bleiben. Wir haben schon länger daran gearbeitet und fühlen uns noch immer

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Yorkshire Terrier Futter / Pankreas

      Moin Moin, entschuldigt bitte, falls ich die falsche Kategorie im Forum wählte, wusste aber nicht wo mein Anliegen passender wäre. Meine Geschichte: Wir haben eine Yorkshire Hündin, dieses Jahr 11 Jahre geworden. Gesundheitlich ging es ihr bis heute immer ohne größere Krankheiten bestens. Es ist kein kleiner Yorki, mehr ein Maxi Yorki und wog knappe 6,4 kg (keine großartigen Fettpolster!) Einziges Manko bei ihr, die Zähne. So war es auch wieder vor ein paar Wochen, dass ihr ein Zahn

      in Gesundheit

    • Futter für schönes und starkes Fell

      Hallo liebe Community, ich melde mich mal heute mal mit einem anderen Thema. Momentan füttern wir Trocken und Nass gemischt für unsere Belka. Das Trockenfutter ist von Bosch und das Nassfutter ist Premiere. Sie nimmt eigentlich alles an Futter was sie kriegen kann. Sie kommt von der Straße, daher haben wir uns schon auf einen sehr haarenden Hund eingestellt. Ihr Fell wurde etwas gesünder, allerdings verliert sie immernoch soooo unglaublich viel Fell... Ich hatte früher m

      in Hundefutter

    • Suche gesundes Futter für meinem Pudel?

      Hallo an alle Habe von meinem Freund gestern eine schöne Pudel bekommen. Jetzt habe ich den Problem das ich nicht weiß  wo kann man ein gesundes Futter für Sie kaufen. Habe nachgedacht zu beginn das Futter in Supermarkt zu kaufen. Aber bin mir nicht sicher, ob das Futter dort gesund ist. Was denkt ihr darüber oder habt ihr zufällig einen Shop zu empfehlen.  

      in Hundefutter

    • Hundefutterhersteller Hill’s Pet Nutrition ruft Futter zurück

      Hills ruft Futter zurück, weil zu viel Vitamin D drin ist, das die Nieren schädigen kann.   https://www.focus.de/wissen/natur/hunde/akute-gefahr-fuer-hunde-nach-mehreren-todesfaellen-tierfutterhersteller-weitet-rueckruf-von-hundefutter-aus_id_10511400.html    

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.