Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Es hörte einfach nicht auf, aber jetzt ist alles wieder gut!

Empfohlene Beiträge

Ich stürme mal total unwissend mit:

Krämpfe oder verkrampfte Muskeln? Durch die Schonhaltung evtl...

Geklemmter Nerv?

Alles, alles Gute!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:( warum nimmt das denn kein Ende :( der arme Wuffel,hoffentlich kommt man dem Übeltäter sehr bald auf die Spur.

Könnte es evtl. auch in Richtung Spondylose gehen? Das sind ja bekanntlich auch sehr starke schmerzen.

Drücke für euch auch weiterhin alle Daumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Mensch Sylke, grüß dich.

Das sind ja Nachrichten, die man ungern hört.

Wieso immer das Sammy? Alles muss er durchkauen..

Ich hab neulich von dir geträumt, :D da ging es Sammy gut!

Ich wuensche euch die Kraft weiterhin, und melde dich, sobald es neues gibt!

Wir drücken euch die Daumen!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich drücke auch mit! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es sehr schön, dass Ihr Euch so viele Gedanken um uns macht.... :kuss:

Ich versuche mal Allen zu antworten:

Analdrüsen sind untersucht worden, da ist alles ok ..

Reflexe waren auch alle ok ...

Bandscheiben oder Rückenprobleme sind auch ausgeschlossen...

Den Ansatz, dass Ohr noch intensiver untersuchen zu lassen, finde ich jetzt im Moment am "sinnvollsten"

Astrid hat mir dazu heute schon den passenden "Input" gegeben, ich denke mal, dass Maike das Gleiche meint ....

Wir werden morgen ( wenn es heute Nacht ruhig bleibt) eine Tupferprobe nehmen lassen .. um eine Kultur anzulegen ( habe ich das so richtig beschrieben Astrid ?), ..............und um ein Antibiogramm erstellen zu lassen ....( es gibt Dinge, über die kann ich reden, bei denen fällt es mir aber schwer sie aufzuschreiben )

@ Muck: genau weil Sammy so heftig reagiert hat, bzw sein Verhalten so extrem ist, versuchen wir rauszufinden, was das "noch" alles sein könnte. Ich stelle die Kompetenz der behandelten TÄ nicht in Frage.... aber viele Meinungen, bzw Erfahrungen können ja nicht schaden. Ich ( wir) machen uns "nur" Sorgen. Die Klinik die Sammy behandelt, werde ich hier nicht öffentlich benennen...warum auch ?? das würde keinen weiterbringen ;) Tropfen haben wir in Form von Ohrentropfen mitbekommen, hast Du das gemeint??

Maike ... Sammy hat heute 2 Spritzen bekommen ... Antibiotikum, Beruhigungs- und Schmerzmittel ... die genaue Zusammensetzung kann ich nicht benennen, aber morgen gerne erfragen :-) ... mir wurde das zwar benannt und erklärt, aber ich kann mir diese Namen der Medis nicht merken :(

Danke an alle Daumendrücker :kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

die genaue Zusammensetzung kann ich nicht benennen, aber morgen gerne erfragen :-) ...

Ja, mach das mal. Würde mich auch interessieren.

Was sind das für Tropfen die ihr bekommen habt?

Edit: die Frage nach der Klinik war rein interessehalber. Aber wenn du sie nicht nennen magst, ist das auch ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Mensch, ihr armen :(:kuss: :kuss: :kuss: Ich wünsche Euch auch von Herzen alles Gute und das endlich mal erholsame Ruhe einkehrt :kuss:

Zu einer Ohrenentzündung kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass das eine sehr, sehr fiese Angelegenheit ist. Ich wurde unter anderem auch mit Schmerzmitteln behandelt, hat mein Ohr aber kaum interessiert. Erst das Antibiotikum hat dann nach und nach geholfen.

Kann es bei Sammy sein, dass die Schmerzen von den Ohren abstrahlen, auf den Hals vielleicht? Ich hoffe, es gibt bald gute Neuigkeiten :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

die genaue Zusammensetzung kann ich nicht benennen, aber morgen gerne erfragen :-) ...

Ja, mach das mal. Würde mich auch interessieren.

Was sind das für Tropfen die ihr bekommen habt?

Edit: die Frage nach der Klinik war rein interessehalber. Aber wenn du sie nicht nennen magst, ist das auch ok.

Die Tropfen bzw. das Ohrenmittel kann ich Dir gleich benennen... das habe ich ja hier, dass kann ich abtippen ;)

Surolan heißt das

Wir können gerne mal wieder telefonieren....da kann ich Dir auch gerne den Kliniknamen nennen... ich möchte den hier nur nicht gerne schreiben.... ;);)

Sammy hat es geschafft............. also aufs Sofa geschafft............... sein Herrchen wollte das nie .................. aber die Sorge ging/geht jetzt übers Sofa :D Das gefällt meinem, im Moment extrem anhänglichem Buben ;)

Sachen gibt's ;) Ich kuschel mich mal dazu ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann euch auch nur die Daumen drücken, das dieser Albtraum bald vorbei ist und dem Sammy geholfen wird. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, was für eine schwierige Situation. Surolan hilft eigentlich ganz gut und auch eher schnell bei Ohrgeschichten. Sollte natürlich auf Grund der zahlreichen Antibiosen, die Sammy bis jetzt in seinem Leben schon gebraucht hat, bereits eine Resistenz bestehen, kann es sein, dass das gespritzte AB nicht mehr wirkt.

In so fern finde ich es einen super Ansatz, das auszutesten.

Weiterhin gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.