Jump to content
Hundeforum Der Hund
SarahLoe

Es ist so weit! Hier kommt Manni <3 :)

Empfohlene Beiträge

Stimmt, Holly ist hoch, aber nicht lang und schon gar nicht massiv gebaut.

Manni wird ihre jetzigen 27kg sicher schnell knacken. :D

Mach Hasendraht um die giftigen Buesche. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie Elmo, der ist auch "quadratisch, praktisch, gut". Hohe Stelzen und kein langer Rücken... Der wiegt jetzt auch so 30kg bei einer Höhe von 67cm.

Manni dürfte auch so hoch werden, aber nochmal um Einiges schwerer. Einfach aufgrund des Körperbaus :D

Hmmm Hasendraht... Bei dem Rhododendron auf der Terrasse geht das. Nur der Efeu wächst an einer kompletten Wand und der Vorgarten besteht quasi nur aus Giftzeug. Aber die Idee ist nicht verkehrt, zumindest ein bisschen was kann man damit schon abzäunen. Und was runterhängt, wird noch abgeschnitten (außer beim Efeu, der wächst ja da direkt aus dem Boden).

Weiß man eigentlich, ob das getrocknete Laub auch giftig ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben diese Pflanzen auch im Garten stehen. Da Jacki eh nicht alleine im Garten war, hätte ein NEIN! Abhilfe geschaffen. Aber Efeu etc. hat die nie interessiert. Die steht mehr auf (Weide-)Gras.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wuerd ihn eh nicht unbeaufsichtigt im Garten lassen, bis er die Hausregeln verstanden hat.

Wenn du dann die Buesche mit Hasendraht schuetzt und dein Auge aufs Efeu hast muesste das doch hinhauen.

Kann er alleine in den Vorgarten?

Wenn ja, wuerd ich den Bereich abtrennen, ansonsten so lassen. Ich geh mal davon aus, dass du nur kurz durchhuscht und nicht laenger dort bist, oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alleine raus darf er nicht :)

1. hat das bei Elmo und Knut dafür gesorgt, dass sie der Meinung waren, "ihren" Garten bewachen zu müssen

und 2. ist da ja die Straße :o

:D

Ich hab grad nochmal über den Draht nachgedacht, es müsste schon eigentlich gehen...

Wir halten uns sowohl auf der Terrasse als auch im Vorgarten eigentlich recht häufig auf, aber das lösen wir dann mit Geschirr und Strippe, "Kettenhund" sozusagen :D Den hinteren Bereich mit der Terrasse werden wir über kurz oder lang noch abtrennen mit einem hohen Zaunelement, dann braucht man dort kein Leinengezappel.

Wahrscheinlich wird es gar nicht so dramatisch, wenn ich gut aufpasse. Nach ein paar Monaten ist das Thema ja durch; erwachsene Hunde nagen ja standardmäßig nicht am Efeu :yes: Aber ein bisschen Sorge habe ich da trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Waaaaaaah, Babybauchalarm!

Ich bin auch mächtig gespannt, was für ein stattliches Kerlchen das wird!

Vom Charakter scheint er ja prima zu passen. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aaaaaaaaah :klatsch::klatsch::klatsch:

Heute Abend holen wir Manni ab.

Ich bin mal gespannt wie die erste Nacht wird, zumal wir erst spät zuhause sind.

=) =) =)

:prost:

:clown :clown :clown

Ich werde euch dann dieser Tage mit neuen Fotos überhäufen :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, bis heute Abend hast du ja noch genug Zeit zu hibbeln :D

Ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann - frohes Abholen!! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Viel viel Spass beim Abholen und richtigem Kennenlernen :kuss::kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mein Lieblingsbild vom Manni :)

      Das muss ich euch einmal zeigen, weil ichs so toll finde    

      in Hundefotos & Videos

    • Neues vom nicht mehr ganz so kleinen Manni... :)

      Hallo ihr Lieben...   Sicher erinnern sich viele noch an den kleinen Manfred.... Der jetzt gar nicht mehr klein ist!   Ich dachte, ich poste mal einen ganzen Haufen Bilder von 5 Wochen bis 7 Monate, da wir so lange nichts von uns haben hören lassen.   Er entwickelt sich gut und macht viel Spaß. Vieles, was am Anfang schwierig schien, hat sich von selbst gelöst. Er ist definitiv ganz anders als unsere anderen Hunde. Ein bisschen erinnert er mich an Charly, der vor zwei Jahren gestorben is

      in Hundefotos & Videos

    • Manni bellt, aber NUR, wenn mein Freund heim kommt.

      Ich habe mal eine Spekulationsfrage an die Kommunikationsspezialisten... und an alle anderen, die irgendeine Idee dazu haben   Wenn ich nach Hause komme, wenn die Nachbarn über den Flur gehen... NIE macht Manni Krach. Höchstens mal ein leises "Wuff"... Oder wenn er das Hundemarkenklimpern eines bestimmten kleinen Hundes hört, dessen Besitzerin übrigens panische Angst vor Manni hat, dann bellt er auch. Aber sonst ist Ruhe. Auch wenn Besuch kommt. Ab und an sagt er zwar "Wuff, wuff", aber viel

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Probleme mit Manni

      Hallo ihr Lieben,   ich bin gerade sehr verwirrt, sehr traurig und irgendwie überfordert.... Unser Zwerg ist nun 16 Wochen alt. Und da hier viele, viele Leute sind, die vielleicht ähnliche Erfahrungen oder einfach nur gute Ratschläge haben... Pack ich hier mal all meinen Frust aus.   Wir haben ein Jahr lang auf Manni gewartet, um von einer ganz tollen Hündin einen Welpen zu bekommen, welcher später als Therapiebegleithund meine Arbeit unterstützen kann und einem zukünftigen Kinderwunsch nic

      in Kummerkasten

    • Familienzusammenführung mit Manni, Knuth und Elmo :)

      Der kleine freche Manni... Am Wochenende hat er unsere Großen kennengelernt und was soll man sagen... Ich hätte ja gedacht, ich müsse den "armen kleinen Welpen" vor ihnen beschützen Nix da! Elmo und Knuth musste ich beschützen. Alle paar Minuten musste das Balg auf die stille Treppe (Es scheint, als gebe es doch die eine oder andere Parallele zu Jente? ) Und Elmo und Knuth? Die waren einfach nur lieb. Manni durfte ihnen alles wegnehmen (Da habe ich dann eingegriffen) und selbst als e

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.