Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bine66

Unfall im Urlaub

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Foris, jetzt bin ich mal dran, habe da ein paar fragen...

Mein Mann und ich machen Urlaub in Fedderwardersiel in Burharve, eigentlich wären wir schon längst zu Hause aber ich hatte heute vor einer Woche einen Unfall.... bin gestolpert und habe mir einen Wadenbeinbruch und die Bänder am schienenbein gerissen...

Bin direkt am nächsten Tag in der Wesermarsch Klinik in Nordenham operiert worden...

Es eine platte drin und geschraubt...

Am Dienstag ruft der ADAC hier an und klärt mit den Ärzten ab ob ich transportfahig bin.... :klatsch:

Die schrauben müssen in sechs bis acht Wochen raus...

Hat jemand von euch so was auch schon gehabt, muss man da noch lange liegen nachdem man die schrauben raus hat, die platte könnte wohl drin bleiben, die muss nicht raus...??

Wie lange dauert es bis ich wieder richtig laufen kann....???

Könnte mich vor Ärger in den A....beissen, weil ich ja auch drum herum hätte gehen könnte.... aber nein, Hunde hatten Hunger, also den kürzeren weg....

Glg bine66 und danke :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, du liebe Zeit!!! :o

Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber ich wünsche baldige Genesung!!

Ich weiß nur, dass bei einem Freund, der eine Titanplatte im Handgelenk hatte, diese wieder raus kam, nachdem die Knochen verheilt waren. Er hat sie als Andenken aufgehoben. :D

Übrigens wohnt ein anderer Bekannter von mir in Nordenham, auch mit Hund. :)

Werde bald wieder fit und lass künftig die Hunde lieber Hunger haben. ;):kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bine ,

und das im Urlaub, doppelt ärgerlich. Ich hatte mir im März 2013 das Schienbein und Wadenbein gebrochen. Schrauben, Titanplatte , das volle Programm. Mit Reha insgesamt 4 Monate, bis ich wieder arbeiten konnte.

Im März 2014 musste alles raus operiert werden, da der Körper anfing , sich gegen das Metall zu wehren. Die 2. OP war nicht schlimm. Das Entfernen ging schnell , das Bein durfte sofort wieder belastet werden. 3 Wochen Krankenschein, war nur die Wundheilung notwendig.

Edit: Das war die Schiene. Größer wie ich dachte !!

18538884mm.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich hatte noch nie so etwas.

Aber eine Bekannte am Reitstall hatte das gleiche wie Du. Sie lief ca. 6 Wochen mit Krücken durch die Gegend. Das konnte Sie schon 2 Wochen nach der OP. Nach 8 Wochen saß sie wieder auf dem Pferd. :D

Die Schrauben waren ca. 6 Monate drin, dann konnten sie wieder entnommen werden. Wann die Platte raus kommt wusste sie nicht, aber laufen und reiten kann sie wieder wie vorher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, noch vergessen, ich hatte meinen Fuß um 90 c verdreht....darf noch keine Krücken benutzen habe so einen gehbock....

Habe so einen Stiefel bekommen aber da bein so dick ist, kann ich denn noch nicht benutzen....ja demnächst alles in Ruhe, da müssen meine fellnasen mal Geduld haben... :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohweia, das wünscht man ja keinem. Wünsche dir gute Besserung und das deine Hunde mit der Situation klar kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Autsch, das tut mir leid.

Solche Brüche haben um mich GsD immer einen Bogen gemacht und die ich hatte, mußten so ausheilen ;)

Aber ich wünsch dir gute Besserung :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, Hunde sind gut versorgt.....und um mich wird sich auch gut gekümmert...

Mein Mann ist noch auf dem Campingplatz, mit den zweien....muss aber leider am Dienstag ohne wenn und aber fahren....aber auch zu Hause ist alles versorgt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann hast Du das ja besser hínbekommen als meine Stallkollegin.

Wünsche Dir "Gute Besserung".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schwerster Unfall, mit nachfolgender Fußverletzung und Wiederbelebung

      Hallo ihr Lieben,  ich bin der Meinung, manchmal bringt es auch anderen Menschen was, wenn man von dem erzählt, was einem passiert ist. Genau das habe ich in der Vergangenheit auch oft in der Plauderecke getan, wofür ich auch sehr dankbar bin, dass ich das und bei euch auch loswerden konnte. Mit Absicht habe ich damals, der schwere Unfall passierte am 07. Mai 2019 noch kein Thema eröffnet, weil ich darüber gar nicht hätte schreiben können und auch selbst total geschockt war. Dann setzte bei

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Urlaub mit Hund in Dänemark

      Hallo zusammen, wir fahren mit unserem Hund (Jagdterriermischling) im Februar nach Dänemark. Der Hund ist natürlich geimpft und hat den EU Impfpass und ich kenne das Einreiseverbot für Listenhunde. Dennoch habe ich heute gruselige Geschichten über willkürliches Beschlagnahmen und Einschläfern durch die Polizei in DK gehört. Nun bin ich verunsichert und sehr beunruhigt. Was ist dran an diesen Geschichten, was gilt es zu beachten? Danke für eure Antworten. Herzliche Grüße, Susanne 

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Tipps für Urlaub in Süd-Ost-Dänemark gesucht, gern Süd-Fünen

      Hello,   meine früheren Mitbewohner und ich wollen Anfang nächsten Jahres ein, zwei Wochen in Dänemark urlauben. Da wir wegen diverser Umstände mit der Gegend etwas eingeschränkt sind, suchen wir ein Ferienhaus für 4 Erwachsene, 1 Kleinkind und 3 Hunde im Süden und an der Ostseeküste Dänemarks. Eine Freundin aus Dänemark hat uns Süd-Fünen als gutes Urlaubsgebiet empfohlen, kennt aber niemanden, der dort ein Ferienhaus hat und wir haben dort auch noch nicht so recht etwas gefunden. H

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • Urlaub mit Hund in Österreich

      Mir ist unlängst eine Werbung für Urlaub mit Hund in Salzburg aufgefallen. Ich kenne das Hotel nicht, aber die Gegend ist echt schön und das Angebot klingt gut. Manche fragen ja nach Urlaub mit Hund in Österreich, zu Silvester z.B. Nein, ich bekomme keine Provision, soll nur ein Tipp sein.😉 https://www.hotel-grimming.com/

      in Urlaub mit Hund in Europa

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.