Jump to content
Hundeforum Der Hund
marysioux

Bauernfängerei unter dem Deckmantel des süßén Welpen

Empfohlene Beiträge

:( :(

Hi Chips,

unsere Miss Marple ist auch eine solch, ausgediente und "ausgeleierte" Zuchthündin... :( .

Sicher wird auch hier auf dem Sektor der ausgedienten Zuchthunde etliches Schindluder betrieben...

Aber in diesem Fall geht es (hoffentlich ) gar nicht um lebende, reale Hunde, sondern eher um leichtgläubige Menschen.. :wall:

Und genau DAS ist hier das Problem..."UNS läuten die Alarmglocken" bei solchen Mails...

Menschen, die vielleicht ihren ersten Hund für die Kiddies zum Geburtstag kaufen möchten nicht unbedingt...

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Petra, diese Menschen haben selber Schuld!!!

Wegen des Kaufes einer Kaffeemaschine machen die sich garantiert mehr Gedanken!!!

Das nächste Mal sind sie schlauer oder sie lassen es (noch besser!) ganz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:Oo

hm...so gesehen machst Du mir diese Geschäftsidee fast noch attraktiver...

Am End tut man noch was Gutes ... ;)

LG petra

Ernsthaft...

wir sollten einsteigen.. :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, Betrüger bleiben Betrüger!

Aber wer betrogen werden will, hat´s nicht besser verdient!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

google mal nach den Schlagworten

nigeria connection welpen

seid Jahren bekannte Masche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:so

achso...

Das Ding würde somit sogar noch weiter gehen???

Sprich irgendeine Geschichte, der Zoll, keine Ahnung was und es müssen nochmal 200€ gezahlt werden, damit Jim oder Kylie zu mir kommen dürften???

Grass... :wall:

Hätt' ich es dicke würde ich das Spiel gerne mal weiterspielen... :motz:

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grass... :wall:

Grass? Gras? 038.gif

Oder doch eher Krass? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch:

Erwischt... :party:

Hab wohl grad an den Günter gedacht... :Oo

Krass...sollte es natürlich heissen ;) ..

LG petra

P:S: Ich nix Gras... ;)

Man nennt mich im Bekanntekreis auch den Antikiffer...Ernsthaft...ich vertrag das Zeug nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die armen Hündinnen und die armen Welpen :(

Es scheinen ja leider immer noch genug Menschen darauf reinzufallen und für die fehlt mir leider das Mitgefühl weil gerade bei solchen Mails müßten jedem die Alarmglocken angehen

Die Leute sind selber schuld wenn sie solche Machenschaften / Quälereien unterstützen

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Begleitung für schüchternen Welpen rund um Marburg gesucht

      Hallo zusammen.    Ich habe bisher nur als stille Teilnehmerin mitgelesen, mich jetzt aber angemeldet, da ich auf der Suche nach netten Leuten (und vor allem Hunden! 😁) rund um Marburg bin.    Kurz zu mir; ich habe einen kleinen Welpen, der nun etwas über 9 Wochen alt und noch ziemlich schüchtern ist. Bisher haben wir leider keine schönen Erfahrungen mit anderen Hunden auf Spaziergängen gesammelt, in der Welpengruppe sieht das zum Glück anders aus. Ich verstehe leider nicht,

      in Spaziergänge & Treffen

    • Welpen wegen Gesundheitsbefund dem Züchter zurückgeben

      Daran bin ich hängengeblieben, aber in dem anderen Thread hat die Sache nichts zu suchen... Und das ist etwas, was ich wohl nicht machen würde, weil- was passiert dann mit dem Welpen? Was ich sehr sinnvoll fände, wäre ein geringerer Kaufpreis und Kostenbeteiligung des Züchters zur Behandlung. Ein gewisser Prozentsatz kranker Welpen ist immer dabei, auch wenn auf Gesundheitskriterien gezüchtet wird. Gerade wenn man versucht, auf Ahnenvielfalt zu züchten- bei der sich Heterozygoti

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Rüden an Welpen gewöhnen

      Hallo,  ich stelle mir folgende Frage: Ist es möglich, einen sehr dominanten Rüden an einen Welpen (ebenfalls ein Rüde) zu gewöhnen?  Ich wohne nicht mehr Zuhause aber meine Familie hat einen recht dominanten Jack-Russel Zuhause und ich möchte natürlich, dass sich mein zukünftiger Hund mit dem Hund meiner Eltern versteht.  An der Leine zeigt ihr Hund eine gewisse Aggressivität, die aber damit zusammenhängt, dass er bei einem Spaziergang gebissen wurde. Im Garten meiner Eltern bellt er di

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 8 Jahre, Griffon Fauve de Bretagne - wurde mit ihren Welpen gefunden

      LUNA : Griffon Fauve de Bretagne, Geb.: September 2010 , Gewicht: 18 kg , Höhe: 54 cm   Vor einiger Zeit erschien LLUNA an einem Haus mitten im Wald. Aber sie war nicht allein, sie brachte ihre 5 Welpen mit. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes, gehen wir davon aus, dass es sich bei LLUNA um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber die hübsche LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Box für Welpen?

      Hallo,    Wir haben seit 3 Wochen einen Labrador Mix Mädchen (12 Wochen). Es ist nicht unser erster Hund, aber unser kleiner Wolf ist mit 16 Jahren eingeschlafen, also ist meine letzte Welpenzeit schon sehr lange her. Daher bin ich auf die Suche nach neuer Hundeschule und auch Literatur gegangen und bin völlig verblüfft : ich bekomme wirklich aus ALLEN Ecken den Ratschlag, ein Welpe gehört zum Schlafen, als Rückzugsort und zur Stubenreinheit in eine Box. Ich möchte keine unsachlic

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.