Jump to content
Hundeforum Der Hund
Yuk

Ultimative Hundedecke gesucht

Empfohlene Beiträge

Liebes Forum,

die Frage steht ja schon in der Überschrift... ich werde die Hundehaare nicht mehr los und hätte gerne eine Hundedecke, an welcher die Haare nicht so blöde festhaften wie an den Fleecedecken, die wir bisher im Hundebett liegen haben. Mein Wunsch geht in die Richtung, Decke rausnehmen, draussen kräftig ausschütteln, waschen und alles sauber.

Gibt es das? Wenn ja wo?

Ich danke schonmal vorab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du koenntest ne Kinder-/Babybettdecke mit glatter Baumwoll- oder Mikrofaserbettwaesche beziehen.

Musst nur den Bezug regelmaessig ausschuetteln und waschen, anstatt die ganze Decke.

Klappt bei uns wunderbar. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Machen wir auch so. Und wenn es ganz schlimm hängen bleibt, mit einem ganz eben feuchten Gummihandschuh abreiben. Fleecedecken sind so elektrostatisch geladen. Da bleibt ALLES dran hängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bastle gerade ein Kissen aus Jeans. Da sollten Haare einigermaßen wegzubekommen sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass man Haare von Cord ganz gut abbekommt. Vielleicht bleiben die da nicht so gut hängen, weil sie nicht überall Kontakt zum Stoff haben.

Ah, kann ich nicht besser erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Baumwolle dachte ich auch und was auch gut ist, sind Decken aus Fellimitat, da bleibt nichts hängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wär es mit einem Plaid wie z. B. diesem hier? http://www.ebay.de/itm/PATCHWORK-PLAID-TAGESDECKE-KUSCHELDECKE-DEKO-DECKE-UBERWURF-BETTDECKE-/261506075725?pt=DE_Haus_Garten_Heimtextilien_Tagesdecken&hash=item3ce2fa0c4d

Die sind leicht gesteppt und die Baumwolloberfläche ist so glatt wie z. B. eine Bluse. Ich habe auch eins, allerdings für mich als leichte Sommerdecke auf dem Sofa. Wenn Minos zum Schmusen kommt, kann ich seine Haare ganz leicht wieder ausschütteln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenns wirklich nur eine Decke für den Korb sein soll.

Wir haben das Ding: http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundebett/decken/kuschelweiche_hundedecke/36365

Es ist recht dünn und als Einlage für den Korb super. Bei uns wechselt das im Winter aufs Sofa und jetzt im Sommer fliegt das mit raus auf die Wiese. Trocknet richtig schnell und ist wirklich gut sauber zu halten. Isolieren tuts auch ganz gut. Aber wie gesagt, recht dünn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach, ihr seid toll. So viele Ideen, jetzt kann ich mich gar nicht entscheiden, welche ich ausprobiere :klatsch:

Aber das sollte sich lösen lassen ;)

Vielen Dank! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie niedlich ist das denn?! (Der ultimative Niedlich-Foto-Thread)

      Hier isser...      ...der ultimative Niedlichkeitsthread.    so weit Maico

      in Hundefotos & Videos

    • Gesucht: Sicherheitsgeschirr (Empfehlung)

      Quintas Geräuschangst wird stärker Darum bin ich ganz schnell auf der Suche nach einem Sicherheitsgeschirr, oder einer Empfehlung, vorwiegend in lokalen Läden. Fressnapf ginge und mit ein bisschen Zugfahrerei wäre auch Futterhaus für mich erreichbar.  Ich bräuchte es wohl einige Tage vor und nach Silvester, und eine Lieferung wäre mir da wahrscheinlich zu riskant.   Die doppelte Sicherung ist zwar schön und gut, aber in einer Situation der Angst hat sie es leider geschafftsi

      in Suche / Biete

    • Meinungen gesucht. :)

      Guten Tag,   wir haben uns vor knapp 2 Wochen eine etwa 3 jährige Mischlingshündin nach gut 2 Jahren Suche vom Tierschutz geholt und bisher übertrifft sie bei weitem unsere Erwartungen. "Acina" ist - so unser Eindruck - ein eher ruhiger Hund, wenn Ruhe herrscht, lässt sich aber draußen sehr schnell für Übungen oder Spaß motivieren. Sie lernt rasch, ist Mensch und Tier gegenüber freundlich und besitzt generell scheinbar eine sehr hohe Toleranzschwelle und zeigt auch in kritischen Situ

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erfahrungen gesucht, Kreuzbandrisse oder Dehnungen oder Anderes

      Hey, kann mir hier jemand helfen mit Kreuzbandrissen, anrissen oder Überdehnungen oder einem Verdacht, der dann aber doch etwas anderes war? Explizit interessiert mich: Wie genau waren die Symptome in der Ausprägung, waren sie abends stärker und nach dem Liegen ganz stark ausgeprägt und draußen beim Gassi dann besser? Waren sie dem Anschein nach auch kurz ganz weg und kamen dann wieder? Über wie lange würde gerätselt und was kam letzten Endes dann bei raus?   Vielen Dank im Voraus!

      in Hundekrankheiten

    • Tipps zur Gesunderhaltung der Nieren gesucht

      Hallo! Viele ältere Hunde haben ja Nierenprobleme und deshalb interessiert mich, was man den Nieren Gutes tun kann, damit sie nicht so schnell schwächeln. Futter, Nahrungsergänzungen, Kräuter....?      

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.