Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Neue Serie: CM - Auf den Hund gekommen - wer hat's gesehen?

Empfohlene Beiträge

:Oo :Oo :Oo

Du meinst also man darf wieder beleidigen und sich gegenseitig als Tierquäler usw. bezeichnen? Und das ist dann Meinungsfreiheit?

DANN hast Du Dich aber geirrt!

Ihr könnt ja gerne über DIE SENDUNG reden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

:kaffee: Daaaas ist was anderes !!!

LgBJ

Eeecht????

Dachte, das hier ist ein Thread mit einem Titel, in einem Forum, in dem sich Menschen mit unterschiedlichen Meinungen tummeln, unterschiedlichen Erfahrungen und Sichtweisen, die man in einem Forum austauscht.

Muss ich mich wohl verlaufen haben............

Hüüllfäää, wer hilft mir aus diesem Irrgarten raus?

Hab mir echt Mühe gegeben, beim Anschauen der CM -Folge, sie als gut, toll, lehrreich, unterhaltend usw. zu empfinden, aber es gelingt mir einfach nicht. :(

Wer kann mein Rudelführer sein und mir den richtigen Weg zeigen, damit ich mich beim Anschauen so fühle, wie ich muss, um in diesem Thread mitschreiben zu dürfen - denn mein momentanes Empfinden verhindert das, das geht nicht threadkonfrom...

:wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, ich würde mir echt wünschen, dass ein CM-Thema mal wirklich sachlich bleibt und nicht wieder geschlossen werden muss, weil es ausartet.

Es wäre schön, wenn hier noch mehr die Sendung "Auf den Hund gekommen" sehen würden und man sich dann hier darüber unterhält.

Genauso hat Hilde es ja mit ihrem Thema vorgesehen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mir echt Mühe gegeben, beim Anschauen der CM -Folge, sie als gut, toll, lehrreich, unterhaltend usw. zu empfinden, aber es gelingt mir einfach nicht. :(

:wall:

Nah dann erzähl doch mal, was es gestern überhaupt zu sehen gab und was dich daran gestört hat :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, es geht mir um die Sendung. Diese ewige Diskutiererei über CM finde ich inzwischen albern - es wurde doch schon alles gesagt, meiner Meinung nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

:Oo :Oo :Oo

Du meinst also man darf wieder beleidigen und sich gegenseitig als Tierquäler usw. bezeichnen? Und das ist dann Meinungsfreiheit?

DANN hast Du Dich aber geirrt!

Ihr könnt ja gerne über DIE SENDUNG reden!

Wie geht DAS denn?

"Hallo, ich habe mir eine Sendung mit dem Titel "Auf den Hund gekommen" angesehen. sie dauerte soundsoviele Minuten und man konnte Menschen und Hunde beobachten, Hilfsmaterial und seine Anwendungen und auch körperliche Bewegungen in Richtung Hund mittels verschiedenen Körperteilen, die bewirkten, dass der Hund seine Körperhaltung veränderte.

Ein Mann sprach darüber, wieso er das tut und dass das richtig und das erwünschte Ziel erreicht wurde und alle fanden es gut.

Am Ende weinten zwei Kinder und eine Frau mit Sohn bekam den Hund, den man dann am Ende auch noch sah, wie er vor dem Futternapf wartete, ein Geräusch von sich gab, mit angelegten Ohren und bewegungslos, bis er den Befehl "friß" bekam."

Sorry, aber mich nervt dieses schwarz-weiß Gedöns echt.

Ist man nicht begeistert und würde sich gerne sachlich darüber unterhalten, mittels Argumenten aus der Kynologie, wird man als beleidigend bezeichnet.

*kopfschüttel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Duoungleich: Vorschlag zur Güte: Bleib' dem Thread fern, dann mußt du dich auch nicht aufregen. Ok? :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

@Duoungleich: Vorschlag zur Güte: Bleib' dem Thread fern, dann mußt du dich auch nicht aufregen. Ok? :kaffee:

Vorschlag zur Güte:

Wenn Kritik an CM und seine Vorgehensweisen geübt wird, dann fühl Dich doch einfach nicht angesprochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

NICHT IN DIESEM THREAD!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenns dich nervt dann bleib doch aus dem Thema raus, damit würdest du vielen einen Gefallen tun!

Deine Argumente aus der Kynologie sind nicht die einzigen die man aus der Kynologie bringen kann. Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, ist es den meisten hier einfach zu doof hier nochmal zu argumentieren, besonders wenn es wiedereinmal um die gleichen Argumente geht über die man sich ein paar Seiten zuvor schon unterhalten hat (siehe den kompletten anderen CM Thread).

So und nun zu der Sendung.

Ich fand (den Teil den ich bisher gesehen habe, auf Pro7 lief How I met your Mother) gut. Ich finde es super das gezeigt wird das auch "Problemhunde" ein schönes zu Hause finden können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.