Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stina Lohmann

Schlechte Erfahrungen mit dem Tierhotel

Empfohlene Beiträge

Bin jahrelang Kundin beim Tierhotel.Nach dem Umbau verschlechterte sich der Service noch mehr.Habe auch über Fehllieferungen hinweggesehen.

Nun werde ich keine Ware dort mehr kaufen, da Tierhotel einfach das SEPA Verfahren vorschiebt , um gleich den Rechnungsbetrag buchen zu können...

Das ist Vorkasse und nicht Lastschrift.

Seht selbst:

Guten Tag,

habe folgende Frage, zu folgendem Text von Ihnen:

Mit dem neuen Onlineshop werden auch neue gesetzliche Bestimmungen, wie das

SEPA-Lastschriftverfahren, vollständig umgesetzt. So werden dann Bestellungen

per Lastschrift sofort mit Bestelleingang abgebucht und Änderungen der

Bestellungen sind aus diesem Grund nicht mehr möglich. Das bedauern wir, sehen

aber keine andere Möglichkeit, den gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Auf welcher gesetzlichen Grundlage ist es zwingend vorgeschrieben,den Verbraucher schon bei Bestellung zu belasten.

( Erst das Geld und dann die Ware)

Bitte um Info

Antwort:

Sehr geehrte Kundin,

generell gibt es für die sofortige Abbuchung des Rechnungsbetrages keine gesetzlichen Bestimmungen, doch mussten einige Änderungen mit Hintergrund des neuen SEPA-Verfahrens eingeführt werden. Bei der SEPA-Vereinbarung, wie Sie es in unserem neuen Shop auswählen können, wird der Rechnungsbetrag sofort fällig und wird erst nach mehreren auf unser Konto gebucht. Innerhalb dieser Frist können die Banken mit dem Geld arbeiten, wie es bereits jetzt üblich ist, nur das hier, wie bereits erwähnt, jetzt einige Tage zur Verfügung stehen.

In dieser Zeit werden natürlich trotzdem die Rohwarenlieferanten, Dienstleister wie DPD und unsere Mitarbeiter bezahlt. Dies ist für Unternehmen eine hohe Belastung, wenn Einnahmen erst nach mehreren Tagen eingehen, denn uns liegt sehr viel daran, dass jeder für seine Leistung in den Unternehmensprozessen entlohnt wird. Jeder trägt seinen Beitrag zur Herstellung und zum Versand bei, sodass eine pünktliche Gegenleistung von uns erwartet werden kann.

Wir bitten daher um Ihr Verständnis für die neuen Regelungen, aufgrund des SEPA-Verfahrens und sind uns sicher, dass Sie unseren Standpunkt genauso gut verstehen können, wie wir Ihren.

Mit freundlichen Grüßen

Das Tierhotel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm...

Ich bestelle schon jahrelang dort und hatte ein einziges Mal ne Fehllieferung. Und ich bestelle jedes Mal 28kg.

Die Begründung, nämlich dass die Banken mit dem Geld noch einige Tage arbeiten, kann ich nachvollziehen.

Ich hab übrigens am Donnerstag bestellt, wie immer per Lastschriftverfahren bezahlt und das Geld war heute früh noch nicht abgebucht ;)

Die Ware hab ich allerdings auch noch nicht :D

Da ich aber immer per "Normalversand" bestelle, hatte ich da eh vor Morgen nicht mit gerechnet.

Was genau stört Dich denn daran nun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das stört mich:

Mit dem neuen Onlineshop werden auch neue gesetzliche Bestimmungen, wie das

SEPA-Lastschriftverfahren, vollständig umgesetzt. So werden dann Bestellungen

per Lastschrift sofort mit Bestelleingang abgebucht!

Es gibt keine gesetzlichen Bestimmungen!

Es geht einfach um die dieses für ' blöd' verkaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:think:

Klar, dass es keine normalen Überweisungen/Abbuchungen mehr gibt, sondern dass alles nur noch per SEPA läuft, ist ne gesetzliche Bestimmung.

Und dadurch arbeiten die Banken vermehrt mit dem Geld.

Dass die sofortige Abbuchung gesetzlich festgelegt sein soll, lese ich da nun nicht heraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin mit dem Tierhotel sehr zufrieden.

ich bestelle immer mal dort und mal hier - wie es mir gerade in den Sinn kommt.

Beim Tierhotel hatte ich wohl schon ewig nicht mehr bestellt - und mein Paket ging an meine alte Adresse (mein Fehler - ich hatte sie im Bestellvorgang nicht geändert bzw gar nichtdrauf geachtet weil ich da schon ewig nicht mehr wohne) ...

Die Ware (28 kg) kam nach 7 Tagen bei mir an ... ich hatte eigentlich damit gerechnet das nachdem ich aus der Ohnmacht von dem Gestank wieder erwache das Paket postwendend in den Müll werfen kann ... pustekuchen ..... das Fleisch war nicht nur noch kalt sondern sogar nach SIEBEN TAGEN teilweise noch gefroren - also wirklich eine EINS A Kühlung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm... Nur deswegen willst du da nicht mehr kaufen? Zahlen musst du doch eh ob zuerst die Ware oder zuerst das Geld ist doch egal.

Bin seit diesen Jahr dabei, zahle eh immer per Lastschrift und bin Super zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bestelle dort schon seit rd. fünf Jahren etwa 6-8 mal im Jahr jeweils 28 kg und hatte in dieser ganzen Zeit zwei Mal Grund zur Beanstandung, weil etwas Falsches geliefert wurde. Beide Male wurde alles schnell und kulant geregelt.

Ich schätze vieles am Tierhotel, z.B. die sehr gute Verpackung und die informativen Newsletter und wenn ich etwas bemängeln müsste, dann höchstens, dass die Bestände schnell leergekauft sind. :-)

So wie ich die Erklärung des Tierhotels verstanden habe, wird doch dargelegt, dass es keine gesetzliche Bestimmung zur sofortigen Abbuchung des Rechungs-Betrages gibt, dass sie selbst sich aber dafür entschieden haben, im Zuge des neuen SEPA-Verfahrens ihrerseits für den Betrieb nötige Änderungen einzuführen.

Das mag für den Einzelnen ärgerlich und vielleicht auch ein Grund sein, den Anbieter zu wechseln, aber eine Täuschung sehe ich da nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin mit dem Tierhotel zufrieden.

Die Ware kommt schnell an, auch bei dem Normalversand. Zudem ist sie immer noch komplett gefroren.

Und mit dem SEPA-Verfahren wird es den Unternehmen nicht grade leichter gemacht. Die Erklärung finde ich übrigens auch zufriedenstellend, denn ich bin froh zu wissen, dass die Leute ihr Geld bekommen und das kann mitunter eine sehr große Belastung für einige Unternehmen sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zahlungsbedingungen hin oder her, ich bin seit Jahren mit der Qualität sehr zufrieden, der Online-Shop ist immer aktuell, der Service freundlich, die Auswahl super. Ich kaufe ausschließlich dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kaufte da auch ausschließlich und das zufrieden und seit Jahren.

Was mich am neuen Shop nun richtig stört, ist, dass man bei Frostwaren-Bestellungen < 10kg nun nur noch  "die Versandform Selbstabholung" hat - und dass Terminbestellungen nun 14 Tage im Voraus getätigt werden müssen. Beides ist für mich ungünstig und lässt mich doch nach einer Alternative suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Revierverhalten, Kontrollverhalten, Schlechte Sozialisierung???

      Hallo,   Wir habe einen 3,5 jährigen Dackel-Terrier-Mallinois-Mix... Letzteres ist eine Vermutung aufgrund von Welpenbilder. Vater ist wohl unbekannt. Mittlerweile weiß ich, das dies kein geeigneter Anfängerhund ist.... Sei es drum. Jetzt ist er da. Also wir haben ihn mit angeblich 9 Wochen bekommen. Sind mit ca 12 Wochen in die Hundeschule und haben nach Welpenstunde, Früh- und Grunderziehung, später auch Tricktraining und Activity gemacht.   Leider haben sich einige Problem

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Ganz schlechte Nierenwerte bei Straßenhündin -CNI?

      Hallo ihr Lieben, ich lese schon ganz lange unregistriert mit und musste mich jetzt einfach anmelden -ihr habt mir schon so oft weitergeholfen!    Ich heiße Nora, bin 34, wohne im Fränkischen Seenland und wollte noch eine Hündin (Lia, um sie geht es hier) adoptieren (Lucy, ca. 2 Jahre jung aus Rumänien lebt seit letztem Jahr bei uns).   Die Geschichte ist lang, deswegen hier die Kurzform: Sie war lange in einem Public Shelter, wurde ins Schutzcamp geholt (weil sie zu uns

      in Hundekrankheiten

    • Schlechte Nierenwerte beim Junghund

      Hallo zusammen,  ich komme aus einem anderen Forum, in dem ich mir leider nur blöde Kommentare anhören musste. Nun bin ich auf Euer Forum gestoßen und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.    Im Mai haben wir vom Hobbyzüchter einen 13 Wochen alten Yorki-Welpen gekauft. Er war der kleinste aus dem wurf.  Nun ist er 6,5 Monate alt und wir sind nun in den Urlaub mit dem Auto nach Polen gefahren.    Dort haben wir als Vorsorge ein Blutbild erstellen lassen, um sicherzugehe

      in Hundekrankheiten

    • "Eingefallener" Kopf (beidseitig), schlechte Blutwerte, gelegentlich erbrochen

      Hallo liebe Fori´s, ich wende mich mit dem Blutergebnis meines Hundes an euch. Wir sind in Behandlung, aber laut der Tierärztin ist es nichts Dramatisches. Allerdings will ich das nicht glauben. Ich will meinen Hund natürlich nicht kränker machen, als er ist, aber ich denke mit den Blutwerten und dem eingefallenen Kopf gibt es einen Zusammenhang. Ich hänge euch mal ein Bild von 2008 an, das Aktuelle krieg ich nicht hochgeladen, weil es zu groß ist und ich hier keine Bilder verkleinern kann :-(

      in Hundekrankheiten

    • Schlechte Nierenwerte

      Hallo, ich war lange nicht hier, aber jetzt muss ich euch um Ideen bitten. Chrystal geht es sehr schlecht. Am Mittwoch hat sie einen Ochsenziemer gefressen. In der Nacht zum Donnerstag musste ich sie 4x zum pieseln rauslassen und sie hat in der Nacht bestimmt 2 Liter Wasser getrunken. War aber sonst wie sonst. Am Donnerstag hat sie normal Kot abgesetzt und sie hat ein Stück Ochsenziemer erbrochen. Hinterher hat sie weiter viel getrunken, pieselt etwa 3x so viel wie sonst. Seit Donnerstag ge

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.