Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Hund im "Backofen"

Empfohlene Beiträge

Jetzt möchte ich doch auch noch einmal was zum Thema sagen.

Es hört sich von Julia jetzt doch schon ein wenig trotzig an :motz: Es IST unverantwortlich einen Hund bei "diesen" Temperaturen im Auto zu lassen :wall:

Nicht umsonst wird jedes Jahr aufs Neue u.a. auch von Tasso ganz eindringlich davor gewarnt!

Wie ich vorhin schon sagte, ich würde die Polizei rufen und wenn ich, aus meiner Sicht sehe, dass es dem Hund schlecht geht, auch unter evtl. Hilfenahme von anderen Passanten, ein Fenster einschlagen.

Ich hoffe, dass unseren geliebten Vierbeinern so etwas schlimmes, nie passiert :kuss:

Euch allen und euren/unseren "Süßen" eine, hoffentlich erholsame und kühle Nacht.

Schlaft gut :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich verstehe es auch nicht, und daher gilt meine Aussage von vorhin:

(...)weil ich einfach von einem grundlegenden intellektuellen Defizit bei der verantwortlichen Person ausgehen muss.

Es ist anders nicht erklärbar. :wall:

so weit

Maico

Aber wenn ich ein Lebewesen als Haustier habe, trage ich doch die Verantwortung dafür. Ich habe dafür Sorge zu tragen, dass es dem Tier gut geht. Das heisst nicht, dass es gerade so überlebt, sondern es ein schönes Leben hat.

Ich bin in der Pflicht mich über solche Dinge zu informieren, damit kein vermeidbares Unglück wie eben ein Hitzetod im Auto entsteht. Ich liebe doch meinen Hund, also möchte ich das Beste für ihn. Wenn das selbst ich als 19 jährige Göre verstehe, wieso dann nicht Menschen, die viel älter und lebenserfahrener sind als ich? :(

Ach man, ich sollte nicht darüber nachdenken und mich ärgern, das macht nur schlechte Stimmung :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Zumindest siehst Du für NICHTS eine Ursache bei Dir......

Klappt immer eine Weile, aber dann kommt die Realität und holt einen ein.....

Woher willst du das wissen? Hier geht es zudem nicht um Mich... sonst hätte ich mich in einem Physiotherapieforum angemeldet und nicht in einem HUNDE forum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht es um erhitzte Gemüter oder um den Hund im Auto bei Hitze...? :???

Amerikaner machen im Moment Selbstversuche um das Problem deutlich zu machen, hat das schon jemand gesehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Versuch würde ich hier gerne mal mit Leuten starten....aber nu! :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Geht es um erhitzte Gemüter oder um den Hund im Auto bei Hitze...? :???

Amerikaner machen im Moment Selbstversuche um das Problem deutlich zu machen, hat das schon jemand gesehen?

Gibts dazu Videos?

Meistens sind diese Selbstversuche im Geschlossenen Auto also kein Vergleich mit einem Auto wo die Scheiben unten sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Amerikaner machen im Moment Selbstversuche um das Problem deutlich zu machen, hat das schon jemand gesehen?

Wird jedes Jahr gemacht,auch von Deutschen Reportern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nu lass es doch einfach gut sein, Julia!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

In der Stadt vielleicht :D Aber sowas gibt es hier nicht und es ging nun mal nicht anders. Mein Hund lebt noch und wird es auch weiterhin.

Es sind nun mal Außnahmen und solange ich Absehen kann das es nur wenige Minuten dauert (keine vollen Kassen etc) werde ich auch weiterhin mal schnell was holen gehen.

Wie schon geschrieben verträgt jeder Hund anders die Hitze.

Finde es nur faszinierend das deine Großeltern den Hund nicht im Sommer im Auto lassen dürfen ... DU aber schon? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um mal wieder aufs Thema zu kommen, das ja wichtig ist:

Bei Tasso kann man Plakate und Flyer zum Thema Hunde im Auto, anfordern.

http://www.tasso.net/Tierschutz/Aktionen/Hund-im-Backofen

Hab ich auch schon gemacht und sie dann in div. Geschäften ans Infobrett gemacht. Auch im eigenen Auto haben wir sie schon angebracht, damit andere Hundebesitzer auf das "Problem" aufmerksam werden. Es gibt, wie man sieht, ja leider noch sehr viele die das verharmlosen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...