Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
knuddl bruno

Monitoranzeige zu groß

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben ich habe ein Problem mit meinem Monitor.

Ich habe zwei Computer, welche mittels Umschalter über einen Monitor laufen.

Jetzt nach dem umschalten ist die Bildschirmanzeige am Hauptrechner so riesig, dass ich alles verpixelt sehe und nun nicht mehr arbeiten kann.

Was habe ich schon versucht:

Herunterfahren, Monitor an und aus schalten, Stecker ziehen, Auflösung ändern, Str + -

Hier mal ein Foto.

Desktop 1 der fälschlich vergrößerte

Desktop 2 perfekte normal Größe

2qx97o5.jpg

Wäre schön wenn jemand des Rätsels Lösung weiß und ich meiner Arbeit wieder nachgehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Früher (XP) konnte man ja zumindest den einzelnen Monitor in seiner Auflösung einstellen:

- Rechtsklick auf den Bildschirm

- Eigenschaften

- Einstellungen --> Bildschirmauflösung

Ob das in deinem Fall geht und überhaupt noch so funktioniert, weiß ich natürlich nicht :D

Ach oder meinst du das mit Auflösung ändern?

Dann bin ich raus, hatte ich grad überlesen :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, das hab ich schon versucht, +- hab ich nun auch schon 10 mal gehört geht, aber ebenfalls nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schriftgröße geändert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, denn wie im Foto zu sehen ist auch die Taskleiste betroffen und die Symbole.

Ich hab lediglich meinen Umschalter von B nach A gedreht, was anderes hab ich nicht gemacht.

Wie es aussieht, kann ich das arbeiten für heute vergessen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist das für ein Umschalter? DVI/HDMI oder das veraltete VGA?

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

VGA Umschalter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mit einem VGA Umschalter kannst du keine Full-HD Auflösung (1920x1080) übertragen. VGA ist ein analoges Konzept, das maximal 1024x768* übertragen kann. Dein Monitor wird also diese geringere Auflösung interpolieren und damit vergrößert und verpixelt darstellen.

Ich nehm an, daß müsste schon die Ursache des Problems sein. (Ich geh mal davon aus, das der Monitor FullHD auflöst.)

so weit

Maico

* Bei Nutzung eines speziellen weiteren Kanals kann es auch höhere Auflösungen, aber das ist unüblich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein kein Full HD.

Hier mal ein Link zu dem Monitor den ich hier stehen habe http://www.amazon.de/Hanns-G-HC194DP-Zoll-LCD-Monitor-Kontrast/dp/B000G1T1GW

Ich hab früher schon mit dem Monitor und VGA Umschalter gearbeitet, da gab es nie Probleme und jetzt habe ich den VGA Umschalter seit einer Woche dran, funktionierte alles und heute macht er das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok. Welche Grafikkarte arbeitet? Ist der Treiber abgeschossen? Passiert manchmal und man bemerkt es gar nicht. :)

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie groß kann er noch werden?

      Hallo,   ich bin neu hier und hab schon eine erste Frage. Hoffe Ihr könnt mir helfen.   Ich habe eine OEB. Er ist jetzt 5 einhalb Monate alt, wiegt 24 kg und ist 43 cm hoch.    Meine Frage wäre, kann er die 50 cm knacken oder wird da nicht mehr viel kommen? Ich kenne die Eltern leider nicht.   Die Frage ist nur interessenshalber.   Danke sehr jetzt schon für eure Antworten.    

      in Hundewelpen

    • Welpe zu groß?

      Hallo,   vor einer Woche ist bei uns ein kleines Japanspitz Mädchen eingezogen. Die Kleine ist jetzt 11 Wochen alt.   Chiara war schon von Anfang an die Größte im Wurf. Hat mit 4 Wochen schon 300 gr. mehr als ihre Geschwister gewogen. Hat sich laut Züchter auch immer die beste Zitze gesucht. Am Einzugstag (17.04.) hatte sie 24 cm schon. Und 2,9 kg. Seit dem ist sie 2 cm gewachsen. Hatte gestern 26 cm und 3,1 kg. Mir kommt das ziemlich groß vor. Japanspitze werden zwischen 30 und 38 cm groß. Mädels etwas kleiner, heißt es. Sie bekommt auch langsam Fell über ihre Babywolle. Und Haare am Schwanz.    Die Frage ist, wächst sie zu schnell? Können da Schäden entstehen? Man liest zwar immer nur von Gelenkschäden beim großen Hund. Isse ja nicht. Rein rechnerisch müsste sie ja am Ende über 40 cm groß werden. Das wäre ja viel zu groß für einen Japanspitz. Und für ein Mädchen sowieso. Oder glaubt ihr, sie hat jetzt einen Wachstumsschub und wächst dann langsamer weiter?   Hat da jemand Ahnung?

      in Hundewelpen

    • kleinsten Hund so gross wie eine Maus?

      Hallo gibt es einen kleinsten Hund so gross wie eine Maus?

      in Der erste Hund

    • Welpe zu schwer (und groß)?

      Hallo,   ich habe hier als Einstieg im Forum gleich eine Frage, die mich zunehmend beschäftigt. Boomer (Golden Retriever/Rottweiler Mischling) wiegt mit seinen 13 Wochen inzwischen 16,7 kg. Ich muss dazu sagen, dass er überhaupt nicht dick oder unförmig ist. Wenn ich aber nach Gewicht und Alter bei Welpen im Internet suche, finde ich nicht mal annähernd diese Gewichtsklasse. Mache mir langsam Sorgen. Mit 10 Wochen waren wir beim Tierarzt und da hatte er 12,5 kg. Aber der Tierarzt hat sich nicht negativ dazu geäußert. Ich habe auch gelesen, dass Welpen wohl nicht dick werden, sondern nur zu schnell wachsen? Ich finde es aber schwierig bei einem Mischling zu erkennen ob er schon zu groß/schwer ist. Wir haben erst Platinum (Trockenfutter) gefüttert und jetzt Barfen (TK Pallets) wir ihn seit einer Weile. Bei der Menge gehe ich nach Packungsangabe. Ich habe jetzt angefangen die geringste Menge zu füttern aber jetzt ist er permanent hungrig und immer auf der Suche nach Fressen. Achja und er hat riesen Pfoten...wird also sicher ganz groß (>40kg?)   Vielleicht kann ja von euch jemand Entwarnung geben und es ist alles im grünen Bereich bzw hatte auch so einen schwergewichtigen Welpen? Oder er ist wirklich zu schwer und zu schnell gewachsen?   Danke fürs Zuhören Summerflow

      in Hundewelpen

    • Wie groß wird mein Hund

      Hallo ihr Lieben, ich weiß die Frage wurde schon gefühlte 1 Mio mal gestellt. Ich möchte eigentlich nur wissen wie groß mein Welpe ca. werden kann. Er ist jetzt 20 Wochen, SH 43 cm und soll ein Labrador-Akita-Schäfehund Mix sein. Alles große Rassen. Wobei ich glaube da hat sich noch was kleines eingemischt

      in Hundewelpen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.