Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Kennt sich jemand im Mietrecht aus?

Empfohlene Beiträge

 

Kann ein Vermieter, große Wohnungsbaugesellschaft, einem Mieter nach über 10 Jahren plötzlich das anbringen von Balkonkästen verbieten? Bzw. verlangen, dass die Kästen nach innen gehängt werden?

 

 

Hallo Muck,

 

ist es sicher dass du dieses Schreiben wirklich von der Hausverwaltung bekommen hast? Oder macht da jemand einen total bescheuerten "Scherz"?

 

Ich bin zu lange aus dem Beruf raus, als dass ich da noch verlässlich Überblick hätte, von daher werde ich dir hier nichts raten, will dir ja nicht eventuell was veraltetes, oder falsches sagen. 

 

Ich würde auch an deiner Stelle Mitglied beim zuständigen Mieterbund werden, da bist du dann für alle Eventualitäten gerüstet. Da bekommt man auch entsprechende Unterstützung wenn es mal "hart auf hart" kommt. Noch eine Möglichkeit wäre einen einmaligen Beratungstermin bei einem RA zu machen. So ein Termin wird meist mit einer kleinen Honorarvereinbarung abgegolten. Dann gibt es für finanziell schlechter gestellte, die Möglichkeit sich einen Beratungshilfeschein beim Amtsgericht zu holen. Damit bekommt man eine Beratung beim RA finanziert. 

 

Aber zuerst würde ich erst mal versuchen heraus zu finden ob dieses Schreiben wirklich von der Hausverwaltung kommt, ich finde es doch irgendwie sehr eigenartig. Hast du Kontakt zu anderen Mietern in deinem Haus? Haben die auch so ein Schreiben bekommen? Gab es überhaupt eine Ortsbesichtigung? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im DEZEMBER fallen Deine Blumenkästen plötzlich negativ auf???

Hat was komisches... (auch, wenn´s für Dich wohl eher nicht komisch ist.....)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Kerstin,

 

ja, das Schreiben ist ganz sicher von denen.

 

Ich denke, ich werde mich beim Amtgericht beraten lassen. Die haben 1 mal im Monat einen Tag wo man sich Hilfe holen kann. Mal sehen, vielleicht reicht das schon.

 

Ja, ich hab Kontakt zu anderen Mietern, die haben nur den Kopf geschüttelt. Ich hab heute morgen mal alle Balkone, die so sind wie meiner, abfotografiert.

 

@Meike, das dachte ich auch. Zumal sie schon 10 Jahre so hängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Doch doch, du kannst dich wehren und den Mieterschutzbund als Zwischeninstanz einschalten,

 

Das geht leider im Moment nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Häa, das Schreiben ist von Dezember und du hast es jetzt erst bekommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein Tanja, das war das Erste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab jetzt aber noch nicht verstanden, wann du den bekommen hast. Jetzt oder im Dezember

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Dezember, mit dem Brief fing es an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann jetzt auch gerade nicht mehr ganz folgen.

Du hast das Schreiben dann auch im Dezember bekommen, wie das Datum lautet?

 

Warum machst du dir denn jetzt ploetzlich im August so nen Kopf darueber?

Wenn die anfangen, Druck auszuueben kann ich nur wiederholen, dass du dich beraten lassen musst.  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gesagt, das war der erste Brief. Mittlerweile hab ich, glaub ich, noch 3 bekommen. Gestern dann den vorerst letzten. Natürlich hab ich denen auch immer wieder geschrieben, das ich es nicht einsehe, als Einzige, und aus reiner Willkür, meine Kästen weg zu hängen.

 

Nun hab ich wieder Frist bekommen bis Dienstag. Darum mach ich mir nen Kopf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.