Jump to content
Hundeforum Der Hund
paul2

Plötzlicher Wechsel des Lösplatz

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo

...ich hatte vor einigen Monaten über Sauberkeitsprobleme meines Kuvasz Welpen berichtet .Die Antworten waren sehr hilfreich und führten auch dazu,dass sich das Verhalten um die Sauberkeit beim 

Koten sehr besserte.Meine Lissy hatte ihren Löseplatz an einer bestimmten Stelle im Hofbereich gefunden. Die grossen und kleinen "Geschäfte" auf meiner zugänglichen Terrasse unterblieben.Mittlerweile ist Lissy exakt 5 Monate alt und dieses Problem schien gelöst.

Nun hat sie aber aus unerklärlichen Gründen(Tagesablauf,Verhalten im Umfeld sind gleich) wieder damit angefangen auf der Terrasse zu koten.  Die Frage ist was machen ?? An meinem Verhalten zum Hund beim Säubern und wiederholtem Zeigen des Löseplatz hat sich nichts verändert.Versuchte Erziehung ohne Druck.Weil alles bisher so gut funktioniert hat,waren Belobigungen  am Löseplatz seit Wochen unterblieben,waren unnötig.Ich habe jetzt wieder damit angefangen.Allerdings der Erfolg bleibt aus.Was tun ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.