Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Besuch der keine Hunde mag

Empfohlene Beiträge

Ich sehe es auch so, wer mit meinen Hunden oder unserem Kater nicht kann, darf mich getrost in ein Cafe einladen :whistle Sogar meine kleine Tochter (16) hat ihren Freund vor die Tür gesetzt weil er den Kater von ihrem Bett geschupst hat mit den Worten : ich will nicht voller Katzenhaare werden.....tja dann saß der Gute vor der Tür weil Sarah meinte: Junge dein Pech, bei uns findest überall Tierhaare :P

 

Bei aller Freundschaft würde ich beispielsweise niemals mein Schlafzimmer hergeben, da bin ich heikel, DAS ist mein Privatbereich und da kommt ausser meinem Partner und meine Hunde niemand rein.

Kommt jemand im Sommer auf einen Kaffee vorbei, kann ich ja wenn Kinder dabei sind, auf den Pavillon im Freien ausweichen da die Hunde wenns heiß ist, sowieso lieber im Haus sind. Aber ich würde niemals meine Tiere wegen einem sich selbst eingeladenen Besuch tagelang wegschließen oder einschränken. Jeder der mich kennt, weiß dass ich Tiere haben die zur Familie gehören und ich würd ja auch niemandem sagen er/sie soll die Kinder wegsperren weil mein Nervenkostüm nicht Kindergeschrei aushält (nur ein Beispiel ^^ denn ich liebe Kinder über alles)

 

Ich rauche auch beispielsweise *schäm* wenn ein Nichtraucher nicht damit klarkommt, sein Problem......im umgekehrten Fall Wohnung meiner älteren Tochter ist Nichtraucherzone, wer rauchen will muß vor die Türe auf den Balkon......meine Regeln kann ich in meinem Zuhause aufstellen aber niemals wenn ich irgendwohin auf Besuch geh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir rauchen auch beide. Aber wenn ein Nichtraucher zu Besuch kommt den dies stört gehe ich zum Rauchen vor dir Tür.

Wenn ein NR bei uns im Auto mitfährt rauchen wir auch nicht wenn es denjenigen stört.

Ich entscheide für mich selber das ich meine Gesundheit derartig belaste - das muss ich anderen nicht aufzwingen und sie passiv mitrauchen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich bin da auch knallhart. Meine Wohnung, meine Tierkinder, meine Regeln. Allerdings bin ich da so kompromisslos, dass mei Besuch es auch ertragen muss, beim Essen auf dem Sfoa links und rechts immer hungrige HUnde zu haben.

Man kann ja essen gehen und mein gegenüber hat auch ne Wohnung.

MEin Schlafzimmer würde ich ja schon mal gar nicht hergeben und meinen Hund auch nicht einschränken. Kinder die mit Tieren nicht klar kommen, brauch ich nicht bei mir, ich bin kein großer Kinderfreund und wenn die dann auch noch panisch reagieren, bin ich mega genervt.

Du solltest deine Freunde anrufen (weil das geschriebene Wort immer im Ton missverstanden werden kann) und ihnen erklären dass du noch mal über alles nachgedacht hast, und dass die räumliche Trennung vom HUnd so nicht umsetzbar ist, wie die sich das vorstellen und du das auch nicht möchtest und dass sie doch bitte in eine Pension gehen sollen oder in ein Hotel, damit alle am Wochenende ensptannt sind und das Wochenende genießen können :) Wenn sie das nicht verstehen, solltest du dich fragen was du von sich selbst einladenden Leuten die dir dann auch noch vorschreiben wollen , wie alles abzulaufen hat überhaupt willst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir rauchen auch beide. Aber wenn ein Nichtraucher zu Besuch kommt den dies stört gehe ich zum Rauchen vor dir Tür.

Wenn ein NR bei uns im Auto mitfährt rauchen wir auch nicht wenn es denjenigen stört.

Ich entscheide für mich selber das ich meine Gesundheit derartig belaste - das muss ich anderen nicht aufzwingen und sie passiv mitrauchen lassen.

Ich entscheide ebenfalls für mich und meine Freunde wissen dass wir ein Raucherhaushalt sind. Ich paff jetzt nicht extrem grad wenn NR-Besuch da ist, aber ich krieg nen dicken Hals wenn sich der Besuch dann erdreist mich mit Äusserungen zu nerven wie: hör endlich auf zu rauchen!! Wenn Kinder mit dabei sind, versteht es sich von selbst dass ich dann vor die Tür geh oder das Rauchen auch mal lass für eine Zeit, hab ich bei meinen eigenen als sie klein waren genauso gehandhabt.

Es geht eigentlich darum: Mein Haus, meine Regeln.......wer Forderungen stellt, muß ja nicht vorbei kommen. Ich bin so erzogen worden und würde mir nie anmaßen auswärts Forderungen zu stelln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kurz um, wer mich und meine Hunde kennt und sich selbst einlädt, hat nach meinen Spielregeln zu Leben. Die Hunde gehören zu mir und in mein Haus. Wer das nicht will, soll nur tagsüber zu Besuch kommen oder weg bleiben.

Luna und Stjerne sind zum eigenen Schutz nur bei großen Feiern, wenn die ganze Familie anrückt (etwa 25 Personen) im großen Wohnkeller. Da stehen auch die Körbchen und Näpfe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn zu uns Nicht-Tier-Menschen zu Besuch kommen sag ich ihnen vorher, sie sollen alte Sachen anziehen :)

 

Ich habe eine Freundin mit Hundeangst - wenn sie mich besucht sitzen wir zum Beispiel in der Küche, und die Nasen sind im Wohnzimmer.(ich hab ihr nie gesagt, daß Aragorn die Türen aufmachen könnte wenn er wollte...) Aber das ist dann auch nur kurzer Besuch, für ein ganzes Wochenende ginge sowas nicht und würde ich auch nicht wollen.

 

Hier hilft nur ein freundliches klärendes Gespräch. Mir klingt das so, als ob Deine Freunde auch unsicher sind (Klamotten vollpinkeln?) und sich vielleicht gar nicht vorstellen können weid das ist mit Hund in der Wohnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehe das auch so wie die meisten hier... wem mein Heim nicht passt muss nicht kommen. Ich habe einen guten Freund, der jetzt auch nicht unbedingt der Hundefan ist. In meinem Auto wird ihm regelmäßig übel, weil es so penetrant nach Hund duftet... nun ja... Fenster auf und aushalten oder laufen. 
Aber wenn jemand so viel Angst vor Hundehaaren oder Sabber hat würde ich ihm wohl auch eher eine Pension nahe legen, und den Stress vermeiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Argh, ich bin auch einfach so im Zwiespalt, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf dieses Wochenende und die beiden an sich freue, ich lerne grade für meine Klausuren, langweiliger könnte mein Leben nicht sein und dieses Wochenende war so mein kleiner Lichtblick. Auf der anderen Seite bin ich jetzt doch auch irgendwo gekränkt, wie die meisten Hundehalter kann ich schlecht damit umgehen, wenn man was gegen meinen Liebling hat :redface Plus es ist halt stressiger mit Leuten die gar keine Hunde mögen... 

 

Nee, ich muss definitiv mein Schlafzimmer hergeben, ich habe keine Schlafcouch, nur eine Matratze und die muss ich aus Platzgründen ins Wohnzimmer legen - da kommt sie definitiv mit mehr Hundehaaren in Berührung. 

Wenn ich das Schlafzimmer komplett sauge und das Bett frisch beziehe sollte das sauber sein... 

 

Ich hoffe jetzt, dass wir uns doch noch arrangiert bekommen... 

Danke für eure Antworten, das hilft mir :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mit Rauchern finde ich ist das ganze nicht zu vergleichen .... 

Wir hatten jetzt die letzten Tage Besuch aus den USA  ... alles Nichtraucher - da bin ich zum Rauchen IMMER auf die Terasse gegangen - genauso wenn Andys Kinder hier bei mir sind - dann geh ich zum rauchen in einen anderen Raum .... Gehört sich einfach so - finde ich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Heim meine Spielregeln. Wem es nicht passt bleibt draussen

 

unterschreib  :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Beim Tierarzt-Besuch auf was achten?

      Hallo ihr Lieben,   ich möchte mal Euer "Schwarm-Wissen" anzapfen.   Ich habe am Freitag einen TA-Termin. um Ayla's Geriatrie-Werte überprüfen zu lassen. Sie wird im Feb. 2020 13 Jahre. Sie hört nicht mehr gut, beim Sehen bin ich nicht ganz sicher. Laufen fällt auch schwerer, aber dafür ist die Ursache bekannt (Patellaluxation und Arthrose).   Bei den letzten Hundeschwimmen ist mir aufgefallen, dass sie mich in dem ganzen Trubel nicht mehr richtig wah

      in Hunde im Alter

    • Ein Besuch in der Tierpathologie - Von quälender Tierliebe

      Ein sehr interessanter und großflächiger Bericht. Beim Pekinesen musste ich drei Mal lesen, dass es mit der Kurzköpfigkeit auch zu solchen Symptomen kommt ist schon echt pervers.   https://mobil.stern.de/kultur/buecher/tier--ueber-die-manchmal-toedliche-liebe-des-menschen-zu-haustieren-8613422.html?utm_medium=posting&utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook

      in Gesundheit

    • Was tun, wenn Besuch verbellt wird?

      Huhu ihr lieben.   Nun muss ich meine erste Erziehungsfrage stellen. Von der vorherigen Hündin war ich doch sehr verwöhnt, da sie einfach extrem pflegeleicht war.   Seit knapp 3 Wochen wohnt unsere Mudi Mischlingshündin bei uns. Sie ist 2 Jahre alt und hat in einem ungarischen Tierheim gelebt, bevor sie nach Deutschland in eine Pflegestelle kam, von der wir sie übernommen haben.   Bei uns hat sie sich sehr schnell eingewöhnt und ist sehr auf uns fixiert. Mit ihr irg

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Welpe zu Besuch

      Hallo ihr Lieben,    Mein Name ist Anna und ich habe einen 20 Monate alten Labrador Rüden Namens Carlo. Ich bin sehr zufrieden mit ihm :). Wir beide kommen prima zurecht. Ich gehe regelmäßig mit anderen Hunden spazieren. Nach der Runde trinken wie meistens mit den Besitzer einen Kaffee. Die Hunde bleiben dann liegen.  Wir haben die Regel das in der wohnung nicht gespielt wird. Das klappt super. Carlo macht das immer prima. Heute abend haben wir einen Welpen zu gast. Die Besitzer sind e

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Miro zeigt Territoriales Aggression gegen Besuch

      Hallo ihr Lieben  Seit Knut von uns gegangen ist lebt Miro bei uns, seit April 17 Vorher war er Kettenhund in Spanien, Miro war hinter unserem Zaun schon von Anfang an ein wenig Aggressiv,  aber wir konnten mit Besuch rein und raus und es ging gut er hat nicht geknurrt nicht die Zähne gezeigt er wahr nur Nervös, Miro ist auch  etwas ein Kontroller , aber eher bei anderen Hunden, Wenn wir Spazieren gehen zeigt Miro keine Aggression gegen Menschen auch an der Leine nicht

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.