Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Besuch der keine Hunde mag

Empfohlene Beiträge

Da ich Nichtraucher bin und in meiner Wohnung Rauchverbot herrscht, gibt es da keine Diskussion.

Bei Freunden die rauchen, sind wir meist sowieso draussen.

Ich kann es nicht haben, wenn mein Hund nach Rauch stinkt.

Zumal ich es auch bedenklich finde, wenn die voller Rauch sind und den dann ablecken.

Kann einfach nicht gesund sein, aber zum Glück kenne ich sowieso keine Extremraucher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... naja, zwischen Menschen und Tieren gibt es schon noch Unterschiede... :( Außerdem: Wenn man danach ginge, dürfte auch kein Hund in der Stadt leben wegen Feinstaub und so...

 

 

Das verstehe ich jetzt nicht - :???  Menschen leben doch auch in der Stadt?

Und wenn ich hier lese, welches Tamtam teilweise mit dem Hundefutter gemacht wird,

wie man niedergemacht wird, wenn man nicht bei jedem Pups sofort zum Tierarzt geht,

wie bei vielen zuerst der Hund kommt - dann lange nichts und dann vielleicht die Mitmenschen -

frage ich mich, wo für viele der Unterschied zwischen Mensch und Tier ist.

 

Aber sorry, wäre eigentlich ein eigenes Thema,

obwohl man auch hier deutlich sieht, zuerst mein Hund und wem das nicht paßt, der hat Pech gehabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo? Schlecht geschlafen oder was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

... naja, zwischen Menschen und Tieren gibt es schon noch Unterschiede... :( Außerdem: Wenn man danach ginge, dürfte auch kein Hund in der Stadt leben wegen Feinstaub und so...

Äh... dann aber auch keine Kinder..... ;)

Ich rauche nicht (mehr) und als ich es noch getan habe, nie in der Wohnung. Ich hasse (und das war auch als sehr "aktiver" Raucher so) den Gestank von kaltem Qualm überall und ich wollte auch meinen Hund nicht einnebeln....

Soviel Rücksicht hatte Minou in meinen Augen schon verdient ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lebe nicht in der Stadt. Am äussersten Rand, und das ist auch gut so.

Wenn ich mal wieder in Hamburg einen Tag verbracht habe, weiss ich es auch wieder zu schätzen.

Zum nächsten Einkaufszentrum brauche ich wesentlich länger, als zur nächsten Kuhweide

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist es für Euch so ungewöhnlich, daß sich der Besuch selber eingeladen hat? Bei uns im Freundeskreis ist sowas gang und gäbe (gebe?) wenn man weiter auseinander wohnt.

Wie dem auch sei, ich denke daß hier auch schlechte Hundeerfahrungen beim Besuch überzogene Ängste auslösen, und das kann man doch vorab klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sag doch, dass dein Hund im Moment stark haart und da du weißt, wie empfindlich sie auf Hundehaare reagieren, es vielleicht besser wäre, weil Hundehaare überall sein werden, selbst wenn du 3 x am Tag staubsaugst, wenn sie in eine Pension gehen, und am besten du nennst ihnen dann gleich noch ein paar Adressen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit dem Rauchen führt jetzt zwar vom Thema weg, aber: mir ist es auch lieber, wenn mein Hund keinen Qualm einatmen muss, mit Rücksicht auf sein Herz und seine Lunge. Zum Glück kenne ich mehr Nichtraucher als Raucher, aber wenn irgendwo viel gequalmt wird, meide ich das mit Hund auch oder gehe ziemlich bald wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sag doch, dass dein Hund im Moment stark haart und da du weißt, wie empfindlich sie auf Hundehaare reagieren, es vielleicht besser wäre, weil Hundehaare überall sein werden, selbst wenn du 3 x am Tag staubsaugst, wenn sie in eine Pension gehen, und am besten du nennst ihnen dann gleich noch ein paar Adressen.

Wozu denn irgendeine Geschichte erfinden? :think:

Ich denke de Wahrheit (sie freut sich sehr auf den Besuch, aber für alle wird dieses WE schöner und unverkrampfter werden, wenn sie in einer Pension übernachten, da der Hund nunmal da ist (incl. seiner Haare) ) tut´s doch absolut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe eine gute Freundin, die ich schon hatte, bevor der Hund kam. Sie hat nun mal Angst, da kann sie nichts für.

Also nehme ich Rücksicht, dass ist mir diese Freundin wert.

Sie kündigt sich aber immer an, daher haben wir da keine Probleme.

Über Nacht war sie noch nicht hier, da sie in der weiteren Umgebung wohnte.

Jetzt lebt sie weiter weg und wenn sie kommt, dann für ein paar Tage.

Dann teilen wir die Wohnung und gut ist.

Klappt hier immer gut.

Mach ich auch mit Leuten mit Hund so, damit die Hunde nachts je beim Besitzer sind.

Den Platz habe ich ja zum Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.