Jump to content

Die große Hunde Community!
Über 36.000 Mitglieder

 

Du kannst in weniger als 30 Sekunden ein Benutzerkonto erstellen oder noch einfacher Dich direkt mit Deinem Facebook oder Google account einloggen.

 

✔️  Registrieren oder Einloggen

Hundeforum Der Hund
esther1994

Hund macht nichts beim gassi gehn

Empfohlene Beiträge

Wir haben jetzt unseren 2. Hund aus Rumänien bekommen, sie ist 8 monate alt und sie ist noch nicht stubenrein.

Sie mach nichts beim gassi gehn,weder klein noch groß :/ wenn wir nach 2 stunden spazieren nach hause kommen setzt sie sich manchmal im wohnzimmer auf den boden und macht alles zusammen...

Es ist jetzt also üblich dass sie nach dem spazieren sofort in den garten gesetzt Wird...

Das heißt aver nicht dass sie dann im garten was macht.. :/

Hat jemand einen Tipp wie ich dass in den griff bekommen kann?:/

Sie ist zudem sehr ängstlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zeit, Geduld und das in großen Portionen.

Die weiss doch gar nicht, was ihr wollt.

Sondern ist völlig überfordert.

Sucht bitte einen kompetenten Trainer, der Euch zur Seite steht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist Euer Hund sehr ängstlich draußen oder eher abgelenkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte gehe nicht "Gassi" mit diesem Hund!!!

Ich vermute aus Deiner Schilderung mal ganz stark, dass der allerärmste gerade den totalen Kulturschock erlebt.
Der muss genug verarbeiten in seinem ganz direkten Umfeld, da braucht es nicht noch 2 Stunden "aufregendes Gassi"

Geh raus, in eine ruhige Ecke, nimm Dir ein Buch mit, setz Dich hin und warte. Und warte. Und warte....

Wenn er sich löst. lobe ihn eise und freundlich wenn er drauf steht, mit Leckerli.

Nach einer Zeit, die Dein Hund festsetzt, erweiterst Du langsam den Radius und läßt ihn mehr von seiner neuen Umgebung kennen lernen.

Also: Viiiiieeeeel Geduld und gaaaanz viel Zeit mitbringen! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich vermute, sie ist erst seit wenigen Tagen bei euch?

 

Edit, weil gerade erst Skita gelesen: Das "geh raus" würde ich hier vielleicht sogar erst mal nur auf den Garten beziehen ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen dank für die antworten :)

Aber eine frage hab ich da noch..soll ich den anderen hund mit holen oder soll ich den zuhause lassen? Beide verstehn sich gut doch vielleicht legt er sie zuviel ab?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommt drauf an... wenn der andere Hund ihn IRGENDWIE (positiv oder negativ) aufregt, lieber den anderen drin lassen, wenn er sich am anderen orientiert, der ihm ruhige Gelassenheit vermittelt, beide zusammen. JEDES "Spiel" draußen ist da grad kontraproduktiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay dann muss ich ihn drinnen lassen. Er lenkt sie schon sehr ab bei allem...

Und vordert sie immer zum spielen auf... :)

Danke für die hilfe ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

 

doch vielleicht legt er sie zuviel ab? 

 

Was heißt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke mal das sollte "lenkt sie zuviel ab" heißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.