Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Zombina

Dampfer unter uns?

Empfohlene Beiträge

Hi Susa, du bist ab jetzt mein Vorbild :D

 

 

Achja...und die SVD, ich habe das Gefühl der Taster spinnt seit gestern! Hast du auch so Probleme???

 

Das meinte ich ja mit "Zicke" der SVD Taster fängt irgendwann an zu spinnen. Meine liebsten Akkuträger sind mir der Legend V2 und die Vamos V5, zuverlässig und gut.

Dampft ihr mit Nikotin oder ohne? 

Ich habe mit 18 mg angefangen und dann innerhalb von 15 Monaten runtergeschraubt. Seit 2 Jahren komme ich mit 0 Nikotin klar.

 

(gelesen habe ich irgendwo... es soll auch zusätze mit THC, Cannabis, geben)

 

Nein, das stimmt so nicht, es gibt Cannabis als Aroma (Geschmack und Geruch) aber nicht dessen Wirkung, also eher ein Geck.

 

 

 

 

Achja, euer Equipment würde mich sehr interessieren!

Ich mache morgen mal ein Foto, ich habe viele Selbstwickler Verdampfer und Akkuträger. Die Hypertanks, Vivi Nova und CE 5 für unterwegs.

 

Ich seh im Dampfen auch keinen Sinn, eher ne Verschleierungstatik oder man redet sich das schön  ?!?

 

 

Ich hätte es nie ohne geschafft, ich wollte eigentlich auch gar nicht aufhören und hatte die Dampfen nur für die Kneipe drinnen gekauft. Dann hat es mir so gut geschmeckt und ich hatte innerhalb 1 Woche ganz aufgehört, ganz ohne Stress.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs damit geschafft und es war nicht mal schwer...

http://www.rauchfrei-programm.de/

 

Es lohnt sich  :moehre !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs ohne alles geschafft und hatte auch keinen Stress :moehre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das meinte ich ja mit "Zicke" der SVD Taster fängt irgendwann an zu spinnen. Meine liebsten Akkuträger sind mir der Legend V2 und die Vamos V5, zuverlässig und gut.

 

 

Den Vamo v5 habe ich gestern bestellt, zusammen mit dem Nautilus Clearo :)

 

Das ist super das du jetzt mit 0 Nikotin dampfst! Das will ich auch in ein paar Monaten schaffen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nochmal zu den Leuten, die einfach so aufgehört haben mit dem Rauchen....Glückwunsch, das finde ich wirklich gut und habe respekt davor!

 

Trotzdem: Ich möchte nicht aufhören zu "rauchen" bzw dampfen...ich mag das! Aber ich möchte etwas weniger schädliches, daher jetzt der Umstieg.

Das ist also kein Anti-Rauch Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier meine Lieblingsverdampfer und Akkuträger

 

 

post-4450-0-00010900-1408297050_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich Dampfe seid knapp 8 Wochen, der Grund ich wollte im neuen Haus nicht rauchen aber draussen schon, jedoch nach dem ersten Dampfen habe ich keine Zigi mehr in der Hand gehabt. Gut habe sowie so nur gepafft aber trotzdem bin ich stolz auf mich meine Kinder und Enkelchen auch. Ich dampfe ohne Nikotin, meist wenn ich am Rechner bin oder lese, draussen ganz selten, höchstens wenn ich mal ruhig sitze in der Sonne z.b. oder beim Kaffee im Restaurant.

 

Kirsche, Tabak, Melone Kaffee ist lecker, jedoch Vanille muss nicht sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cooole Sammlung Susa! Nemesis gefällt mir auch, sieht schön handlich aus!

 

Die Verdampfer sind alles selbstwickler oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In Oberhausen ist demnächst eine Dampfermesse!

 

Das ist weniger als 5 min von meiner Wohnung entfernt :-)

 

Wenn jemand von euch dorthingeht könnte man sich treffen und danach bei mir evtl auf einen Kaffee ;)

 

http://www.e-dampfermesse.de/messe-04-10-05-10-2014/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow...stolze Auswahl Susa. Braucht man soviel?

 

Ich bin ganz neu dabei, seit 2 Tagen.

Gründe hatte ich mehrere, um endlich umzusteigen, beschäftigt hatte ich mich schon eine Weile damit, weil es auch in meinem Bekanntenkreis immer mehr Leute gibt, die dampfen. Eigentlich gehöre ich auch zu der Fraktion, die gar nicht aufhören will, ich rauche ganz gerne. Aber meine vermehrte Husterei geht mir auf den Nerv. Das überall Rauchverbot in den Kneipen ist, kotzt mich an und nimmt mit jede Lust, mal mit Freunden ein Bier trinken zu gehen. Und der erste Schritt zum Zigarettenende war echt mein Umstellen auf Selbststopfer (weil billiger), aber die Dinger aschen echt extrem und überall und zudem fliegen auch ständig Tabakkrümmel irgendwo rum.

 

Seit 2 Tagen habe ich keine Zigarette geraucht, aber teilweise finde ich schon, daß Dampfen anders ist und vermisse doch die Kippe.

Da ich zum Einsteigerset auf jeden Fall schon einen 2. Akku haben wollte, der sich aber als genauso teuer erwies, wie wenn man das Doppelstarterset nimmt, habe ich jetzt eine befüllt mit Null Nikotin und eine mit 0,9 Nikotin. Wenn der Frust ganz groß ist, dampfe ich die mit Nikotin. Aber die ohne Nikotin finde ich viel besser und leckerer, die mit Nikotin zieht mir echt die Schuhe aus (das mir als Hardcoreraucher). MIttlerweile bekomme ich zumindest keinen Hustenanfall mehr (dosiertes Inhalieren muß geübt sein), aber ist das normal? Oder pafft Ihr das?

 

Bei uns gibt es einen recht gut sortierten Shop und ich fühlte mich auch gut beraten. Liquids konnte man teilweise probedampfen, fand ich auch ganz gut als Neueinsteiger. Ich denke, die nächsten Liquids werde ich aber ohne Nikotin nehmen und vielleicht doch mal eher das Internet nutzen. In dem alten Thread waren ja eine Menge Links von Shops, sind ja doch was günstiger. Allerding lohnt sich das auch oft erst, wenn man mehrere bestellt, wegen den Versandkosten.

Auch fand ich viele Tips zur Pflege und Reinigung in dem alten Thread gut, aber ich denke, da muß ich mich nochmal in Ruhe durchwurschteln, das war jetzt alles zu umfangreich für einen Abend, konnte ich mir gar nicht alles merken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.