Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Workshop Körpersprache für HundebesitzerInnen in Bochum 30.8.14 + 8.9.14

Empfohlene Beiträge

Als Hundebesitzer/in sind Sie selber ständig mit dem Thema Körpersprache konfrontiert, da Ihr Hund gewissermaßen Ihre Bewegungen und Haltungen “liest”. Auch Ihre Stimme ist ständig im Einsatz; zudem merken Hunde meist genau, ob Sie meinen, was Sie sagen – oder eben nicht. Das hat nichts mit Lautstärke zu tun. Sondern eher mit Atem und Muskulatur. Um Ihre Stimme und auch den eigenen Resonanzkörper ganz zu nutzen, kommt Ihre Muskulatur aus dem Beckenbereich zum Einsatz. Dazu gibt es viele Übungen, die man in der Gruppe – ohne Hund – machen kann, um die eigene Stimme und ihre Kraft auszuprobieren.Meinen, was man sagt  und sagen , was man meint. Das ist manchmal gar nicht so leicht. Um sich die eigene Körpersprache noch bewußter zu machen und wie sie auf Ihren Hund wirken kann, gebe ich Workshops für HundebesitzerInnen in Kooperation mit der Hundeschule “Bochum Bellt”.  Die nächsten Workshop-Termine sind Samstag, der 30. August 2014 von 14 – 17 Uhr und Montag, der 8. September von 18 – 21 Uhr; der Veranstaltungsort wird jeweils noch bekannt gegeben.


 


Komm her !        Nein!              Bleib da!            Sitz!


Es ist auch möglich, diese Veranstaltung in einer anderen Hundeschule zu geben; falls Sie Interesse daran haben, bitte kontaktieren Sie mich um die Konditionen zu erfahren.


 


http://koerpersprache-bochum.de/koerpersprache-fuer-hundebesitzerinnen/


http://www.bochum-bellt.de/


post-16795-0-32701200-1408171415.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liest sich sehr interessant. Aber, wie immer, leider viel zu weit weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.