Jump to content
Hundeforum Der Hund
Miethi

Bolonka Zwetna / komischer Anfall

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute.

Ich habe seit letztem Jahr Mai einen kleinen süßen Bolonka ( Carlo )

Und zwar geht es um Folgendes.

Ich habe letzte Woche Samstag entdeckt das mein Kleiner eine Zecke hatte die schon komplett voll war und allein los gelassen hat.

Ab Montag früh war er dann total komisch, er wollte kaum noch gassi gehen und hat sich alle 20m hingesetzt und blieb dann stur sitzen , er hat auch immer nach seinem hinter teil geschnappt ( linke Seite ) darauf hin war ich beim TA er meinte das alles ok ist ...

Dienstag wurde es noch schlimmer er war total träge und hat sich nicht gerührt als ich von Arbeit kam, sonst rennt er immer wie ein Irrer los und freut sich.

Dann dachte ich da er immer so links lief mit dem hinter teil das er vielleicht volle Analdrüsen hat.

Mittwoch nacht zu Donnerstag hat er 6x gebrochen [emoji26]

Und Donnerstag gegen 14 uhr der schock.

Ich hatte nachtschicht und war noch nicht richtig wach, er machte auf die Couch und fing an zu bellen , dann ist er von der Couch gefallen und hatte sowas wie ein Anfall er hat sich total steif gemacht und gebellt .

Ich bin sofort zum Tierarzt und nun muss ich auf die Blutergebnisse warten.

Was denkt Ihr könnte das durch die Zecke sein oder war es eher ein epileptischer Anfall [emoji17] ich mach mir solche sorgen .

Lg mandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mandy,

Herzlich Willkommen im Forum. Du wirst sicherlich noch einige Antworten bekommen und ich verstehe, dass Du dir viele Sorgen machst. Deinen doppelten Beitrag habe ich rausgenommen.

Alles Gute für euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.