Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Andrea (Tröte) liegt im Krankenhaus... :( - 1 Jahr ist es her !

Empfohlene Beiträge

Mir geht es genau so. Trotz Änderung habe ich mich erst mal erschrocken. Aber du hast Recht - die Zeit ist so schnell vergangen. Ist das schon ein ganzes Jahr her - das ist weg wie nix.

 

Deine Leistung, wieder auf die Beine zu kommen, rauchfrei zu bleiben und auch die Pfunde fast wieder runter zu haben, ist schon enorm. Du tust alles, damit das nicht wieder passiert. Meine Daumen dafür hast du natürlich. Weiter so! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön dass es dir wieder gut geht!

 

 

 habe die 14kg ,die ich zugenommen habe auch bald fast wieder abgenommen.

 

Darf ich fragen wie du das geschafft hast?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Zauberwort heißt: Ernährungsumstellung und "schlankr.de" :)

Es ist vielleicht nicht für jeden was aber für mich schon. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön das es Dir wieder gut geht, das freut mich ehrlich =) =) =) =) :kuss: Und schon wieder ein Jahr her :o 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freu mich auch für Dich, ein Jahr ist schon vorbei ... irre. Und da Du ja mustergültig geschafft hast, das Rauchen zu lassen und sogar den Speck weg zu bekommen, wird es auch weiter aufwärts gehen, ganz bestimmt!!!

Toll, ich freu mich richtig mit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach Andrea,

schon 1 Jahr wieder vorbei?

 

Was haben wir um dich gebangt, mit dir geweint und gehofft.

Und das das elendige Thema rauchen...

Aber du hast es geschafft. Du hast der Krankheit und dem Rauchen getrotzt.

Hut ab!!!!

Siehste und die Kilos schmelzen auch noch dahin.

 

Jetzt ist alles wieder gut und so soll es auch bleiben :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Andrea und ER, wo bist Du?

      Wo steckt eigentlich Andrea? Ich habe sie schon gefühlte Ewigkeiten nicht gelesen... Hoffentlich nur kleine Forenpause? Da wird doch nichts passiert sein? Gib mal Laut, Andrea

      in Plauderecke

    • Tante Tröte: bitte bitte bitte kuck hier nicht rein, alle anderen möchte ich darum bitten ;-)

      Hallo ihr Lieben,    ich hatte vorhin die Idee, das wir der lieben Andrea ein Gute-Besserung- Geschenk machen sollten. Ich würde mich darum kümmern das es gekauft und verschickt wird, aber eine gute Idee was es sein soll, hab ich so gar nicht     Einige von Euch kennen sie ja sicher persönlich, hat jemand einen Denkanstoß, einen Einfall? Es sollte nur was sein, was sich gut  verpacken und verschicken lässt. Ich würde dann das Geld einsammeln, das Geschenk besorgen und zur Post bringen.   

      in Plauderecke

    • Herrchen plötzlich im Krankenhaus, Hund trauert

      Hallo zusammen, Mein Mann mußte gestern plötzlich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Hab ja schon mal erzählt, dass mein Muffin zu meinem Mann die stärkere Bindung hat. Ja und nun......, er ist traurig, (definiere ich so), ist zu den Katzen eklig, sie dürfen nicht mehr auf Sofa oder in meine Nähe und spielt zwar notgedrungen mit mir, aber richtige Lust hat er keine! Wie soll ich mich verhalten!?

      in Kummerkasten

    • Hörbücher für meine Mom für's Krankenhaus

      Huhu!! Meine Mom muss leider sehr pestig am Auge operiert werden, die bekommt eine neue Linse (das ist soweit nicht so schlimm) und ein Loch in irgendeiner Haut geschlossen. Dazu muss sie 6 Tage auf dem Bauch liegen. Prickelnd. Da sie sehr, sehr, sehr viel liest und das erstmal nicht geht, suche ich Hörbücher für sie. Selbstverständlich übernehme ich Porto und Verpackung und was eben noch so anfällt. Die OP ist für Mitte April angesetzt. Sie liest gerne Krimis, aber auch Romane, auf En

      in Suche / Biete

    • Wenn Herrchen ins Krankenhaus muss

      Hallo! Wir wurden von der Polizei gebeten, für einen Hund einen Pflegeplatz zu suchen, da der Besitzer ins Krankenhaus musste. Unsere Tierarzt hat den Hund in der Wohnung abgeholt. Die Wohnung war sehr verwahrlost, der Besitzer war aufgrund eines Virus geschwächt, ist gestürzt und lag tagelang in der Wohnung bis er durch Rufen auf sich aufmerksam machen konnte. Polizei und Feuerwehr wurden durch die Nachbarin gerufen und haben den Mann "befreit" und ins Krankenhaus überwiesen. Der Hund ist g

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.