Jump to content

Willkommen !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's los

Hundeforum Der Hund
DeadDoll

Schnappen abgewöhnen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

Mein Freund hat einen etwas über ein Jahr alten und Kastrieren Labrador Pointer Mix der zur Zeit recht häufig nach unseren Händen schnappt und wir wissen langsam echt nicht mehr weiter, es passiert in Situationen wie zB beim Gassi gehen also beim Festhalten wenn wir nicht wollen das er irgendwo hingeht oder auch im Spieltrieb dabei hat er sich einmal richtig bei mir verhakt so das es böse geblutet hat...Vielleicht könnt Ihr uns ja weiter helfen!

Bis dahin LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal: willkommen.

 

es ist sicherlich sinnvoll die Ursachenfür dieses Verhalten herauszufinden. Dies ist jedoch hier im Forum nicht möglich. Es können nur Vermutungen angestellt werden aufgrund deiner Beschreibungen.

 

Ein Hundetrainer kann euch da weiterhelfen.

 

Mehr als Meinugen wirst du hier nicht bekommen können. Dazu sind aber noch eine menge Fragen offen. Seid wann der Hund bei euch lebt und wie sich das ganze entwickelt hat, Was ihr getan habt und wie ihr euch entwickelt habt.

 

Gruss else

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst du es näher beschreiben? Ist das immer in hoher Errregung? Der erste Verdacht ist bei mir rückgerichtete Aggression.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst du es näher beschreiben? Ist das immer in hoher Errregung? Der erste Verdacht ist bei mir rückgerichtete Aggression.

 

Ja, so liest es sich zumindest. Vielleicht noch in Kombination mit nicht erlernter Frustrationstoleranz.

Dazu sollte aber dringend ein Hundetrainer vor Ort mal "draufschauen". Tipps via Internet können da gerne mal nach hinten los gehen, da wir weder euch noch euren Hund kennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allen Dingen ist wichtig, einen GUTEN Hundetrainer aufzusuchen, der die Dinge nicht über "Darf der Hund nicht, aus!" angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um dazu irgendetwas sagen zu können, müsste man sehr viel mehr Infos haben.

 

Wie ist der Ausbildungsstand des Hundes?

Wurde er allein oder mit Hilfe einer Hundeschule ausgebildet?

Lebt ihr schon länger in einer Beziehung? (falls nicht, wie lange kennst du den Hund?)

Wohnt ihr zusammen oder getrennt?

Was heißt, es passiert im Spieltrieb? Wie sieht das Spiel dann aus? Welches Spiel?

Was wird mit dem Hund allgemein gemacht? 

Wer ist die Hauptbezugsperson?

 

etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.