Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Ab wann Katze kastrieren lassen?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich habe im Urlaub in Montenegro ein kleines Katzenbaby allein, schreiend gefunden. Ich habe es erstmal da gelassen, in der Hoffnung dass die Mutter es wieder abholt. Nach 2 Stunden war es aber immernoch da und ich habe es zum Haus meiner Großeltern mitgenommen. Es war zu dem Zeitpunkt meiner Einschätzung nach nicht älter als einen bis 1,5 Monate alt. Es konnte noch nicht gut sehen und hatte noch so ganz lange rausstehende Haare am Rücken.

An dem Tag haben wir versucht einen Ort zu finden, an den wir das Kätzchen bringen können, aber im Tierasyl bei uns in der Stadt nehmen sie nur noch Hunde auf, und in allen Städten drumrum genauso. Katzenauffangstationen gibt es seit einiger Zeit gar nicht mehr. Der Tierarzt hat uns dazu geraten sie einfach vor einen Supermarkt oder ähnliches auszusetzen, wo sie genug zu fressen findet. Dies kam aber gar nicht in Frage, sie war ja viel zu klein, sie hätte das niemals überlebt.

Also haben wir sie erstmal da behalten, meine Großeltern waren einverstanden, es ist ja ihr Haus, wo das Katzi bleiben würde wenn wir wieder zurückfahren.

Als ich dann etwas gefunden hab wo ich das Katzi lassen könnte, wollte sie keiner mehr hergeben.

Wir haben sie mit Ziegenmilch und Katzenfutter gefüttert und vom BARF meines Hundes hat sie auch immer was abbekommen.

Ich habe sie dann erstmal entwurmt, das macht meine Oma dann nochmal, zum impfen war es zu früh meinte der Tierarzt, das konnte ich leider nicht mehr machen.

So und jetzt zu meiner eigentlichen Frage, ich könnte über Weihnachten wieder hinfahren, da wird sie um die 6 Monate alt sein. Ist das zu früh für eine Kastration bei einer Katze? Hat das irgendwelche Folgen für sie, wenn sie vor der Geschlechtsreife kastriert wird?

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das Alter ok. Dann ist das Risiko tragend zu werden wenigstens weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Alter ist ok, das Tierheim in dem ich mein Praktikum gemacht habe kastriert Katzen ab 4 Monaten. 

 

Durch die Kastration sinkt dann auch das Risiko, dass sie an FIV und FELV erkrankt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank, dann werd ich auf jeden Fall so früh wie möglich wieder hin und das machen lassen.

Noch mehr Katzen die keiner will, soll es nicht geben.

Ich hätte sie natürlich am liebsten mitgenommen, ich hab ein bisschen Angst, vor der Nachbarin, sie hat schon mal einen Kater meiner Großeltern vergiftet, der dann bei ihnen unterm Esstisch verstorben ist und ein anderer ist einfach verschwunden. Deswegen wollten sie eigentlich keine Tiere mehr.

Katzi hat sich mit meinem Hund auch Super verstanden, aber in der Wohnung einsperren, das will ich ihr nicht antun. Außerdem bin ich geflogen, das ginge sowieso nicht.

Es ist so schwierig zu entscheiden was das richtige ist.

Ich habe auch den perfekten Zweithund gefunden, auf der Straße. Und musste ihn einfach zurücklassen, weil es keinen gibt der sich darum kümmern will oder kann und ich im Moment auch nicht die Möglichkeiten habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die Katze kastriert ist und deine Großeltern bereit sind sie zumindest mit etwas Katzenfutter zu versorgen, dann ist das doch kein schlechtes Leben  :)

 

Impfungen zusätzlich wären natürlich auch gut, aber was vorgeht ist die Kastration.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast recht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey:-) Die beste Zeit zum Kastrieren, was auch die meisten Tierärzte empfehlen, sind 9 Monate. In der zeit fangen die meisten Katzen mit Rolligkeit an und dann sind auch alle Organe soweit ausgewachsen. Wen deine Katze natürlich schon früher rollig wird, dann ist es eben früher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das wäre natürlich gut sie erst dann kastrieren zu lassen, wenn die Entwicklung abgeschlossen ist.

Aber es wird sie keiner von den Katern fernhalten können, wenn es doch vorher passiert.

Ist es vielleicht irgendwie möglich, das bestimmen zu lassen, wann die erste Rolligkeit ungefähr sein wird? Wahrscheinlich nicht, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das kann man nicht sagen. Natürlich kann man auch noch kastrieren wenn die Katze schon tragend ist (geht bis kurz vor der Geburt), nur würde ICH das dem armen Tier in jedem Fall ersparen. Und dann wären da eben noch die Krankheiten, die übertragen werden können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann werd ich das auf jeden Fall im Dezember machen lassen.

Wir haben sie gerettet und es soll ihr gut gehen.

Vielen Dank für die Hilfe!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.