Jump to content
Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Krümelchen bräuchte dringend eure Daumen

Empfohlene Beiträge

Gott sei Dank, zumindest gutartig!

Aber da sieht man mal, wie dankbar man dann ist und selbst die anstehende OP mit voraussichtlich langer Heilungsdauer ihren Schrecken verliert!

Ist wirklich alles relativ!

Heul mal ruhig ne Runde und ausgiebig, das hast du dir verdient, ich drück' mal dich und die Krümeline!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenigstens nicht bösartig und so wie sich das Krümelchen von dem Ding hat nicht weiter beeindrucken lassen, wird es das auch in Zukunft nicht. Kopf hoch und gute Besserung an den gebröselten Keks!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal wünsche ich gute Besserung :)

 

Und gleichzeitig muss ich mich einreihen. Polly hat eine Zubildung am Ballen und Butschs Pfote ist durch die neue Belastung (Bänderriss) auch lediert und sieht so aus wie Krümelchens Pfote,mag einfach nicht abheilen :(

Morgen haben wir einen Termin beim TA, jetzt bete ich das es bei Polly nichts Schlimmes ist..

 

Naja, jedenfalls kann man sich ja mal zusammentun, was man machen kann um den Heilungsprozess zu beschleunigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicola, ich würde auch vor Erleichterung heulen. :knuddel Du weißt ja, welche Durststrecke ich mit Jacki hinter mir habe - was wir geschafft haben, schafft ihr auch. Auch wenn man die Krankheiten nicht vergleichen kann - Durchhalten ist Durchhalten. :) Ich drücke dich und auch weiterhin Daumen, Pfoten und Hufe. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, das ist doch eine Diagnose mit der man doch leben kann, nicht schön, aber alle vier Pfoten werden weiterhin über die Wiesen laufen. Auch wenn die ganze Behandlung eine lange Zeit dauert ... alles wird wieder gut  :yes:

Ob Freudentränen oder Tränen der Erleichterung, egal, Hauptsache raus damit. :knutsch

 

Ganz viele Knuddler an das Krümelchen und dir etwas Luft zum Durchatmen :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puuuuh....da fällt dir nun aber ein riesengrosser Stein vom Herzen....neeee bestimmt nicht nur einer.

Ich freue mich so sehr für euch, dass ihr so ein Ergebnis bekommen habt....

Nun kannst du endlich aufatmen.

Die Wartezeit war bestimmt die Hölle.

Man beobachtet ständig seinen Hund....ist sie nicht müder als sonst.... ?

Usw.Ich freue mich riesig für / mit euch.

Kuss

Die Heilung wird natürlich Zeit beanspruchen....aber Hauptsache es ist gutartig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicola ihr schafft das, es ist zwar nicht schön, aber Gott sei Dank nicht bösartig. Drück dich :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Endlich habe ich mal wieder eine Nacht geschlafen! Auch und weil ich immer im Kopf hatte, dass sie auf 4 Pfoten weiter durch die Wiese hüpfen wird! Die OP an sich hat leider so gar nichts von ihrem Schrecken verloren, aber das wichtigste ist, wir haben ZEIT, die TÄ gestern meinte auch, jetzt beobachten wir die Pfote erstmal wie sie heilt und dann sehen wir weiter.

 

Ein Schritt nach dem anderen, jetzt freue ich mich erstmal, dass der Tumor gutartig ist und alles weitere wird sich zeigen!

 

Vielen Dank euch allen für eure lieben Worte!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puuh, wenigstens gutartig  :knuddel

Aber schon fies gerade so eine Stelle an der Pfote. Ich hoffe das die Stanzstellen bald zuwachsen, so das

Krümelchen schnell geholfen werden kann.

 

Ich wünsche ihr alles, alles Gute und das sie bald wieder völlig gesund herumspringen kann und ihre gute

Laune versprüht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mo, 10.12. Daumen für Krümel

      Huhu,   die Hündin meiner Schwester, Krümel, bräuchte am Montag mal ein paar Forendaumen. Ein Tumor auf der Milz drückt auf den Magen. Der behandelnde TA schätzt die Ausgangslage für so gut ein, das er eine OP wagen möchte. Sollte er am Montag bei der OP sehen, daß nix mehr zu retten ist, wird Krümel nicht mehr aufgeweckt. Da alle Vitalfunktionen bei Krümel im grünen Bereich sind und sie ansonsten eben ungemein aktiv und bester Dinge ist, gehen sie den Versuch ein. Krümel wird ja

      in Hundekrankheiten

    • Igel-Notfall... brauch' ein paar Daumen...

      Unserer olle Hundeomi hat's doch mal geschafft!  Ich eigentlich müde... Hundeomi mault.. will nochmals raus für Pipi.. gibts halt im Alter.. is ok   Nun gut.. Terrassentüre geöffnet Hund raus... und eh ich mich verseh stürzt sie sich auf den Zaun... Ich so: Nein, aus!... sie kommt... ich sie wortlos reingeschoben.. Taschenlampe geholt und mal geguckt! Jetzt hat die olle "Kuh" einen Igel attackiert!   Neeeeee.... gut geguckt ob ich Blut seh.. Nein! Halbe Stunde gewar

      in Kummerkasten

    • auch unser kleiner Mann braucht eure Daumen

      Seit Sonntag ist unser kleiner Mann krank und bereitet uns Sorgen.    Es fing an, dass er Sonntag morgen nicht reagiert hat, als sein absoluter Lieblingsmensch aufgestanden ist und ihn begrüßt hat. Normalerweise freut er sich morgens riesig, wenn wir aufstehen. Dann haben wir unsere Rituale wie Keks, Gassi, Frühstück, schlafen. Das war alles nicht. Mit Mühe ist er in den Garten und hat nur verhalten gegessen. Er hat sich dann hingelegt und irgendwann fing er an zu zittern. Fieber hatte

      in Hundekrankheiten

    • Auch Daumen für Denny

      Denny scheidet seit gestern Abend Blut aus. Er hat wohl eine Enddarm-Entzündung.  Wenn es bis Anfang der Woche nicht besser wird, bekommt er eine Darmspiegelung.  Ich mache mir schon Sorgen.       

      in Hundekrankheiten

    • Das Luzie braucht Daumen

      Eben beim Spaziergang wollte Luzie nicht mehr laufen. Sie setzte ihre linke Hinterpfote nicht mehr auf und leckte sich andauernd daran.  Zu Hause habe ich ihr Novalgin-Tropfen gegeben und ihr Futter angeboten, was sie auch gleich gefressen hat.    Sie lag dann neben mir und hat auf einmal aufgeschrien. Mein Mann ist jetzt mit ihr zum TA gefahren. Ich hatte das Gefühl, dass die Schmerzen nicht nur von der Pfote herrühren.    Nun  sitze ich hier und warte. 

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.