Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Streunermodus

Empfohlene Beiträge

Mh, der Tipp, ihn einfach mal streunen zu lassen, den halte ich für gewagt. Ja, Streuner kommen zurück, aber oft erst nach Stunden. Ich fand das nie sehr prickelnd, zumal man als Hundehalter auch für den Hund verantwortlich ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Burbach ist eingezäunt und ausbruchsicher, aber auch total intereressant und weitläufig. Mit 25 Personen und ein paar interessanten Hundemädels hätten wir ihn im Notfall auch wieder gefunden. Alles andere würde ich auf keinen Fall riskieren. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

 

 

War das Training so aufgebaut, dass sich die richtige Reaktion gut im Hirn festigen konnte -oder ist das Signal durch zu viele "Fehlversuche"  versaut worden?

 

Der finale (wenn ich es ernst meine)  Abbruch/Rückruf innerhalb der 19,8 Meter klappt.

 

 

 

 

Da stellt sich mir die Frage, .... wie wenn du es ernst meinst?

 

Rufst du den Hund auch wenn du es nicht ernst meinst? Also gibt es zwei verschiedene

Erwartungshaltungen? Einmal der Rückruf der klappen muss (soll) und einmal der wo es nicht so wichtig ist? Gibt

es unterschiedliche Kommandos dafür? Ist das Kommando ein gesprochenes Wort oder gibt es einen Gegenstand,

wie z.B. Pfeife?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns der Kanal ist auch absolut ausbruchssicher ;) Brauchst nur rumzukommen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah ok, das ist natürlich gut :) Also unser Hund hat es besonders in den ersten Jahren immer mal wieder geschafft, on Tour zu gehen. Ich bewundere da meinen Nachbarn, der seine Hunde einfach täglich laufen lässt und das mit Gelassenheit und Ruhe. Ich hatte dann jedesmal Schweißausbrüche und wahre Horrorvorstellungen und war immer froh, denn Monsieur wieder Zuhause war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da stellt sich mir die Frage, .... wie wenn du es ernst meinst?

 

Rufst du den Hund auch wenn du es nicht ernst meinst? Also gibt es zwei verschiedene

Erwartungshaltungen? Einmal der Rückruf der klappen muss (soll) und einmal der wo es nicht so wichtig ist? Gibt

es unterschiedliche Kommandos dafür? Ist das Kommando ein gesprochenes Wort oder gibt es einen Gegenstand,

wie z.B. Pfeife?

 

 

Es gibt dieses "mach mal bitte langsamer oder komm mal bitte etwas zurück" , wenn ich will das er sich nicht noch weiter entfernt oder es gibt das HIER, weil ich ihn aus irgendeinem Grund (Auto, Hund, etc.) anleinen will und es gibt ein "RAUS" für Felder und Büsche, das kommt immer ernst. Keine Pfeife oder andere Gegenstände.

 

Wie bereits geschrieben, funktioniert alles,  solange der Schalter nicht umgelegt ist..

Bei uns der Kanal ist auch absolut ausbruchssicher ;) Brauchst nur rumzukommen !

 

 

Boah .... das ist mir doch eine Spur zu weitläufig. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Katja, mir war als hätte ich dich in Burbach fürchten hören, dass es dir zu verwinkelt und doch auch zu weitläufig sei um es wirklich mal drauf an kommen zu lassen - was ich nachvollziehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, dann unser Grundstück ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, aber jetzt denke ich mir, mit so vielen Menschen und gut riechenden Hündinen hätte ich es riskieren sollen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, aber jetzt denke ich mir, mit so vielen Menschen und gut riechenden Hündinen hätte ich es riskieren sollen. ;)

Na dann wird es wohl zu spannenden Tierversuchen im nächsten Jahr kommen [emoji1]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.