Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
gast

Der Terrorkrümel

Empfohlene Beiträge

Weil ich den anderen Thread nicht sprengen wollte, hier ein paar Schnappschüsse vom Krümel mit einem Collierüden auf dem Hundeplatz. So, wie das hier läuft, finde ich es prima: Man sieht genau, wie der Große aufpasst! (Was Sandor schnell bemerkt hat und so auch nicht austicken musste...)

 

180511akisandor2b7up.jpg

 

180511spielen2l7ix.jpg

 

180511spielen1f71v.jpg

 

180511spielen3c7tz.jpg

 

180511spielen477py.jpg

 

180511spielen5e7nm.jpg

 

180511spielen6b76g.jpg

 

Ok, fotografisch nicht wertvoll, und klar, das war jetzt auch auf dem Hundeplatz und damit in Sandors "Sicherheitszone". Aber trotzdem finde ich es faszinierend zu sehen, wie sich mein "aggressiver" Krümel selbst mit einem großen Rüden auf ein entspanntes Spiel einlassen kann, wenn der andere Hund ruhig und souverän auf ihn zugeht und ihm Zeit gibt.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Superschöne Bilder!

Danke dafür.

 

So schön zu sehen, wie der Collie unter anderem mit körperlicher Rückwärtstendenz seine friedlichen Spielabsichten signalisiert und wie achtsam der das alles macht. Immer sehr wertvoll für terrorkrümels, solche Erfahrungen, gell?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der ist ja goldig :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So schön zu sehen, wie der Collie unter anderem mit körperlicher Rückwärtstendenz seine friedlichen Spielabsichten signalisiert und wie achtsam der das alles macht. Immer sehr wertvoll für terrorkrümels, solche Erfahrungen, gell?

 

Genau so ist es! Das ist mir zu der Bemerkung in dem anderen Thread eingefallen, dass große Hunde auf kleine eben anders zugehen müssen, damit das funktioniert. Und dieser Collie hat das richtig prima gemacht. Man sieht auf den Bildern glaub ich schon ganz gut, wie Sandor bei allem Spaß immer wieder etwas skeptisch ist und der Große sofort darauf antwortet, indem er sich ein Stück zurück nimmt.

 

Ich wünschte so sehr, es würde mehr von der Sorte geben!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach warum sehe ich diesen Thread denn jetzt erst?

Wunderschöne Fotos hast du von deinem Sandor! Auch kleine Hunde sind eben genau das - Hunde! Prima, dass er alles machen kann, was er sich so vorstellt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Trübes Wetter, Drinnenfotozeit...

 

Ich hab letztens einen Clip gesehen, in dem berichtet wurde, wie in Australien ein Silkyterrier eine der weltweit giftigsten Schlangen getötet und damit ein Kind gerettet hat. Das konnte Sandor nun nicht auf sich sitzen lassen:

 

20141204sandormitschl4sje1.jpg

 

 

Aber ok, mit ein wenig freundlichem Zureden war er dann doch bereit, ordentlich zu posieren...

 

20141204sandormitschl66k3d.jpg

 

 

Nun gut, zumindest, bis es ihm dann irgendwann zu doof wurde!

 

20141204sandormitschlb5jme.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz schön mutig, wie der Terrorkrümel gegen diese riesiiige Schlange kämpft :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der hat doch nicht etwa die Schlange K gekillt? :D

 

Echt süße Bilder. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*lach* Sandor hält es offenbar schon mit dem alten Spruch "viel Feind, viel Ehr!" Aber nee, zumindest quietscht und knistert die Schlange noch - wohlbemerkt, noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wunderschöne Bilder! Da muss man ja einfach schmunzeln!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Machs gut Murphy - mein Terrorkrümel

      10 Tage ist es her - als du mich unter Qualen verlassen hast - mit noch nicht einmal 4 Jahren. Dieser Sch..Tumor in deinem Kopf machte uns allen das Leben zur Hölle. Schon sehr jung warst du hyperaktiv und "anders" als deine Geschwister, kleiner und unruhiger... Im August 2012 bei dem ersten epilept. Anfall dachten wir - "normale" Epilepsie. Die ganze Diagnostik brachte keinen Befund. Als sich aber die Anfälle immer mehr häuften und die Medikamente nicht anschlugen war mir klar das die Ursache

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.