Jump to content
Hundeforum Der Hund
grka

Unser Zwerg braucht Forendaumen

Empfohlene Beiträge

Ich weiß das eure Daumen die besten sind und wir können gerade jeden gebrauchen.... Wie ihr ja wisst haben wir vor 7 Wochen Welpen bekommen. Bisher haben sich alle ganz toll entwickelt. Als wir heute vom Einkaufen zurückkamen war der Raum übervoll mit wässrigem Durchfall. Wir dachten erst es kommt von der Mama wegen der Menge. Aber schnell war klar, daß einer der Zwerge es ist, da er apathisch in der Ecke lag. Wir also schnell zum TA wo wir direkt zur Tierklinik weitergeschickt wurden. Auf dem Weg dahin hat er immer mehr abgebaut und war in der Klinik kaum noch ansprechbar. Der TA tippte auf eine ineinanderstülpung von Darmschlingen. Während der Not OP war klar, daß er recht hatte. Niemand dachte, daß der Kleine die OP überhaupt schafft. Jetzt liegt er auf der Intensiv und wir wissen nicht, ob er die Nacht übersteht.... Wir sind hier gerade völlig fertig. Die Kleine Maus darf einfach noch nicht gehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, ich drücke euren kleinen Maus auf jeden Fall die Daumen! Zum Glück konntet ihr so schnell reagieren und seid nicht zu spät nach Hause gekommen.

Alles, alles gute der kleinen! Die schafft das ganz bestimmt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein, das hört sich ja furchtbar an, das arme Zwerglein!

Ich hoffe mit euch und drücke

Daumen, so feste ich kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier ist alles gedrückt! Die schafft das bestimmt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier sind auch alle Daumen ganz fest gedrückt !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Daumen hat der Kleine auch! Armer Zwerg :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier wird auch feste gedrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier wird auch feste gedrückt. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na klar drücken wir auch mit! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

viele gute Wünsche und gedrückte Daumen[emoji110]...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schnauzer - Riese, Mittel oder Zwerg - Austausch über die Bärtigen :)

      Guten Morgen,   ich bin neu hier und bald Halterin eines Zwergschnauzers in schwarz-silber Unser Kleiner kommt v. Mühlengrund und wir freuen uns tierisch auf Helmut.   Ich würde mich freuen wenn es hier zu einem Austausch von Haltern u. Freunden der Bärtigen kommen würde.   Mich interessieren natürlich am meisten die Erfahrungen mit den Zwergen. Thema selber trimmen u. Fütterung sind aktuell auch ein großes Thema.   Hat vielleicht jemand eine Buchempfehlung zum Trimmen?     Viele

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Das Pinselohrschwein bittet um Forendaumen :)

      Huhuh Im Auftrag von Alyssa, die zur Zeit einfach keine Zeit für's Forum hat, bitte ich hiermit einmal um die allseits berühmten Forendaumen für Buxi. Falls ihr vergessen habt wer das ist:           Jedenfalls - Buxi hat zZt nur drei funktionierende Beine Sie hat schon länger Arthrosen, HD-bedingt, und nun durch einen Sturz verstärkt geht auf einem Hinterbein gar nichts mehr. Taff wie sie ist, läuft sie dann halt dreibeing. Und hüpft wohl a

      in Hundekrankheiten

    • Sorge um Zwerg Oliver :(

      Ach Leute, Oliver hat seit Samstag Durchfall. Und zwar wirklich schlimm flüssig. Erstmal habe ich mir nicht so viel dabei gedacht, am Vortag hat er einen halben Apfel gefressen und er frisst ja gerne auch mal Kacke oder so, also nun gut, kann ja mal passieren. Er war trotzdem fit und lustig drauf. Abends dann nochmal (also er hat nicht Durchfall im Sinne von er muss öfter, aber die 2-3 mal am Tag, die er macht, ist es Wasser). Intestinal gefüttert, das beruhigt seinen Magen/Darm normalerweise

      in Kummerkasten

    • Zwerg Olivers Ellenbogen

      Will nur Bescheid geben... Wir waren heute zum Röntgen der Ellenbogen, nachdem Oliver in letzter Zeit immer mal lahmte. Seit kurzem gebe ich ihm die üblichen Gelenkzusätze und das Lahmen war weg, aber sicher ist sicher. Die Orthopädin meinte, es sei "ein Hauch von Arthrose und ein minimaler Anschein von Displasie, aber es wäre ein 1a Ellenbogen, wenn offiziell eingeschätzt würde", nichts besonderes. Sie fand die Gelenke für einen Dreijährigen Labbi geradezu toll. Dann fragte sie, ob Oliver s

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.