Jump to content
Hundeforum Der Hund
LeelaMaus

Unglücklich mit der Sozialisierung

Empfohlene Beiträge

Ich schließe mich den vorhergehenden Meinungen an, gewöhnt euch beide erst mal aneinander.

In München hast viele Möglichkeiten, Hunde kennen zu lernen: Englischer Garten, verschiedene Parks, an der Isar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann mich den anderen auch nur anschließen :) Erstmal ankommen und dich kennen lernen lassen. Ich habe mit Danug am Anfang in der Pampa gewohnt. Man trifft hier so gut wie nie andere Hunde. Den einzigen Hundekontakt, den er am Anfang hatte, war einmal die Woche Welpenstunde und trotzdem ist er ein gut sozialisierter Hund geworden :) 

 

Als meine Schwester noch in München gewohnt hat und wir sie besucht haben, sind wir viel im Perlacher Forst unterwegs gewesen. Da waren eigentlich immer Hunde unterwegs. Nie die große Masse, aber so ein paar hat man da schon getroffen. 

 

Ansonsten, wohl auch eher was, wenn deine kleine Maus ein wenig älter ist, wenn es dir möglich ist, nach Freising zu gelangen. Auf dem Uni-Campus im Bereich der Forstwissenschaften und der FH ;) Man kann dort auch prima spazieren gehen. Auch im Weltwald habe ich immer viele nette Hunde getroffen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.