Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Louis braucht Eure Daumen!

Empfohlene Beiträge

Was gibt es vom THP gegen die Angst? Die Verkrampfung dürfte ja bald weg sein, aber kommt die dann ggf. immer wieder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mist,

 

ich drück auch Däumchen.

 

Bei deinem TA bist du ja schonmal in guten Händen.

 

Hast du Relaxan? Das würde ich Louis zusätzlich geben.

 

Alles liebe für euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt mir auch eher nach "Spaß haben" der Herren im grünen Trikot.

 

Klar, dass du jetzt die Nerven nicht hast  - aber trotzdem ist es eine Überlegung wert, dem Forstamt eine entsprechende Mitteilung zu machen.

 

Eine klare, sachliche Mitteilung mit Ort, Zeit und kurzer Wiedergabe der Geschehnisse.

Hat hier bei uns echt geholfen! Plötzlich stehen da ganz schicke Warnschilder auf dem Weg, wenn die Treibjagden abgehalten werden.

 

Apropo Jagdprüfung: Ich hätte jetzt gedacht, dass da schon geschossen wird - sonst wär´s doch keine Prüfung oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich echt nach Trauma-ähnlichem an!

 

Ich drücke ganz fest die Daumen  :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach herrje [emoji21]

Gute Besserung dem Louis und auch dir, nach diesem Schrecken.

Ich würde da schon ne Anzeige oder zumindest eine Beschwerde machen.

Auch wenn das grüne Pack eh meint, sie dürften alles. Die können nicht im Nebel da rumballern, wenn da Menschen her laufen KÖNNTEN.

Immerhin haben sie dich nicht mit einem Reh oder Wildschwein verwechselt [emoji41]

Passiert denen ja im Blutrausch auch ganz gerne mal... [emoji57]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich reihe mich natürlich auch unter den Daumendrückern ein! Was für ein blöden, unnötiges Erlebnis für euch.

 

Auch ich würde Anzeige erstatten. Jäger dürfen nicht mal eben so rumballern, wenn sich Menschen in der Nähe aufhalten. Außerdem würde eine Anzeige zumindest zeigen, dass man sich nicht alles gefallen lässt.

Ein Bekannter hat kürzlich erfolgreich Anzeige erstattet, als ihm ähnliches passiert ist. 

 

Louis wünsche ich, dass bald wieder Alltag für ihn einkehrt und er entspannen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein! Fühl dich einmal kräftig in den Arm genommen :(

Armer King Louis…

Ehrensache dass hier Daumen und Pfoten euch gedrückt werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boahr heftig  :o  :( .

 

 

Komm wieder auf die Beine Louis! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Besserung für Louis und dir gute Nerven.

Ich würde es wohl melden, wenn da ohne Warnschilder rumgeballert wird, die haben wohl Narrenfreiheit :angry:

War doch erst kürzlich wieder ein Vorfall in der Nähe von Regensburg, wo ein Jäger einen Kollegen angeschossen hat. Lernen die daraus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Louis bekommt alle Daumen und Pfoten, die wir haben. Den Jäger würde ich anzeigen, er hätte ebenso gut Dich treffen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ruby ist krank - bitte Daumen drücken

      Hallo alle zusammen   Eben kommen wir aus der Tierklinik - leider ohne Ruby.   Von Anfang an: Kurz vor Weihnachten hat er gebrochen und hat Schwierigkeiten beim Stuhlgang. Und er hat "geweint" - völlig untypisch für ihn. Wir sind dann zum Arzt. Er wurde untersucht und bekam Spritzen gegen Übelkeit und die Schmerzen. Fragt mich jetzt bitte nicht was das genau war.  Über die Feiertage bekamen wir auch noch Tabletten. Aber nach den Spritzen war es auch wieder gut. Ach ja -

      in Hundekrankheiten

    • Daumen drücken für Lara

      Hallo,   Lara bekommt heute einen Tumor am Bein entfernt. Die OP soll ca. 3 std dauern und ich hoffen sie übersteht es mit ihrem Herz.   Die Omi ist sonst noch wirklich fit und wir hoffen, das sie uns noch ein wenig erhalten bleibt und es nicht eine niederschmetternde Diagnose gibt.   Nach der op sind erstmal 12 Tage Sofa verwöhnprogramm angesagt.    

      in Hundekrankheiten

    • Mo, 10.12. Daumen für Krümel

      Huhu,   die Hündin meiner Schwester, Krümel, bräuchte am Montag mal ein paar Forendaumen. Ein Tumor auf der Milz drückt auf den Magen. Der behandelnde TA schätzt die Ausgangslage für so gut ein, das er eine OP wagen möchte. Sollte er am Montag bei der OP sehen, daß nix mehr zu retten ist, wird Krümel nicht mehr aufgeweckt. Da alle Vitalfunktionen bei Krümel im grünen Bereich sind und sie ansonsten eben ungemein aktiv und bester Dinge ist, gehen sie den Versuch ein. Krümel wird ja

      in Hundekrankheiten

    • Manchmal bellt & knurrt Louis fremde Leute an

      Hallo zusammen,   ich bin neu hier und hoffe mir Hilfestellungen zu folgendem Problem zu bekommen. Kurz vorweg: Louis ist ein ehemaliger Straßenhund, der seit gut 1 1/2 Monaten bei uns ist. Wir haben ihn direkt aus unserem Urlaub mitgebracht. Im Grunde genommen ist Louis ein freundlicher Hund doch in manchen Situation kommt es dazu, dass er fremde Leute anbellt und knurrt. Bisher haben wir folgende Gemeinsamkeiten der Situationen festgestellt: wir als Besitzer sind gerade in der Hock

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Igel-Notfall... brauch' ein paar Daumen...

      Unserer olle Hundeomi hat's doch mal geschafft!  Ich eigentlich müde... Hundeomi mault.. will nochmals raus für Pipi.. gibts halt im Alter.. is ok   Nun gut.. Terrassentüre geöffnet Hund raus... und eh ich mich verseh stürzt sie sich auf den Zaun... Ich so: Nein, aus!... sie kommt... ich sie wortlos reingeschoben.. Taschenlampe geholt und mal geguckt! Jetzt hat die olle "Kuh" einen Igel attackiert!   Neeeeee.... gut geguckt ob ich Blut seh.. Nein! Halbe Stunde gewar

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.