Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Pepples sei Dank ... von Langeweile keine Spur

Empfohlene Beiträge

 

 

Schon. Aber sie macht es zur Zeit mit ganz vielen Kuschel und Schmuseeinheiten wieder wett.

 

Kann das von der Kastration sein, das sie so schmusig ist?

 

Das ist doch auch schön :)

Kyra ist auch viiiiiel schmusiger geworden aber ich glaube das hat sich dann erst nach eine Weile eingeschlichen

 

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, aber das sie abends auf mich drauf krabbelt ... das hat sie vorher nicht so massiv gemacht :)

 

Sie ist ja auch erst der zweite kastrierte Hund und Aysha war einfach zu jung um da Vergleiche ziehen zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Aber am Meisten beunruhigt uns ein Knötchen das sie am Gesäuge hat und das nun ständig beobachtet wird.

 

 

War ja klar ... das Ding wächst :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Muck :(  ... für dich und für Pepples :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mist  :(  :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Mist!

Lässt du es jetzt entfernen?

 

Sehr oft sind Gesäugetumore ja harmlos. :)

  Als ich meine Abby aus dem Tierheim hollte, hatte sie z.B. einen riesigen Knubbel, der für mich bedrohlich aussah.

Nach der Entfernung bekam ich den Laborbefund: Gutartig.

 

Ich wünsche euch auch einen so erfreulichen Befund. :)

 

Alles Gute!

 

LiebeGrüße

Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Lässt du es jetzt entfernen?

 

Keine Ahnung, im Moment bin ich noch etwas Ratlos. Nachher hab ich erstmal einen TA Termin. Mal sehen was er dazu meint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.