Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Mark

Neues von Maja Nowak

Empfohlene Beiträge

Bei der Aussage, dass nur der zentrale Hund entscheidet, wann gejagt wird, musste ich nun doch sehr schmunzeln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hier ist auch ... naja ... irgendwie....

 

 

Vermenschlichen wir Hunde zu sehr?

Ja, definitiv! Wir wissen gar nicht mehr, wer Hunde sind. Hunde sollen in unserer Welt funktionieren, ohne dass wir ihnen etwas in ihrer Welt zurückgeben. Je kränker wir als Gesellschaft werden, umso mehr brauchen wir Tiere, um uns emotionalen Boden zu geben. Wie oft wir Tiere benutzen, ohne uns wirklich für sie zu interessieren, ist wirklich bedenklich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das habe ich gestern auch in der Zeitung gelesen und mir meinen Teil gedacht.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch, Alwine.

Und ich möchte die Hndegruppe sehen - oder das Rudel - indem sich ständig ein zentraler Hund oder ein anderer die Mühe macht, auf Distanzen der anderen Hunde zu achten, wenn sie frei unterwegs laufen und wie sie das andauernd korrigieren.

Ja klar - Hunde korrigieren schonmal unerlaubtes Entfernen, aber die schränken sich gegenseitig nicht in dem Maß ein, wie wir Menschen das ständig mit Hunden tun. Und es steckt bei Hunden eine ganz andere Motivation dahinter, als bei uns Menschen...........................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hier ist auch ... naja ... irgendwie....

Haha- Gaby - der Pauschalaussage von MMN würde ich sogar zustimmen - aber die, die gemeint sind, sind in ihren Augen sicher andere Personen, als ich sie zB meine....lach...(inclusive MMN, Frau E. eine Vielzahl ihrer Anhänger und ebenso viele CM-Fans..... usw..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leitwesen zum Leidwesen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieder mal viel Blablubb...  :lol:

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde Frau Nowak mal versuchen zu besuchen demnächst. Ist ja um die Ecke hier.

 

Und dann werde ich sie u.A. fragen, ob und wie sie verantworten kann, die Erkenntnisse, die sie ständig dazu gewinnt (kein Problem und positiv zu bewerten) an einen öffentlich-rechtlichen Sender verkauft zu haben, bei dem sie davon ausgehen muss, dass ihn viele Menschen gucken u. ihm vertrauen. Und die evtl. nicht erahnen können, dass das nur "Stationen" ihrer Erfahrungen darstellt...Das wäre wie ein Architekt, der seine momentanen Visionen versucht, an einen Investor zu verkaufen...ohne zu wissen, ob das Gebäude umsetzbar ist/benutzt werden wird und ob es übermorgen überhaupt noch steht - rein statisch gesehen. Na, wer würde da zusagen...?!

 

Und wie sie in einem solchen Format gedenkt, Menschen zu vermitteln, die richtigen Bausteine und Baustellen ihres (ihrer) Hundes (Hunde) zusammenzutragen, um dann erfolgreich damit umzugehen...

 

Und ob es nicht eher Sinn machte, die weitere Karriere im PR Bereich zu versuchen (was zweifelsohne fruchtbaren Boden fände).

 

Ich weiss nur noch nicht, als was ich mich anmelden soll  :D !

 

P.S.: Vorschläge hierzu sind willkommen - sonst versuche ich es einfach mit entwaffnender Ehrlichkeit und ersuche um einen privaten Gesprächstermin. Veranschlagte Dauer: etwa 15 min.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
sonst versuche ich es einfach mit entwaffnender Ehrlichkeit und ersuche um einen privaten Gesprächstermin. Veranschlagte Dauer: etwa 15 min.
 

Ehrlichkeit ist immer gut. Ich schätze sie auch als sehr gesprächsbereit ein, sie wird dir sicher gerne für deine Fragen zu Verfügung stehen. Mit 15 Minuten wirst du aber bestimmt nicht hinkommen  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.