Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wilde Meute

Hundebetreuung für 3 Monate gesucht

Empfohlene Beiträge

Wie geht es denn bei euch? Haben sich die Jungs schon zusammengerauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, leider noch nicht.

Mein Männe hat im Moment null Zeit mir dabei zu helfen, vielleicht kommt morgen eine Freundin mal rum, damit wir zusammen spazieren gehen können.

Und ich möchte gerne vorher zusammen spazieren gehen, bevor ich hier in der Wohnung Kontakt durch das Gitter schaffe.

Ich kann die Situation noch nicht so gut einschätzen. Schauen wir mal...

 

Gestern habe ich noch eine Stelle in der Wohnung gefunden die er markiert hat,(obere Etage, da sind wir nur zum schlafen, muss er hochgeschlichen sein als er mit ins Wohnzimmer durfte)

ich hoffe für ihn dass er sich da vor meinem Anranzer verewigt hat.. <_<

 

Rüdenbinde ist bestellt, denn auch wenn er ins Büro noch nicht reingemacht hat (da schläft er) habe ich keine Lust ihn die ganze Zeit mit argus Augen zu bewachen wenn er im Rest der Wohnung ist.

Außerdem schätze ich mal das er es fertig bringt und dann am Kindergitter markiert :angry:

 

Einen lahmen Arm habe ich inwzischen auch.. Leinenführigkeit ist ein absolutes Fremdwort für ihn.

Man merkt ihm auch an das er ein Landei ist. An der Straße muss ich höllisch aufpassen das er nicht einfach drauf läuft.

 

Ansonsten... joar, ich könnte ihn 3x täglich zum Mond schießen.. hat der ein Glück das er so niedlich ist :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Niedlichkeit hat schon so manchem Hund gerettet. Viel Glück euch noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh ja dann mal her mit Fotos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, dann einmal auf die Schnelle

 

20549515jr.jpg

20549516fo.jpg
 

Habe viel bessere auf dem Handy, aber da ist die Übetragung immer so mühsam.. ich mache morgen mal Neue :)

 

Es darf auch gerne fleißig gerätselt werden was für Rassen drin sind ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, was für eine Zuckerschnute. Würde absolut in mein Beuteschema passen. Ich tippe mal auf Boxer-DSH-Mix. Und bestimmt noch ein paar andere Rassen... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soll ich ihn schonmal reisefertig machen? :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eins ist mal sicher: Die Technik des Unschuldigguckens beherrscht er PERFEKT!

 

Und köstlich sind auch die vielen Hundeteile, die in die Bilder ragen :ph34r:

 

Das mit den Vorfahren habe ich aufgegeben, nachdem ich kürzlich im Wald einen Mischling traf (ca. 1m lang, 30 cm hoch, stabile gerade Beinchen, elegant geschwungene Rute, keilförmiger Schädel, riesige Fledermausohren, ganz kurzes anthrazitgraues Fell), dessen Besitzerin ich ansprach und meinte, da wäre ein Gentest ja mal richtig spannend. Antwort: "Habe ich machen  lassen! Raten Sie mal!" Ich kam auf Podenco, Dackel, Schäferhund. Das war auch alles drin und dann noch dies und das, aber der höchste Anteil (> 30%) stammte vom Zwergpudel. Im Leben wäre ich darauf nicht gekommen! Keine Locke am ganzen Hund! Seither...

 

Ich tippe auf Dogge oder Bullterrier mit SH und Labrador. B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das stimmt, die Gentests kann man knicken.

Ich denke auch das irgendwas SH-Artiges drin ist (Mali?) und irgendwas etwas "bulligeres".

 

Er hat schon ein "will-to-please" würde ich sagen aber das wurde halt die letzten 7 Jahre nicht genutzt.

Triebstärke ist so medium vorhanden.Kommt drauf an um was es geht :P

Er hat schon gut Kraft und ist recht kompakt gebaut.

SH ca. 60cm , Gewicht momentan knappe 30kg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...