Jump to content
Hundeforum Der Hund
alexolli

Pfötchenhotel Jade

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe leider ein kleines Problem.

Meine kleine muss für zwei Wochen in eine Pension, da ich aus beruflichen Gründen mich in der Zeit nicht um sie kümmern kann. Familie und Freunde sind bei so einer langen Zeitspanne leider ausgeschlossen. 

Ich habe jetzt ein wenig im Internet recherchiert und bin auf das Pfötchenhotel Jade gestoßen. Auf der Webseite, YouTube, etc. hörte sich das alles wirklich toll an. Auch die Zimmer und alles drumherum machen auf den Bildern und in den Videos einen sehr guten Eindruck. Mit 20 Euronen am Tag liegen sie auch in der mittleren Preisklasse. Also hab ich angerufen (die Dame war auch sehr freundlich am Telefon) und alles klar gemacht.

Heute hab ich nichts zu tun gehabt und mich noch durch ein paar Foren zu dem Thema geklickt. Da gab so schon ein paar Berichte die mir echt nicht gefallen, von Zwingerhaltung bis keine Beschäftigung über 10 kg abgenommen und so weiter. Im Internet wird ja schnell viel übertrieben und verändert dargestellt. Kennt sich jemand zufällig mit den Pfötchenhotels aus? Hat jemand schon Erfahrungen sammeln können/müssen?

 

Danke schon mal

 

Olli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne speziell diese Pension nicht - aber Du hast nur telefoniert mit der Dame oder? Also wenn die irgendwie in Deiner Nähe ist, würde ich mir vor Ort selbst ein Bild machen. Das lässt sich ja am Telefon erklären, dass Du Negatives gehört hast und Du jetzt Zweifel hast. Wenn die professionell sind, werden Sie dich einladen und in einem Gespräch die Zweifel ausräumen. Wenn sie beleidigt reagieren - ok - dann sind sie vllt. eh nicht geeignet und professionell genug.

 

10 kg abnehmen z.B. kann ja jetzt auch positiv sein, wenn der Hund vorher stark übergewichtig war und dort angemessene Futtermengen und viel Bewegung / Spiel mit den anderen Hunden hat - und an Zwingerhaltung ist nicht alles verkehrt - solange es nicht 24 h sind. Zumindest sind die Hunde sicher untergebracht in einem Zwinger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte anmelden um Kommentare abgeben zu können

Nachdem du dich angemeldet hast kannst du Kommentare hinterlassen



Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...