Jump to content
Hundeforum Der Hund
Juline

Cool bleiben, Mädels!

Empfohlene Beiträge

Oh, die freuen sich aber über die frischen Zweige :D Wo man ihnen doch die leckeren Bäumchen eingezäunt hat ;)

 

Bei "uns" sind die Hirschkühe die scheueren - die Männer sind die, die man auch hin und wieder mal von der Nähe sieht. Knipse hab ich aber auch nie mit :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ich doch glatt den Bub vergessen    :wub:

 

5 Jahre ist er alt, ich kannte ihn schon als Greenhorn mit winzigen Hörnchen, und nun:

20436992yx.jpg

edit ja Friederike die waren superscharf auf die Zweige. Der Hirschbub hat sogar dran gefegt wie verrückt... zum Angeben?

Ist doch nicht die Zeit zum Fegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, keine Ahnung. Vielleicht aus Freude am leckeren Futter :zunge:

Aber vermutlich eher zum Markieren. Hirsche haben noch Geruchsdrüsen an den Geweihansätzen.

 

Die Hirsche bei uns sind schon etwas älter. Einer ist vermutlich etwas älter als 5 Jahre (war schon mehr als nur Spießer als ich ihn "kennen" lernte) aber wir haben einen, der ist bestimmt schon zehn.

 

Ich kann mir leider ausser dem Weißen und dem Alten, der ein blindes Auge hat, leider keine so richtig merken. Einer ist da, dessen Geweih ist total irre verzweigt, mit vielen Extra-Haken und so. Aber sonst... :think: sehen die alle ziemlich gleich aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(entschuldigt die miserable Qualität der Bilder, ich hab ja nur so eine kleine Knipse und dazu war es noch nieselig und trüb )

 

Mir gefallen die Bilder sehr gut !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also diese Leiter, ist die sicher? Ich würde da ja nicht draufsteigen, so ganz ins Nirvana gelehnt, Da wäre mir ja Himmelangst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind das deine?

Wir hätten auch gerne Damwild, mal schauen wann hier welche einziehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde die Bilder auch toll.

Ein Damwildgehege eines ortsansässigen Bauern hat uns bei Titos "Antijagdtraining" unglaublich weiter geholfen.

 

Nur ist es immer ganz seltsam. Habe ich meine Kamera dabei sind die Tiere am falschen Ende des Geheges (und das ist riesig). Da gibt es wahrscheinlich die stille Post unter dem Wild "Achtung, die Alte mit der Kamera kommt wieder - schnell weg" :) Ohne Kamera kommen natürlich alle an den Zaun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Tina :)

Also diese Leiter, ist die sicher? Ich würde da ja nicht draufsteigen, so ganz ins Nirvana gelehnt, Da wäre mir ja Himmelangst.

Obersicher.

Die ist ja nicht an`s Nirvana gelehnt :o sondern steht auf stabilen Stützen mit beweglichen Gelenken.

Doch, die habe ich jetzt seit fast 15 Jahren und benutze zum Bäumeschneiden keine andere Leiter mehr, vor allem am Hang.

 

Sind das deine?

Nein, aber schön wär´s :)

Obwohl... das Abschießen wäre ja so gar nicht mein Ding, das könnte ich nicht. Gehört aber nun mal dazu.

Das gehört einem Kunden, wir haben vor etwa 15 Jahren das ganze Gehege bepflanzt mit ein paar Tausend Sträuchern und Bäumen und schneiden nun noch regelmäßig die Öbstis.

Echt ihr habt Platz und alles für so ein Riesen Gehege?

@beowoelfchen

auch wenn du sie diskret in der Tasche versteckst? Oder ist die zu groß?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur ist es immer ganz seltsam. Habe ich meine Kamera dabei sind die Tiere am falschen Ende des Geheges (und das ist riesig). Da gibt es wahrscheinlich die stille Post unter dem Wild "Achtung, die Alte mit der Kamera kommt wieder - schnell weg" :) Ohne Kamera kommen natürlich alle an den Zaun...

 

Die heißen bestimmt alle Murphy ;)

 

So kenn ich das aber auch. Geht man mit der Klasse ins Gehege (ist begehbar - knapp 28 Hektar)... gähnende Leere. Kaum kommt man wieder raus und dreht sich dreimal um - huch, da sind sie :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Drei Mädels in Anmarsch!

      Hallo liebe Forengemeinde,   wir freuen uns, per Zufall hierher gefunden zu haben! Wir sind Sandy, 1ojährige AT Dame mit immer noch sehr viel Power, mit ihrer Freundin Janka, ca. 10jährige Mittel-Schnauzer-Mix Dame aus dem AuslandsTH und meine Wenigkeit Romana, auch schon reifer, aber ebenfalls mit viel Energie & Power! Wir kommen aus Nordhessen, sind immer viel unterwegs und für viel Input rund um den Hund offen! Sandy habe ich als Zwingerhund im Alter von 3,5 Jahren von eine

      in Vorstellung

    • Cool! Winterspaziergang mit Phoebe und Kismet

      Unser Winterspaziergang bei - 6° im Münchner Süden morgens um 8.30 Uhr. Die Hunde sind gefrostet, sieht bei der eigentlich fast schwarzen Fiibii super süß aus - auch der Schwanz war weiss, doch den ließ sie mich nicht fotografieren. Daran wollte ich euch teilhaben lassen. hups - war so nicht geplant - kann das jemand ändern????

      in Hundefotos & Videos

    • Für kleine und große Jungs, Mädels auch *g

      Wir waren am WE ja wieder wandern, zuerst am Kuhberg, da is be riesige Modeleisenbahn aufgebaut und u.a. auch die Göltzschtalbrücke           die kleine Göltzschtalbrücke         und nun das Original             die passt leider nich im Ganzen aufs Bild

      in Plauderecke

    • Warm up und cool down

      Hallo,   ich benötige dringend eure Hilfe. Wir betreiben in der Gruppe Agility und Flyball. Das Aufwärmen der Hunde ist da ja aber besonders wichtig. Wie macht ihr das:?? Könnt ihr mir Tipps und Anregungen geben? Optimalerweise würden wir diese Aufwärmphase in der Gruppe durchführen.  

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Mädels oder Jungs besser sein im "Alleinbleiben?"

      Bin ja eigentlich ganz stolz, dass unsere TWH-Dame morgens ohne sämtlichen Auslauf (außer im Hof)  oder ihr Frühstück 3 Stunden (mit 2. Hund) alleine bleiben kann, das sah vor einem Jahr noch anders aus, es wurde randaliert trotz Gassi und Fressen....unser Schäfi hatte zwar auch eine Woche zur Eingewöhnung gebraucht, aber da war ab und zu nur Gejammer, das war´s-es ist auch egal wann wir ihn alleine lassen. Ich denke aber wenn wir das auf abends verschieben, wird es ein Rückfall geben mit der Da

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.