Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Der Kreativ Thread

Empfohlene Beiträge

womit ist das Hundekissen gefüllt?

Das Kissen ist zweilagig: außen der Bezug, innen habe ich ein Inlet mit dem Füllmaterial.

Ich habe das Inlet mit einer Mischung aus Füll"watte" und Schaumstoffschnipsel gefüllt.

Die Füll"watte" liegt sich einfach mit der Zeit platt und ich hatte noch welche übrig. Die Schaumstoffschnipsel sind recycelte Sofas (bzw deren Füllung) und ähnliches. Alles wurde durch den Schredder gejagt. Vorteil von dem Zeug: es liegt sich so gut wie nicht platt.

Nachteil: sehr schwer und darum nicht für die Waschmaschine geeignet, wenn man es auch theoretisch waschen kann. Darum habe ich das Zeug ins Inlet verfrachtet. Sonst muss ich vor/nach jedem Waschvorgang das Kissen neu stopfen.

Und da bin ich zu faul dazu ;)

Beides, Füll"watte" und Schaumstoffschnipsel kann man recht günstig kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Marisa - die Bäder und die Decken sind ja der Hammer! WOW! So toll! Du bist ja richtig begabt und so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah - ich fall hier gleich vom Stühlchen... das ist ja der Wahnsinn...

eine Idee schöner als die andere!!!

Leider kann ich nichts beitragen... nur neidisch und inspiriert gucken :-)

Die Feengärten sind toll, ich sammel total gerne auf Spaziergängen was auch immer sich findet, aber dann weiß ich nicht, was ich mit dem Zeug machen soll. Jetzt weiß ich es!

Eine Nähmaschine sollte hier auch mal Einzug halten, darüber haben wir schon nachgedacht (immerhin!).

Marisa,

du bist ja unglaublich!!! Die Patchwork-Decken - fantastisch!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben im Haus alles selber gemacht

Ich habe voll Spaß daran gehabt meine alten Schränke zu restaurieren und bin da auch voll stolz drauf

 

Ansonsten lasse ich meist meine Freundin nähen, ich kann wenn einen Kissenbezug aber das war es auch schon

 

Ich stricke, am meisten und am liebsten Würmer, die echt toll aussehen und sehr warm halten

Ach und ich lieber es Marmeladen zu machen und Likörchen :P

 

Bin echt begeistert von den tollen Sachen hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Ach und ich lieber es Marmeladen zu machen und Likörche

Da sagst du was!Ich mach jedes Jahr Holunderlikör - der kommt immer sehr gut.Sowohl bei den damit Beschenkten als auch bei uns... B)

Marmeladen/Gelees mach ich auch gern - schon deshalb,weil mir die gekauften viel zu süß sind.Ich eß nur meine selbsgemachten.

Und Pralinen selber machen...das kommt auch immer gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oooh lecker! Pralinen :D

Bekannte machen gaaaaanz super leckere Essig-Pralinen… Da wirft man jede gekaufte weg!

So selbst gemachte Lebensmittel sind einfach nochmals einen Ticken besser als alles/das meiste gekaufte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und eignen sich super gut zum Verschenken!

Selbst eingelegter Schafskäse z.B.,in einem schönen Glas...usw.

Bei meinen Pralinen schummel übrigens ein bißchen - ich mach die Trüffelmasse selber und spritz das dann in fertig gekaufte Schoko-Schälchen.Sieht immer toll aus und ist stabiler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei meinen Pralinen schummel übrigens ein bißchen - ich mach die Trüffelmasse selber und spritz das dann in fertig gekaufte Schoko-Schälchen.Sieht immer toll aus und ist stabiler.

Die Freunde kaufen auch die Rohlinge immer.

Das ist einfach eine zu große Sauerei, die auch noch selbst zu machen.

Aber die Füllung… Hmmmmmmmm :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gerade noch gefunden...in der Küche einer Schnapsfabrikantin... :)

6661643330303263.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bibi,

du strickst "Würmer"??? Und die halten warm? Kann ich mir nix drunter vorstellen... zeig mal, bitte :-)

Calissa,

"Essigpralinen"??? Was ist das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.