Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

"Abkneifen"

Empfohlene Beiträge

Blaze mag es nicht, wenn ich weitergehe/laufe/mit dem Rad fahre, ich muss warten, sonst geht "es" nicht.

Und er möchte nicht angeguckt werden.

Hinterm Baum ist immer besser.

Hinterm Baum ist irgendwo am Baum, das definiert er immer wieder neu.

Gras als Unterlage ist am Besten. Aber es darf nicht zu hoch sein (das kitzelt vermutlich).

Wenn Schnee liegt, und kein Gras/Randstreifen etc. mehr zu sehen ist... muss er sich erst dran gewöhnen, dass "es" auch auf Schnee funktioniert.

Er braucht eine bestimmte Mindestentfernung zum Haus. Auf unserem Grundstück geht es nur im absoluten Notfall, was eigentlich Durchfall bedeutet. Aber das ist Bäh!

Der eigene Haufen ist ganz Bäh.

Fremdhaufen... na ja, manchmal informativ, manchmal Bäh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blaze ist lustig :D

Aber spannend, wie unterschiedlich die Hunde doch sind :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Monika hat immer einen Taschenrasenmäher oder eine kleine Sichel mit:

 

 

post-2180-0-59287500-1421146013_thumb.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...