Jump to content
Hundeforum Der Hund
Henranneddoli

Oliver ignoriert den Rückruf

Empfohlene Beiträge

Nein habs auch nicht böse aufgefasst. Bin ja für Ratschläge u. Meinungen dankbar. Aber irgendwie war die letzte Antwort von mir zweimal da?! Deshalb der Kommentar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Hund konnte das "Hier" perfekt. In einem unachtsamen Moment ist er mir dann abgehauen, ich hab ihm nachgeschrien, ohne Erfolg. Was lernt der Hund, wenn ich weit genug weg bin, kann mich mein Herrchen am A............ lecken. also 2 Tage später das selbe Spielchen nochmal. Insgesamt 5x. Beim 5. mal wäre er fast in ein Auto gelaufen.

 

 

Tipp entfernt! - Das Moderatorenteam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das mit dem am A... kennen wir auch und nochmal demonstrativ das Beinchen heben wir haben ja Zeit. Aber es wird wieder besser, war am Freitag beim Crossdogging und der kleine hatte richtig Spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Hündin hatte uns auch ziemlich ignoriert, wir sind ja für sie da, sie ist die Hauptperson. Unsere Trainerin hat uns auch geraten sie nur noch draußen zu füttern und siehe da, der Hund ist aufmerksam schaut zu mir hin wenn ich Kommandos gebe und jetzt lass ich sie auch von der Leine und sie kommt auf Pfiff zurück (meistens zumindest, immer wäre gelogen). Jetzt bin ich wichtig für sie, ich bestimme wann es Futter gibt. Vorher war sie nur an der Schleppleine und ich hätte mich da nicht getraut sie frei laufen zu lassen, unsere Trainerin sagte auch, nur wenn der Hund gut an der Schleppleine auf Kommandos hört kann man es mit Freilauf versuchen, oder eben die Schleppleine einfach dran lassen. Wir gehen auch beide Vollzeit arbeiten und es ist schon anstrengend das Futter nur noch draußen zu geben, wir haben das 4 Wochen durchgezogen und es geht und lohnt sich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja probiert haben wir es auch, hatte zu Folge das Oli nicht mehr geschlafen hat weil er ständig dran war mir etwas anzubieten wofür es sonst Futter gibt. Er erarbeitet sich sein Futter ja sonst auch, aber eben drinen u. draußen. Aber seit er Kastriert ist ist er toll. Aufmerksam, er mag wieder Spielen jetzt kann ich wieder Arbeiten. Es war die absolut richtige Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.