Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Lieske

Kosten für Betreuung in München

Empfohlene Beiträge

Hallo,

nach einiger Recherche im Forum habe ich gelesen, dass für eine Tagesbetreuung ca. 10 bis 25 Euro am Tag anfallen. Das ist ungefähr der Preis den ich auch veranschlagt hatte.

Nun wollte ich mal fragen ob sich hier evtl Leute aus München tummeln, die mir einen durchschnittlichen Münchner Preis nennen könnten.

Ich suche nun seit zwei Monaten und finde einfach keine regelmäßige Betreuung für meinen Hund. Noch ist das kein Problem, da mein Freund auf sie aufpassen kann.

Die einzige Huta in der Innenstadt verlangt 49 Euro am Tag mit 10% Rabatt bei 20 Besuchen im Monat. Das ist schon echt happig.

Weitere Angebote waren 10 Euro für eine Stunde Gassi.

 

Vielleicht kann mir auch jemand weiterhelfen und kennt gute Sitter in der Münchner Innenstadt, die nicht mit 10 Hunden gleichzeitig an der Leine unterwegs sind?

 

Ich hoffe sehr, dass ich eine Läsung für meine Hündin finde, die vor allem regelmäßig und strukturiert ist.

 

Danke für eure Hilfe!

Frauke mit Lieske.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puuhhh ... das kann man nicht pauschalisieren.

 

Nach der neuen Gesetzesgrundlage unterliegt jeder, der mit einem Hund Geld verdient, dem §11. Alles andere ist (eigentlich) nicht erlaubt. Wenn dann eine Hundegassietante 49 Euronen in MUC am Tag verlangt ... kann ich das sogar verstehen (auch wenns für mich unbezahlbar ist).

 

Bei 10 Euro für ne Stunde Gassie, würde ich in MUC sofort zuschlagen ... ich zahle hier am Land mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich. Du sagst es. So ganz sehe ich nicht ein, dass ich zehn Euro die Stunde zahle, wenn dann 5 Hunde mitgehen und eine Minijob-Anmeldung unerwünscht ist! Ganz abgesehen davon, dass keine Sachkunde vorhanden ist.

Hätte ich mal Hundepsychologie statt Physik studiert. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundeschule ohne Hunde besuchen Kosten?

      Hallo an Alle🙋‍♀️   Ich hab mal eine Frage. Ich bin momentan mit einer Hundeschule per E-mail in Kontakt, weil ich in ein paar Monaten mit unseren beiden doch auch vorhabe, eine Hundeschule zu besuchen. Wollte vorerst mal wissen, ob ich ohne unsere Beiden Zwergies zum Zusehen vorbei kommen kann. An und für sich auch kein Problem für die Schule. Aber sie verrechnen den Besuch mit 15 Euro. Das ist zwar jetzt nicht die Welt, aber nachdem ich ja nur Zuschauer bin, stell ich mir doch die Fra

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Kosten Hundeernährung

      Ich glaube viele können sich gar nicht vorstellen, was man im Schnitt monatlich für Futterkosten hat. Habt ihr Lust eine Aufstellung (mit Gewichtsangabe, Alter, Wohnland, und Fütterungsart zu machen?) Klar, ist das nicht unbedingt repräsentativ, aber ich glaube man kann doch ungefähr erkennen, was ein Hund so im Monat (ohne Leckerlies) wegfressen kann...   Jaro ist ein Welpe sehr aktiver Welpe im Wachstum (Schäferhund/Husky/Dobermann/Retrievermix), wiegt  mit 14 Wochen zur Zeit 10 kg (

      in Hundefutter

    • Kosten Hund

      Hallo, meine Tochter ist schon eine Weile ausgezogen jetzt und spielt jetzt mit dem Gedanken sich selbst einen Hund anzuschaffen, weil sie einen Vierbeiner total vermisst. Sie hat mich mal gefragt, was wir so monatlich für unseren Hund zahlen, um zu schauen, ob sie sich das leisten könnte. Unser Charly ist aber sehr pflegeleicht. Wir haben kaum Tierarztkosten, außer die Impfungen und Futter kaufen wir ganz normales. Aber um ehrlich zu sein, kann ich nicht genau sagen wie viel wir monatlich für

      in Plauderecke

    • Betreuung für Notfälle im Kölner Raum gesucht

      Hallo,   es ist zwar noch gar nichts Konkretes und das Tier gibt's noch gar nicht, zumindest nicht bei mir, aber ich such trotzdem schonmal nach jemandem im Kölner Raum, der sich im Notfall um meinen zukünftigen Hund kümmern kann. Es soll ein Malamute werden, den Umgang mit diesen Tieren sollte sich der-oder diejenige dann auch zutrauen. Kann ja immer sein, daß man krank wird oder aus wirklich wichtigen Gründen irgendwo hin muß. Ich wohn im Kölner Norden, rechtsrheinisch, das zur

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Kosten

      Hi, ich habe bei meinen zwei Senioren eine Vorsorgeuntersuchung mit Blutentnahme machen lassen und dafür 260 Okken gelatzt. Ich bin etwas irritiert, dass das so teuer war. Die Hälfte hab ich geschätzt.   puh, ich glaub, der Collie muss zum Billigarzt.  

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.