Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wien Hundegesetz zur Info

Empfohlene Beiträge

Schade das Hunde immer noch von so vielen Menschen als instinktgesteuerte, gnadenlose Wesen gesehen werden. Das Verhalten von Menschen ist auch nicht vorhersehbar, und zieht weit schlimmere Folgen nach sich, als ein Hund es je könnte. Das schlimmste was ein Hund einem Menschen zufügen kann, ist ein Biss. Nicht schön, aber nach kurzer Zeit verheilt. Was man von Verletzungen durch Menschen nicht immer behaupten kann. Davor gibt es auch keinen Schutz, soll es ja auch gar nicht. Dann dürfte niemand mehr das Haus verlassen. 

 

Aber vor Hunden, die einem vergleichsweise sehr wenig Schaden zufügen können, soll es umfassenden und allgegenwärtigen Schutz geben? Naja, verkehrte Welt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.