Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Samsung Galaxy S3 mini

Empfohlene Beiträge

Ich hatte das "normale" S3 und als das kaputt war stand die Wahl zu einem neuen an. Zur Wahl stand auch das S3 mini.

Ich habe mich dann dagegen und für das (sogar günstigere) LG G2 mini entschieden und das nicht einen Tag bereut. (ich verkaufe es übrigens gerade, da ich das G3 haben mag...)

 

Es ist minimal größer, hat dafür aber einen größeren Bildschirm.

Kamera und sonstige Eckdaten die man wirklich braucht sind ähnlich.

Ich bin schon sehr pingelig mit dem Handy und habe den Kauf bisher nicht bereut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jana hat das S3 mini und ich das S3 .... mir wäre das mini zu klein, bin ja nicht mehr die Jüngste! ;)

 

Zur Akkuleistung kann ich nur sagen...Janas hängt mindestens einmal am Tag an der Steckdose! Allerdings muss sie ja auch sekündlich checken, ob irgendwelche Nachrichten auf WhatsApp eingegangen sind! ;)

 

Also je nach Nutzung (und glaub mir, Du nutzt es bestimmt öfter als den alten Knochen! ;) Warum sollte es Dir besser gehen, als mir? :P :p ) brauchst Du halt entsprechend Strom!

 

 

GPS habe ich so gut wie immer aus und WLAN nur zu Hause an, damit es nicht ständig unterwegs eine Verbindung sucht!

 

Jana ist superzufriieden mit dem Handy! Macht viele Fotos damit - die Qualität ist gut!

 

Und man kann sogar damit telefonieren! ;) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui ihr seid ja klasse!

 

Das S3 Mini gibts hier im Moment im Angebot. Darum bin ich da drauf gestoßen. Ich überlege noch. Aber es hört sich nicht schlecht an.

 

Für 79€ gibts da noch ein Nokia Lumia 530 im Angebot. Ich weiß noch gar nicht, was ich so nehmen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jana hat das S3 mini und ich das S3 .... mir wäre das mini zu klein, bin ja nicht mehr die Jüngste! ;)

 

Zur Akkuleistung kann ich nur sagen...Janas hängt mindestens einmal am Tag an der Steckdose! Allerdings muss sie ja auch sekündlich checken, ob irgendwelche Nachrichten auf WhatsApp eingegangen sind! ;)

 

Also je nach Nutzung (und glaub mir, Du nutzt es bestimmt öfter als den alten Knochen! ;) Warum sollte es Dir besser gehen, als mir? :P :P ) brauchst Du halt entsprechend Strom!

 

 

GPS habe ich so gut wie immer aus und WLAN nur zu Hause an, damit es nicht ständig unterwegs eine Verbindung sucht!

 

Jana ist superzufriieden mit dem Handy! Macht viele Fotos damit - die Qualität ist gut!

 

Und man kann sogar damit telefonieren! ;) ;)

 

Sorry, ich lach mich hier weg ! :lol:

 

Manchmal denk ich mir auch, ob die Kiddies überhaupt wissen, dass man da rein sprechen kann und sogar ne Antwort bekommt!

 

Wenn ich im Einsatz bin, hab ich ca.- 2-3 Stunden GPS an, DAS nuckelt ganz schön weg! :unsure:

 

Zu Haus mach ich grundsätzlich alles über WLAN, reduziert den Verbrauch auch erheblich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch das S3 Mini und gaaaanz altmodisch nutz ich es nur fuer SMS, als Wecker sowie zum telefonieren.

Online geh ich damit ueberhaupt nicht und alles was Frau nicht braucht hab ich runtergeschmissen. Die Akkuleistung liegt bei mir bei 3,4 Tagen.

Ich finds angenehm von der Bedienung und Groesse her. Schnickschnack brauch ich nicht und es muss praktisch verstaubar sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe das normal "S3" und bin nach wie vor mega zufrieden. Es kann alles was es können sollte und hat mich bis auf 1,2mal noch nicht groß geärgert.

 

Meine Mutter hatte das "S3mini", sie war nicht zufrieden damit, ist halt alles wirklich klein,die Bedienung nerviger als beim normalen und so richtig den Sinn haben wir darin nicht gefunden.

Deshalb hat sie sich dann gedacht "wenn schon denn schon" und sich das riesige Sony experia geholt - darauf kann sie auch ohne Brille was erkennen :lol: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte auch mit dem >Gedanken an das S3Mini gespielt, aber dann doch das Sony Xperia Z3 compact geholt.

 

Da mein altes Telefon super-schnell Feuchtigkeit zog, hat mich vor allem die Wasserdichte überzeugt - ok, und die recht gute Kamera

;)

 

Außerdem ist es (damals, also vor etwa nem halben Jahr) das einzige "Mini" gewesen, das noch die gleiche Qualität im Inneren hatte und nicht abgespeckt wurde was die Leistung angeht.

 

Kann nur sagen, dass ich sehr zufrieden bin!

 

Akku hält auch locker 3 Tage, selbst wenn das GPS mal mitläuft sind es noch bestimmt 2 gute Tage. Kamera für Fotos ist prima, aber auch eine super-Kamera zum filmen. Nicht dass das so wichtig wäre, abr fürs Trailen kann man dann so doch spontan mal ein Team aufnehmen, auch wenn man die Actioncam vergessen hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ich wusste ja, dass ich mich auf euch verlassen kann. Ich werde mich genauer beschäftigen. Danke an euch alle!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mini-Hund läuft frei auf Straße,meine Hunde toben

      Ich habe zwei große Hunde, Labrador-Schäfer Mix ,die Hündin ist ein Labrador-Boxer Viszla Mix.Meine Nachbarn haben sich eine kleine Hündin angeschafft, vermutlich Zwergschnauzer. Es ist der erste Hund der Leute, sie lassen sie frei auf dem nicht eingezäunten Grundstück laufen. Sie rennt auf der Straße rum und auch rüber auf das Stück Rasen vor meinem Grundstück. Hier ist alles eingezäunt und ich habe zusätzlich 160 Hohe Bambusmatten am Zaun. Mein Problem ist, ich wohne quasi an einem Abhang. Der

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mini-Symposium von Spass-mit-Hund am 14.10.18 in Meschede

      Mit Christina Sondermann, Thomas Riepe, Maria Hense Das wird sicher eine schöne Veranstaltung 🙂   https://www.spass-mit-hund.de/tierischgut2018/

      in Seminare & Termine

    • Niereninsuffizienz bei Mini-Yorkie - was kann ich noch tun?

      Hallo,   ich bin gerade ziemlich fertig und weiß nicht mehr,  was ich noch machen soll. Es geht um unsere 13-jährige Yorkshireterrier-Hündin.  Sie leidet an einer Niereninsuffizienz. Vor ungefähr einem Jahr hatte sie wohl etwas  Giftiges gefressen, was wissen wir nicht. Seitdem hat sie leicht erhöhte Nierenwerte und bekommt das Nierendiätfutter von Hills. Sie wiegt normalerweise ca. 1300 g und hat schon immer schlecht gefressen. Das Nierendiätfutter mag sie gar nicht und man musste

      in Hundekrankheiten

    • Mini Zicke

      Hallo ihr Lieben bin neu hier und wie jeder hier hab ich ein Problem mit mein kleinen Monster jetzt.aber von Anfang an ich hab 3 Hunde 2 hündinnen ein Rüde. Unsere hündin ist 5 Jahre ihr Sohn 4 Jahre und die kleine ist 9 Monate. So nun kommt's Bailey mein kleines Monster ist jetzt läufig wann es anfing keine Ahnung aber vorgestern nacht traf mich der Schlag.cindy unsere ältere wollte ins Bett unter die Decke wie jede Nacht aber diesmal hat Bailey sie böse angegangen geknurrt gebellt richtig agre

      in Aggressionsverhalten

    • Wippe mit Mini

      Ich hab bis mein vorheriger Hund zu alt dafür wurde , gerne und viel Agility mit ihr gemacht. Sie war allerdings viel größer als meine jetzige kleine Hündin. Sie ist mit fünf Monaten nun 1,9kg leicht bei einer SchulterHöhe von 23cm . Ein bißchen kommt wohl noch... Aber nicht viel! Kippt bei so einem Zwerg eigentlich die wippe? Bzw ist es dann nicht ein riesiger zeitVerlust weil das kippen so langsam bzw so spät ist?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.