Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Ludwigsburg: Jogger tritt Welpen tot

Empfohlene Beiträge

Nee ich finde der war unnötig.... die Unterhaltungen hier sind schon schwierig genug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja aber einfach weiter rennen finde ich nicht gerechtfertigt nur auf Gutdünken nach dem Motto wird schon nichts passiert sein. Man vergewissert sich!

Der Hund wird sicherlich auch gequietscht haben o.ä. und im vorbei rennen, kannst du da beurteilen ob der Hund was hat? nen Blick von einer Sekunde? Ich denke nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Icy, das meinte ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weiter rennen finde ich auch nicht in Ordnung ich wollte mit meinen Beiträgen nur zu Bedenken geben, dass es viele Möglichkeiten gibt, wie das abgelaufen ist, man sollte einer Zeitung (vor allem wenn sie zwei unterschiedliche Beiträge zum Thema schreibt) vielleicht nicht immer alles Wort wörtlich glauben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dem stimme ich zu.

 

Wie es letzendlich abgelaufen ist, weiß niemand. Fakt ist allerdings, dass dieser Jogger gesucht wird, was bedeutet, er hat sich nicht erkundigt und ist geflüchtet.

 

Mir ging es hier auch nur um die Begründung oder das Rechtfertigen für ein einfach weiter rennen, nicht den Vorfall an sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dem stimme ich zu.

 

Wie es letzendlich abgelaufen ist, weiß niemand. Fakt ist allerdings, dass dieser Jogger gesucht wird, was bedeutet, er hat sich nicht erkundigt und ist geflüchtet.

 

Mir ging es hier auch nur um die Begründung oder das Rechtfertigen für ein einfach weiter rennen, nicht den Vorfall an sich.

 

;) Das stimmt so nicht. Fakt ist dass der Jogger gesucht wird. Ob er sich erkundigt hat wissen wir nicht und wir wissen auch nur dass die Halter wohl keinen Namen etc. haben, ob er geflüchtet ist wissen wir auch nicht. Fakt ist wohl auch dass die Polizei einen Unfall zumindest nicht ausschließt.

 

Genau das ist dass was ich meine. Es wird sehr viel in solche Artikel hinein interpretiert, weil so etwas so emotionsgeladen ist. Jedem tut der kleine Hund sehr leid. Man ist gewillt einen Schuldigen zu haben. Aber aus diesem Artikel ist nach Fakten keine Schuld, egal bei wem abzuleiten, weil eben genau zu wenig Fakten dort angegeben sind. Desweiteren weiß man nicht wie viel journalistische Freiheit sich vielleicht genommen wurde. (Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Ausführungen des Pressesprechers der Polizei eins zu eins übernommen wurden) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar kann man da viel spekulieren. Wie man aber aber beim joggen "aus versehen" einen Hund tot treten kann? Das man das nicht merkt halte ich persönlich für nahezu ausgeschlossen.

Gut lassens wirs mal so stehen und warten auf weitere Infos falls dazu noch welche kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Pavovirose bei Welpen

      Hallo zusammen,  bin erste mal in Forum und hoffe ich kann es richtig erklären,  so das ich von euch Hilfe bekommen kann. Also ich hatte mir am Samstag Nachmittag bei einen Züchter eine süße labrador dame gekauft. Sie ist 10 Wochen alt und machte einen guten Eindruck. Wie so jeder welpe spielte sie tobte rum alles ok. Eine Tag danach den Sonntag fing sie plötzlich an zu brechen und sehr starken Durchfall zu bekommen. Sie wollte nichts mehr essen und nichts trinken. Gestern Morgen brachte ic

      in Hundekrankheiten

    • Hündin hat eines ihrer Welpen erdrückt

      Unsere Hündin hatte vor 3 Tagen ihren ersten Wurf. 6 Welpen.  Und vor knapp 2 Stunden hab ich gemerkt das eines fehlte und ich fand es schließlich leblos und ihr. Konnte nix mehr machen. 😢 Kam zu spät.  Hatte schon die ganze Zeit Angst das so etwas passieren könnte. Ich höre sonst jedes fiepen der kleinen.  Werd jetzt noch besser aufpassen.   

      in Hundewelpen

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

    • Was steckt in diesen beiden Welpen

      Hallo ich bin neu hier und lese immer mal wieder mit, da mich das Thema Hund seit einer Weile beschäftigt. Ich wollte fragen, welche Hunderassen in diesen beiden Welpen stecken könnten?      (Entschuldigt die schlechte Bildqualität)     

      in Hundewelpen

    • Mann tritt grundlos Hund

      Hallo, mir ist heute etwas wirklich schreckliches passiert. Ich war mit meinem Hund im Bus, wir hatten einen Vierersitz für uns und da wir eine weitere Strecke gefahren sind, hab ich auch darauf geachtet, dass er nicht im Weg liegt. Maulkorb hatte er eh auf, ist ja Pflicht. Wir saßen relativ weit vorne, an einer Station stiegen mehrere Leute ein. Mein Hund lag zwar nicht im Weg, aber die Pfoten schauen trotzdem immer ein kleines Stück in den Gang rein, weil er einfach zu groß ist. Aber niemand m

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.