Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hostage

Was ist das? Tierchen im Efeu

Empfohlene Beiträge

Sie bewegen sich jedenfalls recht flott. Und sie sind wirklich im gesamten Topf und sind sehr, sehr klein. Das Bild ist schon sehr vergrößert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eventell Trauermückenlarven oder Springschwänze, es gibt halt soviele Insektenarten.

Geschlüpfte Trauermücken sind dann die kleinen etwas lahmen Mückchen, die um die Töpfe rumfliegen, an sich harmlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ahh, weiss ich aber nicht... Insektenlarven, die gibts überall.

 

oder vielleicht "(Wurzel- oder andere)älchen" / Nematoden:

 

http://www.bio-gaertner.de/pflanzenkrankheiten/Nematoden

(die, die ich bisher gesehen habe, waren eher durchsichtig, aber es scheint sehr viele verschiedene zu geben, also selbst wenn auf dem Photo mehr erkennbar wäre... hm.)

 

(ich würde in neue Erde topfen und dann etwas trockener halten in Zukunft, aber einen gewöhnlichen Efeu kann man auch schon mal wegwerfen, ist zu  verschmerzen...

 

achja, Efeu mag es eigentlich lieber kühler, dem sind moderne Wohnungen i.d.R. etwas zu warm, sowas macht (auch Pflanzen) auch anfälliger für allesmögliche

(wobei Du ja an der Pflanze selbst kein Schadbild beobachtet hast, gell?)

 

naja *lacht* jedenfalls schön unsere die Beobachtungsgabe auf die Probe gestellt: ich hatte auf dem Photo auch "NICHTS" gesehen o.O-

-------

 

--- Saurierlarven *hihi*---

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, ich hab ihn einfach weggeworfen. Ob nun schädlich oder nicht, in dieser Masse, wie ich sie da beobachten konnte, ist mir das eher unangenehm, sowas in der Wohnung zu beherbergen ;) Und ein Efeu ist ja jetzt auch keine sündhaft teure Investition.

 

Der Tipp, dass es dem Efeu eventuell zu warm ist, werde ich beherzigen und stattdessen eine andere Pflanze wählen.

 

Beim Googlen eben habe ich Springschwänze gefunden. Die sehen dem Viech was ich da habe ziemlich ähnlich, wenn ichs stark vergrößere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie gefährlich ist Efeu?

      Mein Hund hat Efeu gefressen. Ich weiss nicht wie viel, weil er mir beim Spielen abgehauen ist und erst dann wiederkam als er es für richtig hielt. Mal ganz davon abgesehen dass ich ihm das dringend abgewöhnen muss die Frage: Weiss jemand wie giftig das ist?, Google sagt darüber nicht viel und meine TÄ kann ich nicht erreichen.-Mittagspause. Es handelt sich um älteres, bodendeckendes Efeu.Lt Google muss man zwischen Älteren und jüngeren Pflanzen unterscheiden, da die unterschiedlich giftig sind.

      in Hundekrankheiten

    • Spinnenfotos und diverse andere Tierchen....die Menschen mit Phobien nicht ansehen möchten

      Iiiieh...., so toll finde ich diese Tierchen auch nicht , aber trotzdem irgendwie faszinierend....

      in Hundefotos & Videos

    • Eure Tierchen als Körperkrabbler :)

      Huhu Habe mal ein altes Bild gefunden von meiner Mimi, die leider letztes Jahr gestorben ist, wie sie auf meiner Schulter sitzt und sich von ihrer besten Seite präsentiert Das andere Bild, da sitzt sie in meinem Ärmel, die Süße. Und das letzte Bild, da ist meine Katze Sheila mit Besitzanspruch auf meine Tochter, so wie es aussieht Hab noch viele andere Fotos, aber es soll ja den Rahmen nicht sprengen Habt Ihr auch Fotos von Euren süßen "anderen" Tierchen, wie sie sich gerade auf Euch g

      in Andere Tiere

    • Ich habe auch noch ein paar andere Tierchen ...

      Huhu ihr Lieben, ich bzw. wir also mein Mann und ich..... mein Gott bin ich wieder heute wieder kompliziert. Also noch mal .... Wir haben zu unseren anderen Tieren jetzt auch noch einen Hund der der Anlass war bei euch rein zu schauen. Hier mal ein paar Bilders [sMILIE][/sMILIE]

      in Andere Tiere

    • Auch Alphörner sind niedliche Tierchen *gg*

      Grüezi miteinand, ich heiße Peter und bin mit Cookie verheiratet, wir leben und arbeiten seit 8 Monaten in der wunderschönen Schweiz. Da sie mir soviel von diesem Forum erzählt hat, wollte ich doch mal sehn wo sie sich so rumtreibt *grins* Ich muss sagen, das was ich bisher gelesen hab, ist teilweise sehr vielversprechend und anregend, manches auch aufregend in doppelter hinsicht. solltet ihr noch Fragen haben...... so einfach raus damit. Lg Peter

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.