Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bärchen

Daumen gebraucht für morgen!

Empfohlene Beiträge

Ist ein Bodengitter  ;)  Nur ein paar cm breit aber genügend damit Herr Hund drüber springen muss. Er hasst diese Lochgitter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen sind gaaaaanz feste gedrückt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Immer wenn ich so was höre, denke ich an Melvin Udall. Und find's charmant. Aber eben auch ein wenig dusselig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Morgen 14 Uhr ist gebongt!!!!

Wir drücken!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen und Pfoten sind weiterhin ganz fest gedrückt.

 

Nun hat der Klimt noch ein Aua, ich puste mal aus der Ferne.

Vielleicht hilfts. :whistle

 

Für morgen toi, toi, toi. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Daumen werden gedrückt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

14 Uhr Morgen Daumen drücken ist gespeichert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werde an Euch denken und die Daumen drücken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für heute mittag  mx63.gif  mx63.gif  mx63.gif 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind wieder da....

 

Und haben eine Diagnose!!!

 

Keinerlei Beeinträchtigungen am Rücken, den Wirbeln oder der Hüfte! Eine wunderschöne Hüfte sogar.

Nur leichte Anzeichen von Abnützungen aber die darf er ja in dem Alter haben.

 

Nein es ist was ganz was anderes.... und ergibt tatsächlich Logik  :(

 

Was die Diagnose aber nicht leichter  bzw angenehmer macht. Da wäre mir fast ein leichter BSVF lieber gewesen  :blink:

 

 

Er hat beidseitig lädierte Gatrocnemiussehnen. Heißt für mich jetzt auf Deutsch das beide hinteren Kreuzbänder im Eimer sind.

Links ist es Chronisch... nichts mehr weiter zu machen. Und rechts akut entzündet und geschädigt naja und auch schon verknöchert, also chronische Veranlagung auch da schon angefangen.

 

Der Doc konnte uns dann nicht mehr weiter helfen (is klar! Ist ja ein Neurologe) Rechts könnte man eine OP anstreben und das Bein mit Schrauben fixieren. Allerdings muss das ein Spezialist machen, ein Orthopäde. Links muss ich mich mal schlau machen, vielleicht weis der Profi da Rat. Der Doc meinte da ist nicht mehr viel zu machen  :(

 

Bis dorthin müssen wir die Entzündung raus bekommen und ihn mit Schmerzmedis versorgen die anpacken.

 

 

Falls einer darüber Literatur oder Erfahrung hat, immer her damit!! Google spuckt nicht so wirklich was aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...