Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Nicht heilen wollende Wunde

Empfohlene Beiträge

Die Besitzerin hat alles hier mitgelesen, auch die Links und die PNs habe ich ihr kopiert :)

 

Ich werde euch natürlich schreiben wie es Elsa weiter ergeht, nur wird es wohl ein bisschen dauern bis klar wird, was jetzt anschlägt... Hätte selbst nie gedacht, dass solche Wunden SO langwierig sind :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute für's Katzentierchen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht ja übel aus oO 

 

Was vielleicht auch helfen könnte, wäre eine Lasertherapie. Bieten viele Tierphysiotherapeuten an. Meine Dozentin hat den uns im letzten Physio-Seminar näher gebracht und u.a. von guten Ergebnissen bei großen Wunden berichtet (war zwar bei Pferden, aber die Tierart wird bei sowas ja unerheblich sein). 

 

Dem Kätzchen gute Besserung  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das ist richtig. Das ist kein ausdrücklicher Dekubitus-Verband und ich bin auch kein Fachmann, was dieses Thema angeht. Daher will ich mich weder um richtige Bezeichnungen noch um DIE richtige Therapie streiten.

Ein bisschen Ahnung von der Thematik habe ich aber dann doch. Und der Sinn hinter dieses - ich sag jetzt mal - Wundauflagen ist der, dass die Wunde keimfrei abgedeckt wird und ein feuchtes Milleu auf der Wunde entsteht. Das funktioniert aber wie gesagt bei Tieren nicht so wie auf menschlicher Haut. Auch ein tägliches Wechseln wäre dabei kontraproduktiv.

Ok, dann habe ich dich in deinem Eingangspost mit den Worten "dann muss eine Entscheidung getroffen werden, zum Wohle des Tieres" absolut falsch verstanden, tut mir leid.

 

Ich will mich nicht streiten. Ich finde deine Einwände produktiv und dass du mich am Ende falsch verstanden hast liegt an meiner unpräzisen Schreibe..Beim 2. Lesen war ich auch erschrocken. Nein! natürlich nicht in 10 Tagen einschläfern.

 

 

Diese Wundauflagen habe ich schon ab und an mal zweckentfremdet und die lösen sich auch auf menschlicher Haut ganz gerne mal, wenn die Stelle nicht so toll ist und wenn Mensch nicht 24 Stunden liegt. Und es wird ja mit einem Verband fixiert. (Auch bei Menschen eben an Stellen, wo es alleine nicht hält.

 

Den Wechsel habe ich nur aufgeschrieben, weil Laien eben nicht gut verbinden können und die Gefahr von zu engen Binden die Sache nochmals verschlimmern würde. Ich würde nur täglich die Fixierbinde kontrollierren. Und selbst wenn dann diese Wundauflageetwas lose ist ist das in meinen Augen keine Ding.

 

Aber wie gesagt, es ist ja nichts was ein Tierarzt machen wird, es wäre für mich bei solch einer Wunde, die die Tierärzte nicht adäquat behandelt bekommen, halt MEINE Version.

 

Das mit dem MSM liest sich auch gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was macht denn das Kätzchen mittlerweile?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wollte auch mal nachhorchen, was aus der Katze geworden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Runder Haarausfall und wunde Stellen

      Hallo zusammen! Dachte ich versuch es einfach mal über diesen Weg da ich so ein breiteres Puplikum um Rat fragen kann. Mein Tierarzt ist momentan ziemlich ratlos und ich am Rande der Verzweifelung. Unsere amerikanische Buldoggen Hündin Amber ist vor über einem Jahr aus dem Tierschutz zu uns gekommen. Sie erfreute sich stets bester Gesundheit. Vor einigen Woche bemerkte ich dann beim Streicheln eine unebene Stelle unter dem Fell. Ich dachte erst an Zecken, aber beim Untersuchen hat

      in Hundekrankheiten

    • Wunde Stelle unterhalb der Nase

      Guten Abend, vielleicht kann uns jemand helfen. Heute Morgen ist uns an unserer Hündinn eine Wunde stelle aufgefallen. Nun sind wir sehr verunsichert worum es sich hierbei handelt. Ich habe noch ein Foto gemacht um dies zu veranschaulichen. Eventuell noch zu erwähnen ist, dass sie außerdem seit dem heutigen Tag ihre erste Läufigkeit bekommen hat vielleicht steht dies im Zusammenhang. Wir sind über jeden Ratschlag dankbar und werden noch zum Tierarzt gehen um genau sicher

      in Gesundheit

    • Wundversorgung - Ratschläge gesucht! Hundeschuhe erzeugen/drücken auf offene Wunde

      Íhr Lieben, ich brauche wieder einmal eure erfahrenen, kreativen Köpfe!   Unsere Saga ist nun schon seit 2 Wochen wegen eines daumennagelgroßen Lochs im hinteren Ballen ihres linken Hinterlaufs außer Gefecht gesetzt. Nähen konnte man die Wunde aufgrund ihrer Größe leider nicht, also soll sie vom Rand und von innen heraus von selbst heilen. Die Heilung nimmt zwar ihren Lauf, aber naturgemäß nur langsam und schleppend, und nachdem sie seit 2 Tagen den Verband (der sie leider ganz traurig

      in Hundekrankheiten

    • Offene Wunde bei Pfote

      Hilfe mein Freund Amigo hat auf der Pfote eine offene Wunde die kaum heilen will !!

      in Hundekrankheiten

    • Hilfe!! Mein hund hat eine riesen wunde

      Hallo erstmal.  Im voraus möchte ich klarstellen, dass ich momentan im Ausland bin undzwar in einem Land, in dem weder Hunde einen Wert haben noch die Tiermedizin.. habe vor einem Monat einen kleinen Welpen "gerettet". Er machte sich eigentlich ganz gut, doch gestern habe ich eine winzige wunde bei ihm entdeckt, etwa so groß wie meine Fingerspitze. Heute morgen war die Wunde so groß, dass ich mich extrem erschrocken habe. Der Allgemeinzustand des Hundes ist normal, also verhält sich wie imm

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.